• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Kostenlos Parken beim Famila-Lauf

13.04.2019

Wechloy Keine Sorge, auch wenn laut Mitteilung der Stadt einige Straßen für den Famila-Lauf an diesem Sonntag gesperrt werden, bleibt das Gelände für Aktive wie Zuschauer laut Famila „hervorragend“ erreichbar. Der direkte Weg führt laut Mitteilung der Famila-Kommunikationsabteilung über die Ammerländer Heerstraße und auch über den Posthalterweg. Es stünden auch wieder mehrere hundert kostenlose Parkplätze direkt am Veranstaltungsbereich zur Verfügung. Zugänglich sind die Parkplätze den Angaben zufolge über den Posthalterweg. Für die Läuferinnen und Läufer werden Dusch- und Umkleidemöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Verfügung gestellt, und sanitäre Anlagen befinden sich vor Ort.

Gesperrt sind am Sonntag von 8.30 bis etwa 14 Uhr laut Stadt der Posthalterweg (in Teilen), Pophankenweg, Johann-Justus-Weg, die Busschleuse Höhe BBS Wechloy und die Straße Am Heidbrook.

Der Startschuss für das erster Rennen fällt um 10 Uhr.


Mehr Infos unter   www.einkaufsland.de/aktuelles/famila-lauf-2019 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.