• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Wülbers verlässt VfB-Spitze

17.10.2014

Oldenburg Der Vorstand von Fußball-Regionalligist VfB Oldenburg steht vor einer weiteren personellen Veränderung. Versicherungskaufmann Bernd Wülbers, der sich seit Juli 2009 ehrenamtlich in dem Gremium engagiert, wird auf eigenen Wunsch ausscheiden. Der Zeitpunkt ist aber noch offen. Der Finanzvorstand steht dem Verein so lange zur Verfügung, bis ein Nachfolger gefunden ist.

„Die Gesundheit geht vor. Ich arbeite wirklich mit großer Leidenschaft und sehr, sehr gerne für diesen Verein und in einem tollen Team – aber für mich ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, meine Aufgaben in andere Hände zu übergeben“, sagt Wülbers. Er werde dem Vorstand so lange angehören, bis die Nachfolge geregelt ist. „Meine Kollegen in Vorstand und Aufsichtsrat wissen aber, dass sie die Suche nicht unendlich ausdehnen können“, sagt er lachend.

„Natürlich haben wir uns nicht gefreut. Bernd ist ein wichtiger Bestandteil unseres Vorstands, der sich nachhaltig engagiert und enorm viel für den VfB macht. Allerdings akzeptieren wir seine Beweggründe und werden jetzt gemeinsam an einer Nachfolge arbeiten“, sagt Wilfried Barysch. Das Profil ist klar definiert. „Schwerpunkt werden die Finanzen und die damit verbundenen logistischen Aufgaben sein“, erklärt der Vorstandsvorsitzende. Darüber hinaus sei es unerlässlich, dass die Nachfolgerin oder der Nachfolger auch menschlich ins Vorstandsteam passe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.