• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
Mehrere Fahrzeuge verunglückt – A1 voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Unfall Bei Groß Ippener
Mehrere Fahrzeuge verunglückt – A1 voll gesperrt

NWZonline.de Oldenburger Schulen

Freie Schule Oldenburg Montessori-Grundschule und IGS

14.02.2018

Adresse: Burmesterstraße 5-7, 26135 Oldenburg
Tel.:0441-3509-1180
Internet: www.montessori-oldenburg.de
Leiterin: Sebastian Hermann, Claudia Fischer, Lena Gutzeit (stellv.)
Schülerzahl: 99
Lehrerkräfte/Referendare: 9 Lehrkräfte, 8 Fachlehrer, 5 pädagogische Mitarbeiter
Zahl der Klassen (5-10): 3 (5.,6. und 7.Klasse (einzügig))
Klassenstärke Kl. 5: bis zu 15
Profil:

Montessori-Schüler sollen lernen zu kommunizieren, zu kooperieren und sich fachliche Inhalte auf vielfältige Weise anzueignen. Den Kindern soll die Möglichkeit eröffnet werden, die Selbständigkeit, die von ihnen als Erwachsene erwartet wird, schon frühzeitig einzuüben. Die Montessori-Pädagogik möchte dazu beitragen, dass die Bereitschaft der Kinder zu helfen und Verantwortung zu übernehmen gegenüber den Menschen und ihrer Umwelt ausgeprägt wird.

Diese überfachlichen Anliegen decken sich mit den Anforderungen zum Kompetenzerwerb in den niedersächsischen Curricula. Die allgemeinen Lernkompetenzen umfassen die Sozial-, Selbst- und Methodenkompetenz. Sie werden in jedem Unterrichtsfach fachspezifisch ausgeprägt und stehen daher stets im Verbund mit den jeweils zu erwerbenden Sachkompetenzen. Darüber hinaus fördern wir diese persönlichen Kompetenzen im Schulalltag:

Die sozialen Kompetenzen werden in altersgemischten Lerngruppen geschult, in denen die Kinder durch regelmäßige Rollenwechsel ihre Stärken finden und ausbauen können. Das Arbeiten in Projekten und Arbeitsgruppen über die Klassen hinaus sowie das demokratische Mitwirken bieten weitere vielfältige Möglichkeiten des sozialen Lernens.

Die Selbstkompetenz wird mit dem eigenen Planen des Lernens im Logbuch und in regelmäßigen Zielgesprächen ausgebildet. Auch das Finden geeigneter Lernpartner und –orte sowie das Festlegen eigener Ziele und Erholungspausen sind selbstregulierende und selbst beobachtende Anlässe zur Ausprägung dieser Kompetenz.

Vielfältige methodische Kompetenzen werden sowohl an den konkreten Inhalten der Curricula sowie auch an aktuellen, für die Kinder bedeutsamen Themen erworben. Das fächerübergreifende Arbeiten der Unterrichtsfächer bietet darüber hinaus umfassend Gelegenheiten, Wissen zu verknüpfen, Methoden zu übertragen und eigene Erfahrungen einzubringen.

Zusätzliche Förderangebote: Inklusives Arbeiten in allen Klassen sowie individuelle Förderung parallel zum regulären Unterricht
Nachmittagsunterricht:

Klasse 5: Mo-Do bis 15:00, Fr bis 13:30

Ab Klasse 6: Di+Mi bis 16:00, Fr vorl. bis 13:30

Eingewöhnungsangebote: in Kl. 5: Hospitationen, Herbstlager kurz nach Beginn des Schuljahres
Verpflegung: Anlieferung von frisch gekochtem Mittagessen (Karotte) mtl. 42 € bei Verpflegung Mo-Do (52 € inkl. Fr)

Information:

Schulführungen an jedem ersten Dienstag im Monat (außer während der Ferien).

Treffpunkt ist jeweils um 15:15 Uhr im Eingangsbereich der freien Schule Oldenburg (Zugang über den Schulhof).

Termine:

Grundschule:

Dienstag, 6. Februar 2018

Dienstag, 5. Juni 2018

IGS:

Dienstag, 6. Februar 2018

Dienstag, 8. Mai 2018

Dienstag, 5. Juni 2018

Gläserner Schultag am 24.02.2018, 10-13 Uhr

Anmeldung: theoretisch jederzeit möglich

Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Oldenburger Schulen
Profile aller weiterbildenden Schulen in Oldenburg. Welche Schule passt am Besten?

Weitere Nachrichten:

Montessorischule | Montessori-Schule

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.