• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

wollepark

Delmenhorst

Bauvorhaben
„Kita Am Wollepark“ ist nicht unumstritten

Auf der nach Abriss der Wollepark-Blocks neu entstandenen Freifläche zwischen Stedinger Straße und Nordwollestraße ...

Delmenhorst

Zeichnen lernen im Wollepark

Am Samstag, 23. Juni, von 10 bis 17 Uhr gibt es die Möglichkeit, das Zeichnen von Motiven aus dem Wollepark und ...

Delmenhorst

Wm
Kulturelle Vielfalt beim Fußballgucken

Kulturelle Vielfalt  beim Fußballgucken

Veranstalter sind das Familienzentrum Wolle, das Nachbarschaftsbüro Wollepark und die St.- Stephanus-Gemeinde. Sie erwarten viele Besucher.

Delmenhorst/Oldenburg

Polizei
Obdachlose aus Eifersucht ermordet?

Steht der grausame Mord an einer obdachlosen Delmenhorsterin vor der Auflösung? Die Polizei hat den 29-jährigen ...

Delmenhorst

Wohnen
Wollepark als deutschlandweites Beispiel

Wollepark als deutschlandweites Beispiel

Über Lösungsstrategien der Delmenhorster Verwaltung im Umgang mit Problemimmobilien haben sich kürzlich 26 Vertreter ...

Delmenhorst

Südlicher Wollepark
Problemviertel könnte zum Juwel werden

Problemviertel könnte zum Juwel werden

Vom Schandfleck zum Vorzeigeviertel: Der südliche Wollepark hat Potenzial, das gehoben werden will.

Delmenhorst

Wollepark
„Bunt und einladend sollte es werden“

„Bunt und einladend sollte es werden“

Von dunkel und schmuddelig zu hell und freundlich: Der Eingangsbereich zum Nachbarschaftsbüro im Wollepark hat eine Wandlung vollzogen.

Delmenhorst

Stadtentwicklung
Südlicher Wollepark wird herausgeputzt

Mit visionären Gedanken für den südlichen Wollepark konfrontierte die Verwaltung die Ratsmitglieder. Die meisten von ihnen nahmen das Bauvorhaben positiv auf.

Hasport

Soziales
Nachbarn spielend kennenlernen

Nachbarn spielend kennenlernen

Im Nachbarschaftsbüro soll auf die Anliegen der Anwohner eingegangen werden. Die Einrichtung ist die vierte in der Stadt.

Gespräch Mit Der Organisatorin Des „literarischen Landgangs“
Maischollen und unsichtbare Schweine

Maischollen und unsichtbare Schweine

Was essen Autoren? Und fahren die eigentlich Fahrrad? Sind Gummistiefel beim „Landgang“ Pflicht? Seit drei Jahren läuft das besondere Stipendium. Betreut wird es von Monika Eden (50) vom Literaturbüro Oldenburg.

Delmenhorst

Gesundheit
Notfalls reicht ein Blick in den Kühlschrank

Notfalls reicht ein Blick  in den Kühlschrank

Ab dem 3. Mai ist die Notfalldose in den Nachbarschaftsbüros erhältlich. Warum wird sie im Kühlschrank verstaut?

Hasport

Nachbarschaftsbüro
Teller und Tassen für gute Gemeinschaft

Teller und Tassen für  gute Gemeinschaft

Eine Spende in Höhe von 3000 Euro hat am Mittwochnachmittag Jörg Niemann von der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) ...

Delmenhorst

Integration
„Delmenhorst singt“ bis in die Jugendkirche

„Delmenhorst singt“ bis in die Jugendkirche

Mit Trommeln und vielen anderen Instrumenten liefen rund 60 Personen bei der Premiere von „Delmenhorst singt“ am ...

Delmenhorst

Projekt
Gesundheitstreffen in Nachbarschaftsbüros geplant

„Gemeinsam in Delmenhorst. Gesund und bunt“: So heißt ein im November 2017 in Delmenhorst gestartetes Projekt in ...

Delmenhorst

Soziales
Musikalischer Spaziergang durch den Wollepark

Endlich mal wieder gemeinsam singen? Am Freitag, 20. April, ist das möglich, wenn die Veranstaltung „Delmenhorst ...

Ganderkesee/Delmenhorst

Schnack am Wochenende: Geschichte eines Friseurs

Schnack am Wochenende: Geschichte eines Friseurs

Dirk Wieting spricht mit Hassan Falmaz, dem Inhaber von Friseur-Falmaz am Ring in Ganderkesee.

Träume, Wünsche und Erinnerungen

Träume, Wünsche und Erinnerungen

Bilder über Träume, Wünsche und Erinnerungen sind seit Dienstag in der Landessparkasse zu Oldenburg in der Bahnhofstraße ...

Delmenhorst

Integrationsassistenz In Delmenhorst
Sie reichen den ,Neuen‘ die Hand

Sie reichen  den ,Neuen‘ die  Hand

Sie helfen Migranten bei den ersten Schritten in der neuen Heimat: Sechs Integrationsassistentinnen wollen dazu beitragen, dass das Zusammenleben gelingt.

Delmenhorst

Feuer im Wollepark ein Fehlalarm

„Wohnungsbrand Delmenhorst Am Wollepark 12“: So lautete die Meldung der Großeinsatzleitstelle Oldenburg am Donnerstag ...