• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

afghanistan

Ort
AFGHANISTAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Fake News"
Kopfgeld-Affäre: Trump weist neue Berichte zurück

Kopfgeld-Affäre: Trump weist neue Berichte zurück

Russland soll Taliban-Kämpfer in Afghanistan dafür bezahlt haben, unter anderem US-Soldaten zu töten. Diese schweren Vorwürfe sorgen in Washington auch wegen der ausbleibenden Reaktion des Weißen Hauses für Irritation. Präsident Trump griff nun zu Twitter.

Über Spannungen informieren
Klima-Konflikte: Deutschland will UN-Frühwarnsystem

Klima-Konflikte: Deutschland will UN-Frühwarnsystem

Der Klimawandel verändert die Welt und könnte auch eine Reihe neuer Konflikte auslösen. Deutschland will deshalb einen entsprechenden Frühwarnmechanismus bei den Vereinten Nationen installieren - das Problem ist aber die Trump-Regierung.

Vorwürfe gegen Russland
Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan - was wusste Trump?

Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan - was wusste Trump?

Wie viel wusste Donald Trump? Darum dreht sich die Diskussion in den USA, denn brisante Berichte über russisches Kopfgeld auf US-Soldaten werfen eine Frage auf: Warum reagierte die US-Regierung scheinbar nicht?

Karachi
Mindestens sieben Tote bei Angriff auf pakistanische Börse

Mindestens sieben Tote bei Angriff auf pakistanische Börse

Vier schwer bewaffnete Terroristen versuchen, in die Börse der pakistanischen Hafenstadt Karachi einzudringen. Sicherheitskräfte können sie stoppen - und verhindern damit wohl ein noch größeres Blutbad.

Jahresbericht
UN warnt vor gefährlichen Drogen-Trends in der Coronakrise

UN warnt vor gefährlichen Drogen-Trends in der Coronakrise

Millionen Menschen weltweit greifen zu Haschisch, Kokain und synthetischen Drogen. In Europa verging manchen Konsumenten zwar im Lockdown die Lust auf Kokain - stattdessen schauten viele aber öfter mal tief ins Glas. Die UN warnen vor einem schlimmen Trend.

EU-Zahlen
Erster Anstieg bei Asylanträgen in Europa seit Langem

Erster Anstieg bei Asylanträgen in Europa seit Langem

Fast 1,4 Millionen Anträge auf internationalen Schutz wurden 2015 in Europa gestellt. Seitdem ist die Zahl kontinuierlich gesunken. Damit ist nun Schluss.

Vorwurf der Verschwörung
USA: Neue Anklage gegen Wikileaks-Gründer Assange

USA: Neue Anklage gegen Wikileaks-Gründer Assange

Die USA erhöhen mit einem neuen Vorwurf den Druck auf Julian Assange. Der Gründer der Enthüllungsplattform Wikileaks sitzt nun schon seit etwa einem Jahr in einem Londoner Gefängnis.

Terror der Taliban
Afghanistan: Fast 300 tote Sicherheitskräfte in einer Woche

Afghanistan: Fast 300 tote Sicherheitskräfte in einer Woche

In Afghanisten wird offiziell von der blutigsten Woche seit fast zwanzig Jahren gesprochen: Trotz geplanter Friedensgespräche attackieren die radikal-islamischen Taliban fortlaufend die Repräsentanten des Staates.

UNHCR-Bericht
Mehr Flüchtlinge denn je

Mehr Flüchtlinge denn je

Immer mehr Menschen sind auf der Flucht, immer weniger können heimkehren. Daran sind auch Länder Schuld, die in Konflikten mitmischen, Lösungen und damit die Rückkehr der Geflohnen verhindern, sagt das UNHCR. Und die Corona-Krise macht alles noch schlimmer.

Videokonferenz der Mitglieder
Nato fürchtet weitere Alleingänge Trumps

Nato fürchtet weitere Alleingänge Trumps

Die jüngsten Ankündigungen von US-Präsident Donald Trump sorgen in der Nato für große Unruhe. Sind vor der Wahl im November möglicherweise noch viel weitreichendere Entscheidungen zu erwarten als die zum Abzug von knapp 10.000 Soldaten aus Deutschland?

Asylpolitik
Zankapfel auf Wiedervorlage: der Abschiebestopp für Syrien

Zankapfel auf Wiedervorlage: der Abschiebestopp für Syrien

Schweren Straftätern oder Extremisten aus Syrien, die in Deutschland Asyl suchen, können die Behörden die Anerkennung verweigern. Abschieben darf man sie aber nicht. Die Regelung sorgt immer wieder für heftige Diskussionen.

Medienbericht
Frontex verzeichnet wieder mehr unerlaubte Grenzübertritte

Frontex verzeichnet wieder mehr unerlaubte Grenzübertritte

In der Corona-Krise sind kaum noch Migranten nach Europa gekommen. Im Mai hat sich das geändert. Allerdings sind die Zahlen immer noch sehr niedrig.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Denkmalsturm
Totalitäre Geschichtspolitik

Totalitäre Geschichtspolitik

In den USA und in Großbritannien stürzen Protestler die Denkmale historischer Persönlichkeiten. Statuen von Politikern wie Winston Churchill werden geschändet. Alles mit dem Argument, das seien Rassisten gewesen. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will sieht hier ahistorische Geschichtspolitik am Werk.  

Anschlag
Kabul: Mindestens vier Tote nach Bombenexplosion in Moschee

Kabul: Mindestens vier Tote nach Bombenexplosion in Moschee

In Kabul hat es erneut einen Bombenanschlag gegeben. Diesmal war eine Moschee das Ziel. Das afghanische Innenministerium spricht von mindestens vier Toten.

Coronavirus
Helfer: Millionen Kinder in Afghanistan benötigen Hilfe

Helfer: Millionen Kinder in Afghanistan benötigen Hilfe

Die Hilfsorganisation Save the Children bittet um humanitäre Hilfe für Afghanistan. In Folge der Corona-Pandemie sollen mehr als acht Millionen Kinder auf Hilfe angewiesen sein.

Härterer Gangart
Trump verhängt Sanktionen gegen Weltstrafgericht in Den Haag

Trump verhängt Sanktionen gegen Weltstrafgericht in Den Haag

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag will wegen möglicher Kriegsverbrechen in Afghanistan auch gegen US-Sicherheitskräfte ermitteln. Die Regierung von US-Präsident Trump läuft dagegen Sturm.

Global Peace Index
Wirtschaftliche Folgen der Pandemie bedrohen Frieden

Wirtschaftliche Folgen der Pandemie bedrohen Frieden

Jedes Jahr begutachtet das Institute for Economics and Peace, wie es um den Frieden in der Welt steht. Fast immer kommen die Experten dabei zu dem Ergebnis, dass es weniger friedlich geworden ist- auch dieses Mal. Zudem verheißt die Coronavirus-Pandemie nichts Gutes.

Oldenburg

„mann, Kinners“ Zu #blacklivesmatter
Wenn Kinder Rassistisches sagen – und wie ich damit umgehe

Wenn Kinder Rassistisches sagen  – und wie ich damit umgehe

Weltweit gehen Menschen gegen Rassismus auf die Straße. Unser Vater-Blogger hat mit seinen Kindern schon vorher darüber gesprochen – nachdem sein Sohn ihn mit einer Aussage schockiert hat. Doch der (faule) Apfel fällt bekanntlich nicht weit vom Stamm...

Friesoythe/Oldenburg

Massenschlägerei In Friesoythe
Hustenanfall lässt Prozess am Landgericht platzen

Hustenanfall lässt Prozess am Landgericht platzen

Eigentlich hätte am Donnerstag am Oldenburger Landgericht eine Massenschlägerei in einem Friesoyther Flüchtlingsunterkunft verhandelt werden sollen. Daraus wurde aber nichts.