• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

aostatal

Ort
AOSTATAL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kampf gegen das Coronavirus
Italien verhängt Ausgangssperren und Reisebeschränkungen

Italien verhängt Ausgangssperren und Reisebeschränkungen

Viele Teile Italiens werden rot: Rom legt im Kampf gegen das Coronavirus Hochrisikozonen fest. Dort sollen die Bürger möglichst wenig aus dem Haus gehen. Andere Restriktionen gelten im ganzen Land.

Neue Verschärfungen
Italien bekommt drei Corona-Risikozonen

Italien bekommt drei Corona-Risikozonen

Die Italiener sollen zum Corona-Schutz nachts zu Hause bleiben. Zudem will die Regierung das Land in Risikozonen einteilen. Premier Conte sieht große Unterschiede zur ersten Virus-Welle.

Dörfer noch ohne Strom
Milliardenschäden nach Unwettern im Alpenraum befürchtet

Milliardenschäden nach Unwettern im Alpenraum befürchtet

Zerstörte Brücken, weggerissene Straßen, kaputte Häuser - In Norditalien und im Südosten Frankreichs wird der Wiederaufbau lange dauern. In Frankreich schaltet sich der mächtigste Mann im Staat ein.

Mehrere Tote
Unwetter-Gebiete in Frankreich und Italien brauchen Hilfe

Unwetter-Gebiete in Frankreich und Italien brauchen Hilfe

Hubschrauber, Lastwagen und ein europäischer Satellit: Die Hilfe für die Menschen in den Unwetter-Zonen Frankreichs und Italiens läuft auf Hochtouren. Angespülte Leichen in Ligurien sorgen für Spekulationen.

Nizza/Venedig

Naturkatastrophe
Dutzende Häuser von Fluten mitgerissen

Dutzende Häuser von Fluten mitgerissen

Überflutete Dörfer, weggerissene Häuser, gesperrte Straßen: Unwetter und Überschwemmungen haben im Hinterland der ...

Suche nach Opfern fortgesetzt
Tote und zerstörte Dörfer nach Unwettern im Alpenraum

Tote und zerstörte Dörfer nach Unwettern im Alpenraum

Starkregen, Flutwellen und Schlammlawinen lösen in Südfrankreich und Norditalien eine Wetterkatastrophe aus. Es gibt Tote und Vermisste. In Italien herrscht weiter Hochwassergefahr - aber für Venedig gibt es einen Lichtblick.

Tote und Vermisste
Chaos nach Unwettern in Südfrankreich und Norditalien

Chaos nach Unwettern in Südfrankreich und Norditalien

Überschwemmungen treffen wieder einmal Südfrankreich. Regierungschef Castex eilt ins Krisengebiet. Auch in Norditalien richten Unwetter schwere Schäden an. Es gibt Tote und Vermisste.

Hochrechnungen
Regionalwahlen in Italien: Mitte-Links verteidigt Toskana

Regionalwahlen in Italien: Mitte-Links verteidigt Toskana

Die Toskana bleibt nach den Regionalwahlen in der Hand der Linken. Insgesamt geht der Stimmungstest in Italien zwischen der Regierung und der rechten Opposition um Lega-Chef Salvini aber eher unentschieden aus. Trotzdem sehen viele gute Gründe zum Feiern.

Gerät Regierung unter Druck?
Stimmungstest in Corona-Zeiten: Regionalwahlen in Italien

Stimmungstest in Corona-Zeiten: Regionalwahlen in Italien

In Italien wird das erste Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wieder gewählt. Die Abstimmung gilt als wichtiger Test für die Regierung, die rechtspopulistische Lega könnte in einigen Regionen Erfolge feiern. In Corona-Zeiten ist bei der Abstimmung vieles anders.

München

Krimi
Kauziger Kommissar vor schroffer Kulisse

Kauziger Kommissar vor schroffer  Kulisse

Der Kommissar und
die Alpen: „Das Erste“ strahlt vier neue Fälle
der beliebten Krimireihe mit Ermittler Rocco Schiavone aus.

Courmayeur

Gletscher droht in Tal zu stürzen

Auf der italienischen Seite des Mont Blanc droht ein großer Teil eines Gletschers einzustürzen. Wegen der Gefahr ...

Lockerung der Beschränkungen
Italien öffnet seine Grenzen für EU-Bürger

Italien öffnet seine Grenzen für EU-Bürger

Viele Italiener haben diesen Tag sehnsüchtig erwartet: Sie dürfen wieder frei im Land reisen, die Grenzen für europäische Urlauber sind offen. Doch Normalität sieht immer noch anders aus.

Corona-Lockerungen
Italien öffnet seine Grenzen für EU-Bürger

Italien öffnet seine Grenzen für EU-Bürger

Viele Italiener haben diesen Tag sehnsüchtig erwartet: Sie dürfen wieder frei im Land reisen, die Grenzen für europäische Urlauber sind offen. Doch Normalität sieht immer noch anders aus.

Folgen der Virus-Ausbreitung
Quarantäne, Absagen, Angst: Sport tief in Corona-Nöten

Die Folgen der Coronavirus-Ausbreitung haben immer mehr Auswirkungen auf den Sport. In der Schweiz wurde hart durchgegriffen, ein deutscher Radsportler sitzt am Persischen Golf in Quarantäne. Auch der deutsche Fußball ergreift Vorsichtsmaßnahmen.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Skeleton-Pilotin hat Tina Hermann in Altenberg noch Chancen auf die WM-Titelverteidigung. Francesco Friedrich will den Grundstein auf den zweiten WM-Titel in Sachsen legen. Claudia Pechstein greift nach den jüngsten Attacken des Bundestrainers ins WM-Geschehen in Hamar ein.

Tote und eingestürzte Brücke
Wetter sorgt für Chaos in Italien und Frankreich

Wetter sorgt für Chaos in Italien und Frankreich

Starker Regen hinterlässt in Frankreich und Italien schwere Schäden und behindert den Verkehr. Die Wassermassen bringen auch Menschen in Gefahr. Eine Autobahnbrücke stürzt ein. In Venedig wird die Lage wieder bedrohlich.

Nizza/Genua

Notfall
Zwei Tote bei Unwetter in Südfrankreich

Heftige Unwetter haben in Südfrankreich zwei Menschen das Leben gekostet und Hunderte in Italien von der Außenwelt ...

Wetterchaos am Mittelmeer
Italien: Autobahnbrücke nach Unwettern eingestürzt

Italien: Autobahnbrücke nach Unwettern eingestürzt

Starker Regen hinterlässt in Frankreich und Italien schwere Schäden und behindert den Verkehr. In Ligurien stürzt eine Autobahnbrücke ein. In Südfrankreich gibt es zwei Tote.

Wetterchaos
Tote bei Unwetter in Südfrankreich - Hochwasser in Italien

Tote bei Unwetter in Südfrankreich - Hochwasser in Italien

Starke Regenfälle führen am Mittelmeer zu schweren Schäden und Verkehrsbehinderungen. Die Wassermassen bringen auch Menschen in Gefahr. In Venedig wird die Lage wieder bedrohlich.