• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

arktis

Ort
ARKTIS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Risiko für Arktis?
Erstes schwimmendes Atomkraftwerk sticht in See

Erstes schwimmendes Atomkraftwerk sticht in See

Russlands neues Atomprojekt steht kurz vor dem Betriebsstart: Mit dem Segen der Kirche wird das erste schwimmende Atomkraftwerk zu seinem Zielhafen im Polarmeer geschickt. Umweltschützer warnen vor einer Gefahr einer Atomkatastrophe in der Arktis.

Irritationen nach Trump-Tweets
US-Außenministerium: Dänemark ein "geschätzter Verbündeter"

US-Außenministerium: Dänemark ein "geschätzter Verbündeter"

US-Präsident Donald Trump wollte über den Kauf von Grönland sprechen, blitzte aber bei Dänemarks Regierungschefin ab. Nun haben die Außenminister der beiden Länder ein "ehrliches" und "konstruktives" Gespräch geführt.

Wohl "kein Gesundheitsrisiko"
WHO will mehr Studien über Mikroplastik im Trinkwasser

WHO will mehr Studien über Mikroplastik im Trinkwasser

Der Plastikmüll belastet die Erde - auch in seiner kleinsten Form. Die Weltgesundheitsorganisation hat Studien zum Mikroplastik im Trinkwasser ausgewertet - und noch viele Fragezeichen dazu.

Neuer Besuch "irgendwann"
"Soll das ein Witz sein?" - Trump-Absage verwundert Dänemark

"Soll das ein Witz sein?" - Trump-Absage verwundert Dänemark

Donald Trump möchte gerne Grönland kaufen, doch die dänische Regierungschefin Mette Frederiksen sagt klar "Nein". Ist das ein Affront? Der US-Präsident sieht zumindest keinen Grund mehr, jetzt noch nach Dänemark zu kommen.

Washington

Diplomatie
Dänen finden Trumps Idee absurd

Dänen finden Trumps Idee absurd

Die Insel ist sechsmal so groß wie Deutschland. Der US-Präsident wittert „ein großes Immobiliengeschäft“.

Pond Inlet

Eisschmelze
Wo der Klimawandel die Identität nimmt

Wo der Klimawandel die Identität nimmt

Nirgendwo auf dem Planeten ist die Erderwärmung so stark wie in der Arktis. Das bietet zwar einige Chancen, aber vor allem Probleme und Risiken – weit über die Region hinaus.

Arktis

Die Arktis ist das Gebiet rund um den Nordpol. Zu ihr gehört neben der Polkappe das Nordpolarmeer, das größtenteils ...

Angebliches Interesse
Will Trump Grönland kaufen? Arktis-Insel ist irritiert

Will Trump Grönland kaufen? Arktis-Insel ist irritiert

Was kostet die Welt? Dass dem US-Präsidenten großspurige Ideen nicht ganz fremd sind, ist kein Geheimnis. Aber ist wirklich etwas dran, dass Donald Trump gerne Grönland kaufen würde? Die dortige Regierung jedenfalls geht auf Nummer sicher und reagiert präventiv.

Studie zu Kohlendioxid
Flächenbrände schädigen Klima weniger als angenommen

Flächenbrände schädigen Klima weniger als angenommen

Waldbrände wie in Sibirien setzen enorme Mengen CO2 frei. Nun berichten Forscher, dass solche Flächenbrände der Atmosphäre langfristig sogar Kohlenstoff entziehen können. Wie geht das?

Fachmagazin "Science Advances"
Studie: Es schneit Mikroplastik

Studie: Es schneit Mikroplastik

Winzige Plastikteilchen finden sich in den Tiefen der Meere, an entlegenen Stränden und fernen Bergregionen. Selbst in der Arktis ist Mikroplastik nachgewiesen. Wie es dort hingelangt, haben Forscher nun untersucht.

Luxus oder Expedition
Wie man das passende Kreuzfahrtschiff findet

Wie man das passende Kreuzfahrtschiff findet

Kreuzfahrten sind beliebt. Doch jede Fahrt ist anders: Von Flusskreuzfahrt bis Hochsee, von Expedition bis Städtetour - das Angebot ist breit. Wie findet man sich da zurecht?

Flugbereitschaft
Luftwaffen-Airbus defekt: Maas im Ersatzflieger in die USA

Luftwaffen-Airbus defekt: Maas im Ersatzflieger in die USA

Probleme mit den Regierungsfliegern der Luftwaffe gab es zuletzt immer wieder. Jetzt hat es erneut Außenminister Heiko Maas getroffen: Von Berlin nach New York musste er auf eine kleinere Maschine umsteigen.

Arktis

Hui, da ist es kalt: Die Arktis ist der nördlichste Teil der Erde. Das meiste ist von Eis bedeckt. Man spricht ...

Bremerhaven

Bremerhavener Eisbrecher Startet Zu Forschungsreise
„Polarstern“ bald eingefroren

„Polarstern“ bald eingefroren

Die „Polarstern“ wird schon bald für viele Monate den ungewöhnlichsten Liegeplatz für ein Schiff auf der ganzen Welt einnehmen: eine Eisscholle im arktischen Nordmeer.

Die menschliche Lochkamera
Zwillinge zeichnen New York en détail

Zwillinge zeichnen New York en détail

Sollte es etwas geben wie Objektivität in der Kunst, wären Ryan und Trevor Oakes zwei ihrer führenden Vertreter. Mit wissenschaftlicher Präzision zeichnen die Zwillingsbrüder ihre Umwelt ab. Bei so viel Genauigkeit kann eine Arbeit schon mal vier Jahre dauern.

Oldenburg

Gastbeitrag Zur Klimapolitik
Die Rettung der Erde ist kein Vergnügen

Die Rettung der Erde  ist kein Vergnügen

In seinem Beitrag analysiert Stephan Richter die politischen Pläne in Deutschland zur CO2-Reduzierung. Der 68-Jährige ist freier Autor und war viele Jahre lang Chefredakteur beim Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag (sh:z).

Als Folge der Erderwärmung
Forscher beobachten "beispiellose" Waldbrände in der Arktis

Forscher beobachten "beispiellose" Waldbrände in der Arktis

Die Erderwärmung hat Forschern zufolge immer drastischere Folgen auch im Hohen Norden: Die Zahl der Brände in hohen nördlichen Breiten ist so groß wie nie. Riesige Waldflächen sind in Gefahr, die Luftverschmutzung erreicht nicht gekannte Rekordwerte.

Murmansk

Energie
Das schwimmende Atomkraftwerk

Das schwimmende Atomkraftwerk

Die Russen sehen eine Chance für abgelegene Regionen. Umweltschützer warnen.

Meereis schrumpft dramatisch
Der Juni bricht weltweit alle Hitzerekorde

Der Juni bricht weltweit alle Hitzerekorde

Die Hitze ist im Juni tief in den Norden vorgedrungen, das Meereis schmilzt im Rekordtempo. Der vergangene Monat war so warm wie kein anderer Juni seit 139 Jahren. Die größten Sorgen machen sich Klimaforscher um die kältesten Regionen der Erde.