• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

aschendorf

Ort
ASCHENDORF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Emden

Sportprogramm in Emden
Topspiele im Fußball und im Volleyball, Schwimmspektakel in der Friesentherme

Topspiele im Fußball und im Volleyball, Schwimmspektakel in der Friesentherme

Spitzenspiele in der Fußball-Ostfrieslandliga und der Volleyball-Verbandsliga, der erste große Schwimmwettkampf seit drei Jahren – im Emder Sport ist am Wochenende einiges los.

Westoverledingen

Bremsmanöver übersehen
Auffahrunfall mit fünf Verletzten in Westoverledingen

Auffahrunfall mit fünf Verletzten in Westoverledingen

Zu den Verletzten gehört auch ein sechs Jahre altes Kind. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Oldenburg

European Medical School
Drei weitere Lehrkrankenhäuser für Oldenburger Universitätsmedizin

Drei weitere Lehrkrankenhäuser für Oldenburger Universitätsmedizin

Die Lehrkrankenhäuser sind wichtiger Bestandteil der Humanmedizinerausbildung in Oldenburg. Sie ergänzen die vier Kooperationskrankenhäuser der Oldenburger Universitätsmedizin.

Papenburg/Emden

Borssumer probierte es einfach aus
Hisko Weber stark bei seinem ersten Hindernislauf

Hisko Weber stark bei seinem ersten Hindernislauf

Hisko Weber ging in Papenburg zum ersten Mal über die 1500 Meter im Hindernislauf auf die Strecke. Und er lief, trotz seines jungen Alterts, allen davon.

Oldenburg

Klaus Fromme vom VfL Oldenburg
80-Jähriger läuft zum DM-Titel im Halbmarathon

80-Jähriger läuft zum DM-Titel im Halbmarathon

Bei der Deutschen Meisterschaft in Ulm holte Klaus Fromme vom VfL Oldenburg den Halbmarathon-Titel in der M80. Zudem gab es einige Leichtathletik-Erfolge für Aktive aus der Stadt auf Landesebene.

Barßel/Verden

Leichtathletik
Starke Startgemeinschaft steckt Silber ein

Starke Startgemeinschaft steckt Silber ein

Leichtathletin Mareike Witte hat einen weiteren Erfolg verbucht. Mit der STG Brinkum-Barßel-Friedrichsfehn holte sie in der Frauen-Gruppe III Silber bei den Landes-Mehrkampf-Meisterschaften.

Hooksiel

Kultur
Neue Ausstellung „Suutje“ im Künstlerhaus Hooksiel eröffnet

Neue Ausstellung „Suutje“ im Künstlerhaus Hooksiel eröffnet

Cornelia Ott sagt selbst von ihren Bildern, dass in ihnen die Zeit anders läuft, einfach langsamer. Denn mitunter braucht die Künstlerin Jahr, um ein Werk fertigzustellen.

Jever

Kreisliga-Volleyball
Neues Team des MTV Jever überzeugt

Neues Team des MTV Jever überzeugt

Die neu gegründete Herrenmannschaft des MTV Jever hat am Wochenende seine ersten beiden Begegnungen in der Volleyball-Kreisliga absolviert. Es waren die ersten Pflichtspiele überhaupt für das junge Team, das sich von seiner besten Seite präsentierte.

Jever

Premiere beim MTV Jever
Neues Volleyballteam tritt ins Rampenlicht

Neues Volleyballteam tritt ins Rampenlicht

In dieser Saison gibt es in Jever wieder eine Herrenmannschaft, die im Punktspielbetrieb an den Start geht. Trainer Jan Kindermann möchte den Volleyballsport voranbringen. Heimspiel-Auftakt in der Kreisliga ist an diesem Samstag.

Friesoythe

NWZ-Archiv Friesoythe
Unterwegs wie ein wilder Kampfstier

Unterwegs wie ein wilder Kampfstier

Nicht zu bändigen war ein Mann aus Aschendorf-Hümmling 1968. Er musste sich wegen zahlreicher Delikte an einem Abend vor dem Schöffengericht Friesoythe verantworten.

Augustfehn

Es ist mit Einschränkungen zu rechnen
In Augustfehn beginnt der Kreisel-Bau in dieser Woche

In Augustfehn beginnt der Kreisel-Bau in dieser Woche

Bevor der neue Kreisel das Verkehrs-Drehkreuz in Augustfehn wird, gibt es erstmal eine Menge Einschränkungen. In dieser Woche geht es mit dem Bau los. Das müssen Verkehrsteilnehmer beachten.

Wittmund

Bauarbeiten
Bundesstraße 210 bei Wittmund ist bald wieder frei

Bundesstraße 210 bei Wittmund ist bald wieder frei

Drei Wochen war die Bundesstraße 210 bei Wittmund gesperrt. Autofahrer mussten auf andere Strecken ausweichen. Doch jetzt die gute Nachricht von der Straßenbaubehörde: Bald kann der Verkehr wieder rollen.

Aschendorf

Nachruf auf Aschendorferin
Thea Muckli – sozial engagiert und positiv „filmverrückt“

Thea Muckli – sozial engagiert und positiv „filmverrückt“

Es herrscht Trauer in der ostfriesischen Kinowelt. Thea Muckli ist gestorben. Die Aschendorferin hat die Kinolandschaft im Emsland und Ostfriesland viele Jahre lang maßgeblich geprägt. Ein Nachruf.

Ramsloh

Praxisübergabe in Ramsloh
Nora Wittstruck neue Kinder- und Jugendpsychotherapeutin

Nora Wittstruck neue Kinder- und Jugendpsychotherapeutin

Ute Vogt übergibt nach 15 Jahren ihre freie Praxis in neue Hände: Nora Wittstruck ist die neue Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in Ramsloh. Und es gibt einiges zu tun.

Wiesmoor

Ortsentwicklung
Wiesmoorer Familien zieht es ins Baugebiet am Wasser

Wiesmoorer Familien zieht es ins Baugebiet am Wasser

Wohnen am Wasser ist beliebt. Jetzt laufen die letzten Arbeiten für das Baugebiet A 27 in Wiesmoor. Eine Übergabe der Grundstücke erfolgt im Juni an neue Besitzer. Auch mit dem Baugebiet A 26 geht es weiter.

Kreis Cloppenburg

Fußball-Kreisliga
SV Peheim erobert Tabellenspitze

SV Peheim erobert Tabellenspitze

Die Peheimer nahmen das Heft in die Hand. Sie erspielten sich viele Chancen.

Bildungswerk Friesoythe
Künftige Ausbilder sind bestens ausgebildet

Künftige Ausbilder sind bestens ausgebildet

35 Teilnehmende des Vorbereitungslehrgangs Ausbildung der Ausbilder bestanden ihre Prüfungen. Der nächste Kursus findet im Juni statt.

Leer

Bürgerinitiative „Altstadtsanierung Leer“
Von Verkehrsführung bis Bausünden – sie gaben Kritikern eine Stimme

Von Verkehrsführung bis Bausünden – sie gaben Kritikern  eine Stimme

1973 formierte sich um den Leeraner Josefhermann Höcker ein Arbeitskreis, der sich mit vielen Unternehmern und Anwohnern aus der Leeraner Altstadt Themen der Stadtsanierung widmete.

Leer

Umstrittenes Bauwerk in Leer
Wie der Kleemann-Bunker zu seinem Namen kam

Wie der Kleemann-Bunker zu seinem Namen kam

Mit den Bebauungsplänen waren viele Menschen aus der Leeraner Altstadt nicht zufrieden. Der Neubau des hohen Betonhauses sorgte Anfang der 70er-Jahre für reichlich Wirbel in der Stadt.