• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

aschheim

Ort
ASCHHEIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Trend zu E-Zahlungen hält an
Wirecard erhöht nach schwungvollem Jahresstart Prognose

Wirecard erhöht nach schwungvollem Jahresstart Prognose

Die Geschäfte des Zahlungsabwicklers Wirecard laufen besser als erwartet. Das Unternehmen profitiert vom Trend zu elektronischen Zahlungen.

Nach Softbank-Einstieg
Wirecard will "Qualitätsmängel" abstellen

Wirecard will "Qualitätsmängel" abstellen

Börsenspekulanten haben den Dax-Konzern Wirecard mehrfach attackiert. Ergebnis waren wilde Kursschwankungen. Vorstandschef Braun will dem künftig vorbeugen - eine Idee hat er bereits.

Aktie legt zu
Wirecard holt Softbank als Partner an Bord

Wirecard holt Softbank als Partner an Bord

Der Zahlungsabwickler kann nach Berichten über umstrittene Bilanzierungspraktiken gute Nachrichten verkünden: Der Tech-Konzern Softbank investiert 900 Millionen Euro in Wirecard. Er soll den Dax-Kozern als Partner in Fernost unterstützen.

Kampf gegen Börsenspekulanten
Verbot der Spekulation auf fallende Wirecard-Aktien beendet

Verbot der Spekulation auf fallende Wirecard-Aktien beendet

Der Bezahldienstleister Wirecard ist in den vergangenen Jahren mehrfach Opfer gezielter Spekulationsattacken geworden. Das hatte die Aufsicht zu einem aufsehenerregenden Schritt veranlasst.

Aschheim

Finanzen
Wirecard verklagt „Financial Times“

Nach den Kursrutschen der vergangenen Wochen hat der Dax-Konzern Wirecard nach eigenen Angaben Klage gegen die ...

Aschheim

Wirecard: Keine Korruption

Nach wochenlangen Manipulationsvorwürfen gegen den Zahlungsdienstleister Wirecard hat eine externe Untersuchung ...

Keine Korruption
Wirecard: Verdacht strafbarer Verstöße in Singapur

Wirecard: Verdacht strafbarer Verstöße in Singapur

Manipulationsvorwürfe der "Financial Times" gegen einen Mitarbeiter in Singapur hatten den Dax-Konzern Wirecard in schwere Bedrängnis gebracht. Das Unternehmen verteidigte sich wütend - nichts sei dran. Ganz so einfach ist es aber nicht, wie eine Untersuchung zeigt.

Aschheim

Wirecard beurlaubt Manager

Der von Börsenspekulanten geplagte Dax-Konzern Wirecard hat den im Zentrum von Negativschlagzeilen und Kursgewittern ...

Volksmusikpaar
Marianne und Michael Hartl: Projekt zu Inklusion beim Golfen

Marianne und Michael Hartl: Projekt zu Inklusion beim Golfen

Marianne und Michael Hartl haben ein lobenswertes Projekt gestartet: Das Volksmusikerpaar will Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen das Golfen ermöglichen. Betroffene bekommen unter anderem Hilfsmittel zur Verfügung gestellt.

Nach dramatischen Kursstürzen
Behörden verhindern neue Spekulationsattacke auf Wirecard

Behörden verhindern neue Spekulationsattacke auf Wirecard

München (dpa) - Die Finanzaufsicht Bafin und die Münchner Staatsanwaltschaft haben eine drohende neue Attacke von ...

Mutmaßliche Manipulationen
Wirecard-Kurskapriolen: Aufsicht und Staatsanwalt reagieren

Wirecard-Kurskapriolen: Aufsicht und Staatsanwalt reagieren

Im Zusammenhang mit mutmaßlichen Manipulationen des Aktienkurses des Zahlungsdienstleisters kehrt keine Ruhe ein: Der Fokus der Münchner Staatsanwaltschaft richtet sich nun gegen einen Journalisten eines Wirtschaftsblattes. Auch die Finanzaufsicht leitet Schritte ein.

Manipulationsvorwürfe
Börsengewitter bei Wirecard - Was steckt dahinter?

Börsengewitter bei Wirecard - Was steckt dahinter?

Der in den Dax aufgestiegene Zahlungsdienstleister kommt nicht zur Ruhe. Nach Kursschwankungen und Berichten über Marktmanipulation gibt es nun die ersten Sammelklagen von Anlegern in den USA.

Aschheim

Wirecard startet PR-Offensive: Aktie steigt rasant

Nach schwerwiegenden Vorwürfen angeblicher krimineller Geschäfte in Singapur stellt der Zahldienstleister Wirecard ...

Dax-Neuling
Wirecard startet PR-Offensive - Aktie schießt nach oben

Wirecard startet PR-Offensive - Aktie schießt nach oben

Berichte über einen angeblich kriminellen Mitarbeiter haben den Dax-Neuling Wirecard in Bedrängnis gebracht - die Aktie verlor zeitweise ein Drittel ihres Werts. Doch laut Wirecard wurde der betreffende Manager von einem Kollegen angeschwärzt.

Zahlungsabwickler
Wirecard-Aktie bricht nach Bericht über Geldströme ein

Wirecard-Aktie bricht nach Bericht über Geldströme ein

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz eines scharfen Dementis von Wirecard zu einem kritischen Bericht der "Financial Times" ...

Aschheim

Wirecard erwartet noch mehr

Der börsennotierte Zahlungsabwickler Wirecard wird wegen des Booms im Onlinehandel zuversichtlicher für das kommende ...

Zahlungsabwickler
Wirecard sieht schnelleres Wachstum im kommenden Jahr

Wirecard sieht schnelleres Wachstum im kommenden Jahr

Aschheim (dpa) - Der Zahlungsabwickler Wirecard rechnet dank des Online-Shoppingbooms im kommenden Jahr mit deutlich ...

Frankfurt

Dax: Familie neu formiert

Am gestrigen Montag war es so weit: In der Index-Familie rund um den Dax wurden lange angekündigte Veränderungen ...

Aschheim

Wirecard mit kleinen Krediten

Das künftige Dax-Mitglied Wirecard will sein Kerngeschäft rund die Abwicklung digitaler Zahlungen um Kleinkredite ...