• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

assuan

Luxor/Assuan

Ägypten
Abschied vom Massentourismus

Abschied vom Massentourismus

Ägypten ist heute immer noch, was es stets für Touristen war. Viele Reiseveranstalter erwarten, dass das Land in diesem Winter „ein beispielloses Comeback“ feiern wird.

Kairo/Berlin

Ägypten ein Trendziel im Winter

Ägypten lockt wieder mehr deutsche Urlauber, das Land gilt bei den Reiseveranstaltern als Trendziel des kommenden ...

Varel

Fotoreise
Zu Pyramiden und biblischen Orten

Zu Pyramiden und biblischen Orten

„Ägypten – welche Rätsel liegen unter deinem Staub? Könnte der Mensch nur hinter diese Zeichen blicken!“ Es waren ...

Ein Überblick
Viva España: Trends für den Reisesommer 2017

Viva España: Trends für den Reisesommer 2017

Die Reiseveranstalter haben ihre Programme für den Sommer 2017 vorgestellt. Vor allem in Spanien, Italien und Griechenland bauen sie ihre Angebote aus. Das ist auch nötig - denn ob die Türkei eine Renaissance erleben wird, ist derzeit noch völlig offen.

Luxor

Ägypten
Luxor und Assuan hoffen auf Wende

Tourismusminister Hisham Zaazou ist optimistisch. Er beschwört das Comeback Ägyptens: 2015 werde wieder ein starkes ...

Luxor

Ägypten
Luxor und Assuan hoffen auf Wende am Nil

Luxor und Assuan hoffen auf  Wende am Nil

Tourismusminister Hisham Zaazou ist optimistisch. Er beschwört das Comeback Ägyptens: 2015 werde wieder ein starkes ...

Tunis

Nach Dem Arabischen Frühling
In welche Länder man noch reisen kann

In welche Länder man noch reisen kann

Urlaub im Orient mit seinen Souks, Wüsten und Kulturstätten ist nach dem Arabischen Frühling 2011 nur noch bedingt möglich. Marokko, Oman oder die Emirate sind Alternativen zu Syrien oder Ägypten.

Luxor

Urlaub In Ägypten
Rückkehr zu den Pharaonen

Rückkehr zu den Pharaonen

Ägypten gibt sich Mühe, doch die Urlauber wollen nicht an den Nil zurückkommen. Dabei ist Tourismusminister Hisham Zaazou optimistisch, das Comeback stehe bevor.

Wildeshausen

Hobby
60 000 Kilometer per Rad um die Welt

60 000 Kilometer per Rad um die Welt

Gerade ist Karl-Heinz Senger aus dem Senegal zurückgekehrt. Demnächst hält er einen Vortrag über Frankreich.

Oldenburg

Integration
Echter Oldenburger aus Ägypten

Echter Oldenburger aus Ägypten

Der 67-Jährige fühlt sich ausgesprochen wohl in Oldenburg. Er macht sich aber Sorgen um seine Verwandten in Ägypten.

Oldenburg

Integration
Ahmed Hazzaa hilft Kindern in Ägypten

Ahmed Hazzaa hilft Kindern in Ägypten

Der 49-Jährige sorgt sich um seine Familie in Ägypten. Er unterstützt eine Schule und ein Waisenhaus in der Heimat.

Berlin/Kairo

Gewalt in Ägypten: Warnung an Touristen

Angesichts von mehr als 50 Toten und Hunderten Verletzten bei den Zusammenstößen zwischen Muslimbrüdern und dem ...

Berlin

Krise
Was Reisende beim Nil-Urlaub beachten sollten

Was Reisende beim  Nil-Urlaub  beachten sollten

Könnte ich in meinem Ägypten-Urlaub in eine gewaltsame Auseinandersetzung geraten? Sollte ich meine Nilkreuzfahrt ...

20. Februar - Feuerausbruch in Zug von Kairo nach Assuan, Verabschiedung DDR-Wahlgesetz, Ratifizierung Atomwaffensperrvertrag

20. Februar - Feuerausbruch in Zug von Kairo nach Assuan, Verabschiedung DDR-Wahlgesetz, Ratifizierung Atomwaffensperrvertrag

Am 20. Februar, im Jahr 2012 der 51. Tag des Jahres und ein Montag, gab es im Laufe der Geschichte unter anderem ...

9. Januar - Japan hat Verteidigungs-ministerium, Bau an Assuan-Staudamm beginnt, 1. Patient mit Penicillin behandelt

9. Januar - Japan hat Verteidigungs-ministerium, Bau an Assuan-Staudamm beginnt, 1. Patient mit Penicillin behandelt

Am 9. Januar, im Jahr 2012 der 9. Tag des Jahres und ein Montag, gab es im Laufe der Geschichte unter anderem folgende ...

KAIRO

Ägypten
Hetze gegen christliche Minderheit

Der Staatsapparat ging in der Hauptstadt Kairo äußerst brutal vor. Es gab aber auch Gewalt gegen Polizisten. Für Touristen gibt es noch keine Reisewarnung.

HERMANNSBURG

Entführung
Verschleppte Kinder in Ägypten vermutet

Die vier von ihrem Vater aus Niedersachsen nach Nordafrika verschleppten Kinder sollen wieder in Ägypten sein. ...

OLDENBURG

Unruhen
Ägypter blickt optimistisch in die Zukunft

Ägypter blickt optimistisch in die Zukunft

Der 66-Jährige glaubt nicht an einen Machtwechsel in seinem Geburtsland. Vor Ort scheinen sich die Proteste dagegen zuzuspitzen.