• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

auschwitz

Ort
AUSCHWITZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Palm Springs

Geburtstag
Erfolgreich mit dem stechendem Blick

Erfolgreich mit dem stechendem Blick

Der Kölner hat es vor langer Zeit über den „großen Teich“ geschafft. Auch mit 75 Jahren
erhält er gute Angebote.

"Lucky Man"
Udo Kier ist auch mit 75 nicht zu bremsen

Udo Kier ist auch mit 75 nicht zu bremsen

Stechender Blick aus grünen Augen, das ist sein Markenzeichen. Der gebürtige Kölner Udo Kier hat es vor langer Zeit nach Hollywood geschafft. Auch mit 75 Jahren kommen Rollenangebote namhafter Regisseure.

Krakau entdeckt

Krakau entdeckt

Nach Krakau sind 59 Schüler der Berufsbildenden Schulen (BBS) Friesoythe aufgebrochen. Die Zwölftklässler der Fachoberschulen ...

"Kooperation nicht akzeptabel"
Kritik an Zusammenarbeit von SPD mit AfD auf Rügen

Kritik an Zusammenarbeit von SPD mit AfD auf Rügen

In der Stadtvertretung von Sassnitz arbeiten SPD und AfD zusammen. Das stößt bei anderen Sozialdemokraten auf Widerstand. Mecklenburg-Vorpommerns SPD-Generalsekretär Barlen fordert, die Zusammenarbeit zu beenden.

Dötlingen

Kultur
Ein Konzert zu Ehren von Günter Berger

Ein Konzert zu Ehren von Günter Berger

„Geistliche Musik zu Zeit und Endlichkeit“: So ist das Konzert am Sonntag überschrieben.

Varel

Vortragsreihe erinnert an Holocaust

In dieser Woche beginnt die Veranstaltungsreihe mit Vorträgen und Lesungen zur Holocaustliteratur in der Turmloge ...

Jever/Oranienburg/Oldenburg

Videodokumentation In Jever
Die Gegenwart hat sie eiskalt erwischt

Die Gegenwart hat sie eiskalt erwischt

Mitte Juli war Christel Schwarz mit seiner und weiteren Familien aufgebrochen, um Spuren der von den Nazis verschleppten Sinti nachzugehen. Mitte Oktober ist noch ein Besuch des KZ Auschwitz geplant.

Anita Lasker-Wallfisch

Anita Lasker-Wallfisch

Die Holocaust-Überlebende Anita Lasker-Wallfisch (94) ist für ihr Engagement gegen Antisemitismus mit dem Deutschen ...

Cloppenburg

Zeitgeschichte
Damit ihre Namen nicht vergessen werden

Damit ihre Namen nicht vergessen werden

1972 besuchte Alwin Meyer als junger Erwachsener zum ersten Mal das Konzentrationslager Auschwitz. „Ich wusste ...

Bad Zwischenahn/Ammerland

Seminarfahrt
Jugendliche treffen Holocaust-Zeugen

Dem Gedenken des Holocaust gewidmet ist eine Seminarfahrt der evangelischen Jugend im Kirchenkreis Ammerland, die ...

Jever

Gröschler-Haus
Erste Bar Mizwa-Feier seit 1939 in Jever

Erste Bar Mizwa-Feier seit 1939 in Jever

In dem Gebäude, das auf den Grundmauern der jeverschen Synagoge steht, fand die wichtige Zeremonie statt. Jacob Rumens trug die Kippa seines Großvaters.

Hass im Netz
100 Strafbefehle nach AfD-Post bei Facebook

100 Strafbefehle nach AfD-Post bei Facebook

Eine AfD-Seite auf Facebook berichtete 2017 live über einen Asylbewerber-Protest - und der Hass brach sich Bahn. Die Bilanz der Staatsanwaltschaft: Hunderte Ermittlungsverfahren - und drei Anklagen wegen Volksverhetzung.

Auschwitz/Scharrel

Geschichte
Berührt von Erlebnissen in Auschwitz

Berührt von  Erlebnissen in Auschwitz

Vor 75. Jahren, am 2. August 1944, sind Tausende Sinti und Roma im damaligen deutschen Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau ...

Rebell in Anzug und Krawatte
Vor 50 Jahren starb Theodor W. Adorno

Vor 50 Jahren starb Theodor W. Adorno

Er war der Stichwortgeber der 68er und ein Medienstar seiner Zeit: der Frankfurter Philosoph, Soziologe und Kunsttheoretiker Theodor W. Adorno. Heute fallen die Urteile über ihn uneinheitlich aus.

Jever/Oswiecim

Von Jever Nach Auschwitz
Studienreise: Endstation Vernichtungslager

Studienreise: Endstation Vernichtungslager

Die Schicksale, der in den Lagern ermordeten Menschen, gehen dem 66-Jährigen sehr nahe. Er berichtet von seinen Eindrücken.

Konzert in Moskau
Rammstein können auch soft provozieren

Rammstein können auch soft provozieren

Sie sind Meister der Ambivalenz. Kaum eine der Provokationen von Rammstein lässt sich eindeutig interpretieren. Nun greifen die Musiker im Kampf gegen Homophobie zu spektakulären Mitteln.

Oldenburg/Frankfurt/Main

Wissenschaft
Philosoph erklärt das richtige Leben

Philosoph erklärt das richtige Leben

Er wollte eine Erziehung zur „Mündigkeit“. Und sein Wirken hatte sogar Einfluss auf die Uni Oldenburg – der große Denker Adorno war im Grunde ein ganz praktischer, aber auch gern
aneckender Philosoph.

Göttingen

EU-Masterplan für Sinti und Roma

75 Jahre nach Auflösung des „Zigeunerlagers“ im Konzentrationslager Auschwitz hat die Gesellschaft für bedrohte ...

Berne

Konzert
Ausgezeichnete spielen für einen Ausgezeichneten

Ausgezeichnete spielen für einen Ausgezeichneten

Ein ganz besonderes Konzert steigt am Sonntag, 28. Juli, 17 Uhr, in der Konzertkirche Warfleth: Zu Ehren des Dötlinger ...