• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

Ort
B210

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Osnabrück

Betrügerische Anrufe bei Senioren
Polizei Osnabrück warnt vor neuem „Enkeltrick“

Polizei Osnabrück warnt vor neuem „Enkeltrick“

Nach wie vor gehen viele Menschen betrügerischen Anrufern auf den Leim, bei denen sich die unbekannten Täter als Angehörige in Not ausgeben. Nun gibt es eine neue Spielart dieser „Enkeltricks“.

Oldenburg/Rastede

Auf der A29 Richtung Wilhelmshaven
23-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

23-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Die Autobahnpolizei Oldenburg will einen BMW-Fahrer kontrollieren. Doch der tritt aufs Gas und flieht. Es kommt zur Verfolgungsjagd, die abrupt und mit viel Glück für den Flüchtigen und seinen Beifahrer endet.

Aurich

Unfall auf B210 bei Aurich-Middels
Pizza-Lieferwagen prallt nach Kollision gegen Baum

Pizza-Lieferwagen prallt nach Kollision gegen Baum

Der Fahrer eines BMW will an der B210 bei Aurich-Middels wenden. Der 35-jährige Fahrer eines Pizza-Lieferwagens fährt von hinten auf und schleudert gegen einen Baum. Der Auricher wird schwer verletzt.

Sande

Straße über Ems-Jade-Kanal bei Altmarienhausen gekappt
Wie klappt’s ohne die Klappbrücke?

Wie klappt’s ohne die Klappbrücke?

Die Klappbrücke wird umfassend saniert. Noch bis 1. September müssen Autos, Busse, Rettungsdienst und auch Fußgänger und Radfahrer weite Umwege nehmen.

Schortens

Werbepylon in Schortens neu beschildert
Jetzt kommt die Reklame

Jetzt kommt die  Reklame

Schortens’ umstrittener Turm in der Branterei hat neue Werbepartner - doch den Werbeeffekt halten nicht wenige für fragwürdig. Von den Werbeeinnahmen für die Stadt ganz zu schweigen...

Kommentar

Zu wenig Werbeeffekt
von Oliver Braun

Nun geht des Gerede sicher wieder los: Der Werbeturm hat neue Werbepartner, doch diese Werbung daran wird wohl ...

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Oldenburger zieht es aufs Land - Was wird aus dem Blockhaus Ahlhorn?

Oldenburger zieht es aufs Land - Was wird aus dem Blockhaus Ahlhorn?

Die Bevölkerung in Oldenburg wächst weniger stark - auch weil es viele aufs Land zieht. Doch dort wird Wohnen auch immer schwieriger. Außerdem: Heute werden Pläne zum Blockhaus Ahlhorn bekannt. Das bringt der NWZ-Tag.

Schortens

Neuer Platz im Schortenser Zentrum?
Gastromeile verkehrsberuhigt gestalten

Gastromeile verkehrsberuhigt gestalten

Die Schortenser Wählergruppe Freie Bürger hat mit Blick auf mehr Aufenthaltsqualität für die Innenstadt vorgeschlagen, die Menkestraße von der Oldenburger Straße bis zum Bahnübergang an der Ladestraße abzubinden. So könnte vom Ärztehaus bis zum Bistro Henry ein großer Platz für Außengastronomie und Veranstaltungen entstehen.

Schortens

Schortenser Werbeturm steht erneut in der Kritik
„Gefälligkeit soll Murks in Grenzen halten“

„Gefälligkeit soll Murks in Grenzen halten“

Die CDU kritisiert eine erneute Kostensteigerung durch einen Zuschuss in den Wegeausbau. Außerdem werde mit drei neuen Werbepartnern Steuergeld von der linken in die rechte Tasche umgeschichtet.

Schortens

Umstrittener Werbeturm
Stadt finanziert Einnahmen am Pylon zum Teil selbst

Stadt finanziert Einnahmen  am Pylon zum Teil selbst

An drei von vier neuen Werbepartnern des Pylons an der B210 ist die Stadt Schortens beteiligt. Somit finanziert sie einen Teil der Werbeeinnahmen indirekt selbst. Und: Angeblich soll es Probleme bei Zuwegung zum Turm geben.

Jever/Schortens

Schortenser Feuerwehren im Dauereinsatz
Unfälle, Fehlalarme, Ölspur

Unfälle, Fehlalarme, Ölspur

Das waren einsatzreiche Tage für die Schortenser Feuerwehren und ihre Kollegen aus Jever und Hohenkirchen: Die „Gruppe Nord“ der Kreisfeuerwehrbereitschaft Gefahrgut hatte am Freitag um 16.09 Uhr einen Einsatz am Nordwest-Krankenhaus – eine Alarmübung. Doch danach ging es Schlag auf Schlag zu weiteren Einsätzen bis Samstagabend.

Jever

Unfall in Friesland
Zusammenstoß auf B210 bei Jever

Zusammenstoß auf B210 bei Jever

Ein Autofahrer ist bei Jever gegen einen Auflieger geprallt. Die Bergungsarbeiten dauerten mehrere Stunden, die B210 war voll gesperrt.

Jever

Schwerer Unfall
18-Jährige auf B 210 tödlich verletzt

18-Jährige auf B 210 tödlich verletzt

Eine 18-Jährige aus Wilhelmshaven ist am Donnerstag gegen 22.15 Uhr beim Überqueren der B 210 in Höhe des Parkplatzes Gödekenhausen vom Audi eines 27-Jährigen aus Esens erfasst worden. Die junge Frau wurde lebensgefährlich verletzt ins Nordwest-Krankenhaus gebracht, wo sie noch in der Nacht starb.

Schortens

Neubau des Wasserverbands in Schortens fast fertig
Neue Betriebsstelle soll Kundencenter werden

Neue Betriebsstelle soll Kundencenter werden

Der OOWV betreut von Schortens aus 2619 Kilometer Trink-, Regen- und Abwasserleitungen. In der neuen Betriebsstelle werden der Regionalleiter und neun Mitarbeiter und Techniker ihre Büros beziehen.

Emden

Straßenverkehr wird immer mehr zur Belastung
Das sind Emdens lauteste Straßen

Das sind Emdens  lauteste Straßen

Lärmaktionsplan nennt sich das Werkzeug, mit dem die Stadt Emden den Verkehrslärm eindämmen will. Stufe zwei des Plans ist noch gar nicht abgearbeitet, da steht Stufe drei schon in den Startlöchern.

Emden

Handel in Emden
Traditions-Autohaus baut seinen Standort neu auf

Traditions-Autohaus baut seinen Standort neu auf

Die Hans Jürgen Osterkamp GmbH investiert trotz schwieriger Pandemie-Zeiten - und zieht vorübergehend um

Schortens

April, April
Wahlwerbung am Werbepylon

Wahlwerbung am Werbepylon

CDU Schortens plakatiert am „Skandal-Turm“ – die SPD ist stocksauer

Wangerland/Eggelingen

Eggelingen abgehängt
Nur noch auf Umwegen zum Ziel

Nur noch auf  Umwegen zum Ziel

Mal eben schnell hintenrum nach Wittmund fahren – seit Monaten müssen die Eggelinger und Wangerländer umdenken: Die Bauarbeiten an der Brücke an der Eggelinger Straße nahe Toquard dauern noch länger – und das nicht erst seit ein paar Wochen. Bereits seit Oktober 2020 wird dort die Brücke saniert, der neue voraussichtliche Fertigstellungstermin ist Mai.

Canhusen

Canhusen in Hinte
Die große Idylle in dem kleinen Dorf

Die große Idylle in dem kleinen Dorf

Das Dorf Canhusen in Hinte könnte als Kulisse für eine Bullerbü-Folge dienen: idyllisch und bis heute landwirtschaftlich geprägt. Alex de Buur zeigt, was den Charme des Ortes ausmacht und einen Knopf mit besonderer Bedeutung.