• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

bellevue

Ort
BELLEVUE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Von Park bis Seilbahn
Diese Freizeitangebote gibt es wieder in Rheinland-Pfalz

Diese Freizeitangebote gibt es wieder in Rheinland-Pfalz

Monatelang waren viele Freizeitangebote geschlossen. Dank sinkender Inzidenzwerte kehren nun Anbieter von Attraktionen zurück. Freiluftkinos und Sesselbahnen im Land freuen sich auf Besucher.

Umfrage
Mehrheit der Bürger für zweite Amtszeit Steinmeiers

Mehrheit der Bürger für zweite Amtszeit Steinmeiers

Eine große Anzahl der Menschen in Deutschland findet, dass der amtierende Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auch weitere fünf jahre im Amt bleiben sollte.

Oldenburg

NWZ-Kommentar zum Bundespräsidenten-Amt
Steinmeiers Coup

Steinmeiers Coup

Bundespräsident Steinmeier hat am Freitag angekündigt, dass er weitere fünf Jahre im Amt bleiben möchte. Mit seiner Ankündigung hat der 65-Jährige einen Coup gelandet, meint Nachrichtenchef Hermann Gröblinghoff.

Oldenburg

Oldenburger Hilfe für Sierra Leone
Freude über modernes Röntgengerät – aber keine Transportchance

Freude über modernes Röntgengerät – aber keine Transportchance

Eine Zahnstation in Westafrika hat der Oldenburger Zahnarzt Dr. Manfred Meyer aufgebaut. Jetzt könnte er sogar ein gespendetes digitales Röntgengerät einsetzen. Wenn der Transport nicht wäre.

Feierstunde
Steinmeier ermuntert Zugewanderte zur Einbürgerung

Steinmeier ermuntert Zugewanderte zur Einbürgerung

Viele Menschen mit Migrationshintergrund fühlen sich auch nach Jahren in Deutschland nicht zugehörig. Der Bundespräsident wirbt für die Einbürgerung - und verbindet das mit einem Appell an die Deutschen.

Ex-Familienministerin
Steinmeier würdigt politische Arbeit von Giffey

Steinmeier würdigt politische Arbeit von Giffey

Wegen der Plagiatsaffäre um ihren Doktortitel ist Franziska Giffey nicht mehr Bundesfamilienministerin. Nach ihrem Rücktritt ist sie nun vom Bundespräsidenten offiziell entlassen worden.

Bundespräsident
Stimmen in FDP für zweite Amtszeit Steinmeiers

Stimmen in FDP für zweite Amtszeit Steinmeiers

Noch rund ein Jahr dauert die erste Amtszeit von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. In der FDP sprechen sich erste Politiker für dessen Wiederwahl aus.

Fernsehgeschichte
Kerkeling als Königin: 30 Jahre "lecker Mittagessen"

Kerkeling als Königin: 30 Jahre "lecker Mittagessen"

"Schön die Hand vors Gesicht, sonst sehen die, dass ich nur die Trixe bin - und nicht die Beatrix": Hape Kerkeling fährt als Königin verkleidet mit einem Wagen samt Chauffeur am Schloss Bellevue vor.

Berlin

Proteste in Berlin
Fast 30 Polizisten verletzt, 300 Demonstranten festgenommen

Fast 30 Polizisten verletzt, 300 Demonstranten festgenommen

Tausende Menschen haben am Mittwoch gegen die bundesweiten Verschärfungen der Corona-Einschränkungen protestiert. Bei der Demonstration in Berlin wurden rund 300 Menschen festgenommen.

Proteste
200 Festnahmen bei Demos gegen Corona-Politik in Berlin

200 Festnahmen bei Demos gegen Corona-Politik in Berlin

Handfeste Rangeleien, fliegende Flaschen und Polizisten, die Pfefferspray einsetzen: In der Hauptstadt ist es bei Corona-Protesten zu gewaltsamen Auseinandersetzungen gekommen.

Zahlen des RKI
Mehr als 25.000 Corona-Neuinfektionen

Mehr als 25.000 Corona-Neuinfektionen

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen nimmt weiter zu. Auch der Inzidenzwert ist wieder gestiegen. Doch das RKI warnt, die Kennzahlen seien wegen der Ostertage weniger aussagekräftig.

Coronavirus
Steinmeier ruft zu gemeinsamem Kraftakt gegen Corona auf

Steinmeier ruft zu gemeinsamem Kraftakt gegen Corona auf

Ostern mit Corona - das zweite Jahr in Folge. Der Bundespräsident appelliert in einer TV-Ansprache: "Raufen wir uns alle zusammen, liebe Landsleute!" Doch während in Berlin und Hamburg nun nächtliche Ausgangsbeschränkungen gelten, soll anderswo gelockert werden.

Bundespräsident Steinmeier
Raufen wir uns alle im Kampf gegen Corona zusammen

Raufen wir uns alle im Kampf gegen Corona zusammen

Mitten in der dritten Pandemie-Welle sieht der Bundespräsident das Land in einer Vertrauenskrise. Als Gegenmittel verlangt er von der Politik klare und verständliche Regeln. Zu Ostern will das Staatsoberhaupt aber auch Hoffnung machen.

TV-Comeback
Hape Kerkeling beendet Bildschirmpause

Hape Kerkeling beendet Bildschirmpause

Was macht eigentlich Hape Kerkeling? Auf diese Frage gibt es erstmals seit einigen Jahren wieder eine klare Antwort. Er wird Star einer RTL-Serie. Das ist dieses Jahr nicht der erste Coup des Senders.

Berlin

Entwicklung von Impfstoff
Steinmeier ehrt Biontech-Gründer mit Bundesverdienstkreuz

Steinmeier ehrt Biontech-Gründer mit Bundesverdienstkreuz

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den beiden Biontech-Gründern Özlem Türeci und Ugur Sahin das Große Bundesverdienstkreuz mit Stern verliehen. Er zeichnete sie damit für ihre Covid-19-Impfstoffentwicklung aus.

Dötlingen

Bürger- und Heimatverein Dötlingen
Zum 70. blickt der Vorstand auf die vergangenen Jahre

Zum 70. blickt der Vorstand auf die vergangenen Jahre

Der Bürger- und Heimatverein Dötlingen feiert in diesem Jahr 70-jähriges Bestehen. Das heißt: An große Feiern ist coronabedingt zurzeit nicht zu denken. Deshalb hat der Vorstand jetzt die Vereinsgeschichte Revue passieren lassen.

Internationaler Frauentag
Büdenbender: Frauen sollen Digitalisierung gestalten

Büdenbender: Frauen sollen Digitalisierung gestalten

Am Internationalen Frauentag widmen sich der Bundespräsident und seine Frau einem besonderen Zukunftsthema - der Digitalisierung. Klar wird: Sie birgt Chancen, aber auch manche Risiken für Frauen.

Corona-Lockerungen
Bundesregierung setzt auf zügige Schnelltest-Angebote

Bundesregierung setzt auf zügige Schnelltest-Angebote

Die Corona-Lage bleibt angespannt - dennoch soll es weitere Lockerungen des Lockdowns geben. Für mehr Sicherheit sollen mehr Tests sorgen. Doch wie rasch können Angebote dafür hochgefahren werden?

Regeln angemahnt
Steinmeier: Soziale Medien Gefahr für Demokratie

Steinmeier: Soziale Medien Gefahr für Demokratie

Der Sturm auf das Kapitol in Washington hat es gezeigt: Die sozialen Medien können auch zum Angriff auf die Demokratie genutzt werden. Für Bundespräsident Steinmeier ergeben sich daraus klare Rückschlüsse.