• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

berlin-schönefeld

Ort
BERLIN-SCHÖNEFELD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Täter schuldfähig?
Aufarbeitung nach Anschlag auf Hochtouren

Aufarbeitung nach Anschlag auf Hochtouren

Seit mehr als vier Jahren lebt der Gewalttäter von der Berliner Autobahn in Deutschland. Einige Jahre davon in einer Containersiedlung. Nach der Tat stellt sich die Frage, ob er jemals in seiner neuen Heimat ankam.

Bürgerinitiative optimistisch
Aus für Hahn und Weeze? Ryanair-Rückzug sorgt für Kritik

Aus für Hahn und Weeze? Ryanair-Rückzug sorgt für Kritik

Die in der Corona-Pandemie kriselnde Airline Ryanair will mehrere Standorte in Deutschland dicht machen. Mancher Politiker sieht Tausende Jobs auf dem Spiel. Doch Gewerkschaftsvertreter meinen, dass die Ankündigung ein Schachzug im Tarifstreit ist.

Trotz Coronavirus
Veranstalter: Luftfahrtmesse ILA im Mai findet statt

Veranstalter: Luftfahrtmesse ILA im Mai findet statt

Drohnen, Flugtaxis, Raketentechnik: Im Mai will die Industrie mit ihren Neuheiten Zehntausende an den Berliner Stadtrand locken. Noch hat das Coronavirus durch diese Rechnung keinen Strich gemacht.

Gläubiger müssen zustimmen
Condor bereitet sich aufs Durchstarten vor

Der Ferienflieger Condor will als Schwester der polnischen LOT die Krise schnell hinter sich lassen. Die Zustimmung der Gläubiger steht allerdings noch aus.

Billigflieger
Easyjet baut Wartungsstation in Berlin

Easyjet baut Wartungsstation in Berlin

Sollte der Großflughafen BER nächstes Jahr tatsächlich eröffnen, will auch Easyjet vom neuen Drehkreuz profitieren. Die Fluggesellschaft hat schon jetzt angekündigt, in Berlin neue Arbeitsplätze in der Wartung zu schaffen.

Reiseaufkommen steigt
Steigender Stress beim Flughafen-Personal - Linke besorgt

Steigender Stress beim Flughafen-Personal - Linke besorgt

Berlin (dpa) - Immer mehr Fluggäste, aber kaum mehr Bodenpersonal - das kennzeichnet die Lage auf Deutschlands ...

Hauptstadtflughafen
BER-Betreiber wagen neuen Anlauf beim Eröffnungsdatum

BER-Betreiber wagen neuen Anlauf beim Eröffnungsdatum

Die Betreiber des BER trauen sich mit einem neuen Eröffnungstermin an die Öffentlichkeit: Am 31. Oktober 2020 soll der neue Hauptstadtflughafen in Betrieb gehen. Angesichts jahrelanger Verzögerung und mehrerer geplatzter Termine bleiben viele skeptisch.

Tüv-Prüfungen im Terminal
BER-Chef: Keine "Showstopper" mehr für Hauptstadtflughafen

BER-Chef: Keine "Showstopper" mehr für Hauptstadtflughafen

Zwei Monate wurde geprüft, ob das komplizierte Anlagengeflecht beim BER-Brandschutz im Zusammenspiel funktioniert. Die Betreiber sind mit dem Verlauf zufrieden. Doch der Tüv ist am BER noch nicht fertig.

Regierungsjet wird nach Bruchlandung ausgemustert

Regierungsjet  wird nach Bruchlandung ausgemustert

Nach der dramatischen Notlandung eines Regierungsjets der Bundeswehr im April 2019 muss die Unglücksmaschine ausgemustert ...

Global 5000 wird ausgemustert
"Spiegel": Regierungsflugzeug ist nach Bruchlandung Schrott

"Spiegel": Regierungsflugzeug ist nach Bruchlandung Schrott

Die Katastrophe wurde im April knapp vermieden, doch einer der deutschen Regierungsjet ist jetzt Schrott. Die Maschine vom Typ Global 5000 wird nach der spektakulären Notlandung in Berlin ausgemustert - eine Reparatur wäre zu teuer.

Chicago

Luftfahrt
Fliegt Airbus an Boeing vorbei?

Fliegt  Airbus  an Boeing vorbei?

Bisher war Boeing der Marktführer. Doch nun könnten die Europäer vorbeiziehen.

Bremen

Festnahme In Bremen
Führender Kopf des Miri-Clans abgeschoben

Führender Kopf des Miri-Clans  abgeschoben

Es war offenbar eine Nacht-und-Nebel-Aktion. Spezialkräfte haben ein Mitglied des berüchtigten Miri-Clans festgenommen. Stunden später ist er im Libanon.

Nacht-und-Nebel-Aktion
Führendes Miri-Clan-Mitglied aus Bremen abgeschoben

Führendes Miri-Clan-Mitglied aus Bremen abgeschoben

Es war offenbar eine Nacht-und-Nebel-Aktion. Spezialkräfte haben ein Mitglied des berüchtigten Miri-Clans festgenommen. Stunden später ist er im Libanon.

Wartungsarbeiten auf Prüfstand
Nach Regierungsjet-Notlandung: Lufthansa prüft Tochterfirma

Nach Regierungsjet-Notlandung: Lufthansa prüft Tochterfirma

Der Regierungsjet, der vor knapp zwei Wochen fast abgestürzt wäre, kam gerade von einer umfassenden Inspektion durch eine Lufthansa-Techniktochter. Jetzt will Lufthansa ganz genau wissen, was an der Maschine gemacht wurde.

Berlin

Bundeswehr
Luftwaffen-Jet entgeht knapp Unglück

Luftwaffen-Jet entgeht knapp Unglück

Das Flugzeug setzte bei der Landung in Berlin mit beiden Flügeln auf. Die Piloten konnten ein schweres Unglück verhindern.

Berlin

Vorfall In Berlin-Schönefeld
Jet der Flugbereitschaft entging nur knapp Unglück

Jet der Flugbereitschaft entging nur knapp Unglück

Offenbar hatte die Maschine beim Start in Berlin mit beiden Tragflächen Bodenberührung. Bei der Landung gab es Probleme – Die Piloten verhinderten offenbar Schlimmeres. An Berliner Flughäfen herrscht in der Folge Chaos.

Überblick
Pannen an Regierungsfliegern

Pannen an Regierungsfliegern

Berlin (dpa) - Die Notlandung der Flugbereitschaft-Maschine in Berlin-Schönefeld reiht sich ein in eine Pannenserie ...

Von der Leyen: Besatzung des Jets hat Schlimmeres verhindert

Berlin (dpa) - Ein Jet der Flugbereitschaft der Bundeswehr ist nach Darstellung von Verteidigungsministerin Ursula ...

Bundeswehr-Flugbereitschaft
Am Unglück knapp vorbei: Regierungs-Jet muss notlanden

Am Unglück knapp vorbei: Regierungs-Jet muss notlanden

Kurz nach dem Start in Berlin geht ein Businessjet der Luftwaffe in unkontrollierte Flugbewegungen über und setzt bei der Landung mit beiden Flügeln auf. Die Piloten wenden ein schweres Unglück ab. Am Mittwoch hätte das Flugzeug den Bundespräsidenten nach Stuttgart bringen sollen.