• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

berliner mauer

Ort
BERLINER MAUER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nachhaltigkeit
Die wollen nur putzen - Touristen sammeln Müll in Berlin

Die wollen nur putzen - Touristen sammeln Müll in Berlin

Nicht wundern: In Berliner Parks sind neuerdings Touristen zum Müllsammeln unterwegs. Was hat es damit auf sich?

Virtual Reality-Technik
TimeRide bietet virtuelle Zeitreise durch geteiltes Berlin

TimeRide bietet virtuelle Zeitreise durch geteiltes Berlin

Seit fast 30 Jahren ist die Berliner Mauer Geschichte. Doch wie war es damals im geteilten Berlin? Interessierte können zukünftig auf Zeitreise gehen - dank moderner Virtual Reality-Technik.

Augmented Reality
App "MauAR" lässt Berliner Mauer wieder erleben

App "MauAR" lässt Berliner Mauer wieder erleben

Historisches virtuell erfahren: Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls kann man mit der App "MauAR" die Mauer für sich wieder erlebbar machen.

"MauAR"
Neue App lässt Berliner Mauer in Augmented Reality erleben

Ein neues 3D-Modell der ehemaligen Maueranlage in Berlin lässt sich an jedem Ort außerhalb der Stadt auf dem Bildschirm eines Smartphones holen und kann auch virtuell begangen werden.

Lärmschutz teilt gesamte Stadt

Die ...

Festakt mit Orban und Merkel
Vor 30 Jahren: Historische Flucht von DDR-Bürgern aus Ungarn

Vor 30 Jahren: Historische Flucht von DDR-Bürgern aus Ungarn

Ein Picknick wurde im August 1989 zur historischen Massenflucht - und läutete das Ende der DDR ein. Nun gedenken Ungarn und Deutschland gemeinsam des Tages, an dem 600 DDR-Bürger nach Westen flüchteten. Regierungschef Orban nutzt den Gedenkakt mit Kanzlerin Merkel für überraschend freundliche Worte.

In Beton gegossenes Unrecht

In Beton gegossenes Unrecht

Bad Zwischenahn

Talkrunde
CDU spricht über „30 Jahre Mauerfall“

CDU spricht über „30 Jahre Mauerfall“

30 Jahre liegen der Fall der Berliner Mauer und der Anfang vom Ende der DDR in diesem Jahr zurück. Die CDU Bad ...

Berlin

Komödie
Irrfahrt durch den Techno-Kosmos

Irrfahrt durch den Techno-Kosmos

Der Film „Herr Lehmann“ war ein Porträt über West-Berlin kurz vor dem Mauerfall. Die Nebenfigur Charly wird in der Arte-Komödie nach Sven Regener nun selbst zum Helden.

Berlin

65. Geburtstag
Neun Mosaiksteine zu Merkel

Nationalhymnen absolviert sie nur noch im Sitzen. Aber sonst hat sie den Regierungsalltag fest im Griff – auch an ihrem heutigen Geburtstag.

„Eine Beruhigungspille für den Bürger“

„Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten“, sagte DDR-Staats- und Parteichef Walter Ulbricht am 15. Juni ...

Varel

Neue Ausstellung Im Kunstraum
Vareler Künstler überwinden Mauern

Vareler Künstler überwinden Mauern

Ursprünglich sollte es im Vareler Kunstraum um den 30. Jahrestag des Mauerfalls gehen. Aber die neue Ausstellung „Mauern“ befasst sich mit mehr als nur mit Mauern aus Stein und Beton.

Washington

So Lief Der Wettlauf Zum Mond
Von Gagarin bis Armstrong

Von Gagarin bis Armstrong

1961 flog mit dem Sowjetrussen Juri Gagarin erstmals ein Mensch ins Weltall. Acht Jahre später betrat der Amerikaner Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Dazwischen lagen Jahre eines mit gewaltigen Mitteln gestützten Wettkampfs zweier Supermächte.

Skulptur
"Statue of Liberty" im Berliner Museum für Gegenwart

"Statue of Liberty" im Berliner Museum für Gegenwart

Freiheit und harte Währungen - das symbolisiert die "Statue of Liberty". Künftig kann man sie im Berliner Museum für Gegenwart bestaunen. Zu verdanken ist es einem Kunstsammler.

Mainz

Nachrichten
Moderatorin Wibke Bruhns gestorben

Moderatorin Wibke Bruhns gestorben

Die erste Nachrichtenmoderatorin des ZDF, Wibke Bruhns, ist am Donnerstagabend im Alter von 80 Jahren gestorben. ...

Bonn

Haus Der Geschichte
Ein Museum als historisches Gedächtnis

Ein Museum als historisches Gedächtnis

Inzwischen sitzt die Regierung schon lange in Berlin, aber das Museum zur deutschen Geschichte ist am Rhein zurückgeblieben. Ist das ein Nachteil?

Großdemonstration in Hongkong
30. Jahrestag des Massakers: China verteidigt Militäreinsatz

30. Jahrestag des Massakers: China verteidigt Militäreinsatz

Totenstille in China, Gedenken in Hongkong. Die Führung in Peking will das Massaker vom 4. Juni 1989 vergessen machen - und verteidigt den Weg, den China damit eingeschlagen hat. Der Ton wird aggressiv.

Ganderkesee

Kabarett In Ganderkesee Mit Hans Gerzlich
Der alltägliche Wahnsinn im Büro

Der alltägliche Wahnsinn im Büro

Der ausgezeichnete Kabarettist stellt einige seiner ungeliebten Kollegen und seine größte Hassfloskel vor. Viele der 70 Gäste in der Mensa werden an ihren eigenen Büroalltag erinnert.

Oldenburg/Dortmund

Handysünder Und Raser Im Straßenverkehr
Ist es okay, vor Polizei-Kontrollen zu warnen?

Ist es okay, vor Polizei-Kontrollen zu warnen?

Die einen ärgern sich über die „Abzocke“, andere über die Unterstützung für Raser und Handysünder. Massive Kritik ernteten jüngst die „Ruhr Nachrichten“, als sie Standorte verdeckter Beobachter veröffentlichten. Plant die Polizei im Oldenburger Land auch solche verdeckten Ermittlungen?