• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

berumerfehn

Ort
BERUMERFEHN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Emden

Emder erzählen
Als die Offiziere fort waren, kamen die Familien

Als die Offiziere fort waren, kamen die Familien

Karin Hagen ist im Alter von vier Jahren mit ihren Eltern nach Emden gezogen. Sie erzählt in der Serie „Emder erzählen“, von einer glücklichen Kindheit, die sie auf dem Kasernengelände verbracht hat.

Kreis Aurich

Aktion im Kreis Aurich
Jugendfeuerwehren sammeln Tannen mit Treckern

Jugendfeuerwehren sammeln Tannen mit Treckern

Raus damit und Platz schaffen: Viele Tannenbäume sind nun aus dem Haus geworfen worden. Abgeholt wurden die auch – von fleißigen Helfern der ostfriesischen Jugendfeuerwehren.

Aurich/Emden/Norden

Silvesternacht in Ostfriesland
So häufig mussten Feuerwehr und Co. ausrücken

So häufig mussten Feuerwehr und Co. ausrücken

Die Silvesternacht ist in den Zentralen Notaufnahmen der Kliniken in Aurich, Emden und Norden unauffällig verlaufen. Zu einem größeren Brand kam es dagegen in Emden.

Norden

Norder Jahresrückblick – Juli bis September
Vom Gästeansturm, einer Naturkatastrophe und den Bürgermeisterwahlen

Vom Gästeansturm, einer Naturkatastrophe und den Bürgermeisterwahlen

Das war 2021 in Norden: Im dritten Jahresrückblicken erinnern wir uns an die großen Themen im Juli, August und September. Beherrscht wurden die Monate vor allem durch Katastrophen und Wahlen.

Landkreis Aurich

Zwischen Tornado, Starkregenfällen und Pandemie
2021 bringt ostfriesischen Wehren Naturkatastrophen und ernüchternde Erkenntnisse

2021 bringt ostfriesischen Wehren Naturkatastrophen und ernüchternde Erkenntnisse

Es war ein ereignisreiches Jahr für die Feuerwehren im Landkreis Aurich. Sie mussten mit bisher so nie dagewesenen Einsatzlagen zurechtkommen und das unter Einschränkungen der Pandemie.

Norden

Norder Jahresrückblick – Januar bis März
Landwirte protestierten, Investoren träumten vom großen Seniorenpark und der Touristik platzte der Kragen

Landwirte protestierten, Investoren träumten vom großen Seniorenpark und der Touristik platzte der Kragen

Das war das Jahr 2021 in Norden: Im ersten von vier Jahresrückblicken erinnern wir uns an die großen politischen und wirtschaftlichen Aufreger im Januar, Februar und März.

Großheide

Feuerwehreinsatz in Großheide
Autofahrer prallt gegen Leitplanke, muss ins Krankenhaus

Autofahrer prallt gegen Leitplanke, muss ins Krankenhaus

Am Donnerstagabend ist in Großheide ein Autofahrer ohne Fremdverschulden gegen eine Leitplanke geprallt. Die Straße musste für zwei Stunden gesperrt werden.

Großheide

Tornado-Schäden in Großheide
Darum werden die Spendengelder erst im Januar ausgeschüttet

Darum werden die Spendengelder erst im Januar ausgeschüttet

Ein Tornado wütete im August in Großheide in Ostfriesland. Betroffene konnten sich für einen Anteil der gesammelten Spendengelder bewerben. Die Verteilung dauert aber länger als geplant.

Bremen

Emder Turnverein
Fechter holt sich Platz neun

Fechter holt sich Platz neun

Jann Möller kommt zwar aus Norden, aber ist Fechter beim Emder Turnverein. Jetzt hat er sich in der Altersklasse U 20 den neunten Platz bei der Landesmeisterschaft in Bremen erfochten.

Großheide

Nach Tornado in Ostfriesland
„Die Angst vor Sturm wird so schnell nicht weggehen“

„Die Angst vor Sturm wird so schnell nicht weggehen“

Nach dem Tornado im August stand Familie Graver aus Berumerfehn vor einem Trümmerhaufen. Der Neubau ihres Hauses läuft aber so gut, dass sie schon bald wieder zurückkehren können.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Große Impf-Aktion in Wüsting - Wie eine Familie die Tornado-Schäden überwunden hat

Große Impf-Aktion in Wüsting - Wie eine Familie die Tornado-Schäden überwunden hat

Per Drive-In soll am Wochenende in Wüsting geimpft werden, unterdessen eröffnet in Oldenburg-Wechloy ein Impfpunkt für Kinder. Außerdem im NWZ-Tag: Wie eine Familie aus Berumerfehn die Tornado-Schäden überwunden hat.

Großheide

Brandkasse zu Tornado-Auswirkungen
Mehr Sorgen über Starkregen und Stürme in Ostfriesland

Mehr Sorgen über Starkregen und Stürme in Ostfriesland

Ist mein Haus gegen Tornados und Starkregen versichert? Laut der Ostfriesischen Brandkasse fragen sich das immer mehr Menschen – auch, weil Eigenheime zunehmend teurer werden.

Großheide

Unwetterschäden in Großheide
Fünf Monate später – so teuer war der Tornado

Fünf Monate später – so teuer war der Tornado

Fünf Monate nach dem Tornado in Berumerfehn ist klar: Andere Starkwetterereignisse in Ostfriesland waren deutlich teurer. Die Reparaturen sind aber noch lange nicht abgeschlossen.

Siegelsum

Neues Wasserwerk für 18 Millionen Euro
Siegelsumer Trinkwasser hat künftig noch höhere Qualität

Siegelsumer Trinkwasser hat künftig noch höhere Qualität

Rund 18 Millionen Euro investiert der OOWV in das neue Wasserwerk in Siegelsum. Von dort aus werden etliche ostfriesische Gemeinden mit Trinkwasser versorgt.

Landkreis Aurich

Feuerwehr im Landkreis Aurich
Training für den Einsatz mit Kettensägen

Training für den Einsatz mit Kettensägen

Die Feuerwehr im Landkreis Aurich hat den Umgang mit Spezialgeräten geprobt. Diesmal wurde der Einsatz von Kettensägen trainiert.

Berumerfehn

Feuerwehr probt Ernstfall
Großübung: Gaffer verursachen Unfall bei Brandeinsatz

Großübung: Gaffer verursachen Unfall bei Brandeinsatz

Schaulustige werden bei Einsätzen der Feuerwehr zunehmend zum Problem. Die Feuerwehr probte jetzt den Ernstfall.

Norden

Kaum Schäden durch Herbststürme in Norden
„Wir sind ja sturmerprobt“

„Wir sind ja sturmerprobt“

Direkt an der Küste bläst es nicht immer am heftigsten: In Norden und auf Norderney gibt es bislang kaum Sturmschäden. Am meisten sind bislang die Bahn und der Fährverkehr betroffen.

Großheide

Bauamt in Großheide überlastet
„Dass wir nicht alles umsetzen können, liegt uns schwer im Magen“

„Dass wir nicht alles umsetzen können, liegt uns schwer im Magen“

Dass es länger dauert, wenn die öffentliche Hand baut oder saniert, ist Alltag. In Großheide erklärt der Bürgermeister jetzt, warum es aktuell besonders schwierig ist und was sich bessern könnte.

Großheide

Hauptversammlung in Berumerfehn
Tornado und Pandemie bestimmen Feuerwehrjahr

Tornado und Pandemie bestimmen Feuerwehrjahr

Die Feuerwehr Berumerfehn blickt auf ein ganz besonderes Jahr zurück. Das ist von Pandemie und Tornado geprägt gewesen. Großheides Bürgermeister Fredy Fischer findet deutliche Worte.