• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

blankenburg

Ort
BLANKENBURG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wehnen/Oldenburg

Pilotprojekt bei Gedenkstätte Wehnen
Geschichte der NS-Krankenmorde wird digitalisiert

Geschichte der NS-Krankenmorde wird digitalisiert

Die Geschichte von rund 1600 Todesfällen in Wehnen und dem Gertrudenheim/Kloster Blankenburg in Oldenburg wird nun digital erfasst. Damit werden der Gedenkstätte Wehnen neue Möglichkeiten eröffnet.

Jever

Wechsel an der Führungsspitze
Petra Hegebarth leitet Sophienstift Jever

Petra Hegebarth leitet Sophienstift Jever

Seit 1. Juli hat Petra Hegebarth die Einrichtungsleitung des Sophienstifts in Jever übernommen. Sie ist bereits seit 2011 in anderer Funktion im Haus tätig.

Abiturienten in Oldenburg
Helene-Lange-Schule

Helene-Lange-Schule

Hunderte Schülerinnen und Schüler haben in diesem Jahr ihr Abitur oder Fachabitur in Oldenburg gemacht. Die NWZ gratuliert und zeigt die erfolgreichen Absolventen.

Oldenburg

Massive Verspätungen
Tunnelsperrung sorgt für Chaos im Oldenburger Busverkehr

Tunnelsperrung sorgt für Chaos im Oldenburger Busverkehr

Eine Vollsperrung im Bereich des ZOB bringt derzeit den gesamten Busverkehr in Oldenburg durcheinander. Es kommt zu massiven Verspätungen. Das Problem wird noch einige Zeit bestehen bleiben.

Oldenburg

1200 Beteiligte
IGS Flötenteich hilft Geflüchteten

IGS Flötenteich hilft Geflüchteten

Die IGS Flötenteich hat einen großen Sponsorenlauf zu Gunsten Geflüchteter gestartet. Auch zahlreiche weitere Aktionen einschließlich Live-Konzert wurden an dem Tag organisiert.

Oldenburg

Tunnelsperrung am ZOB
Fast alle Busse in Oldenburg müssen eine Umleitung fahren

Fast alle Busse in Oldenburg müssen eine Umleitung fahren

Der Tunnel am Oldenburger ZOB wird für mehr als eine Woche gesperrt. Dadurch müssen nahezu alle Busse, die in der Stadt unterwegs sind, Umleitungen fahren.

Parteien
Janine Wissler will erneut für Linken-Vorsitz kandidieren

Janine Wissler will erneut für Linken-Vorsitz kandidieren

Schlechte Wahlergebnisse, Rücktritte, Sexismus- und Missbrauchsvorwürfe: Die Linke steckt in einer tiefen Krise. Die Vorsitzende Janine Wissler sieht aber auch Chancen und will wieder kandidieren.

Oldenburg

Bauarbeiten der Bahn in Oldenburg
Bahnübergang an der Stedinger Straße wird am Wochenende komplett gesperrt

Bahnübergang an der Stedinger Straße wird am Wochenende komplett gesperrt

Der Bahnübergang Stedinger Straße in Oldenburg wird an diesem Wochenende komplett gesperrt. Dadurch ergeben sich einige Umleitungen.

Oldenburg

Ehemalige Panzermänner treffen sich
Panzereinheiten in Oldenburg früher und heute

Panzereinheiten in Oldenburg  früher und heute

Das Panzerbataillon 314 Oldenburg wurde vor 61 Jahren aufgestellt. Beim Treffen der Traditionsgemeinschaft wurde an Vergangenes erinnert und Aktuelles lebhaft diskutiert.

Wehnen

Zusammenhang mit oldenburgischen Orten
Führung in Gedenkstätte Wehnen

Führung in Gedenkstätte Wehnen

Öffentliche Führung in der Gedenkstätte Wehnen: Es geht um Verbindungen zwischen der Heil-und Pflegeanstalt Wehnen mit dem Kloster Blankenburg und dem Gertrudenheim in Oldenburg.

Oldenburg

Flüchtlinge
Nicht nur Ukrainer suchen in Oldenburg Schutz

Nicht nur Ukrainer suchen in Oldenburg Schutz

Fast 1000 Ukraine-Flüchtlinge sind in Oldenburg mittlerweile registriert. Doch neben ihnen gibt es auch noch zahlreiche andere Flüchtlinge. Ein Zahlenstück.

Wildeshausen/Landkreis

Verein „Pro:connect“ informiert in Wildeshausen
Warum Arbeit für Migrantinnen so wichtig ist

Warum Arbeit für Migrantinnen so wichtig ist

Der Verein „Pro:connect“ hilft Migranten und Asylbewerbern bei der Suche nach Ausbildungs- und Arbeitsstellen. In Wildeshausen war eine echte Mutmacherin dabei.

Oldenburg

Corona-Pandemie in Oldenburg
Impfgespräche in fünf Sprachen

Impfgespräche in fünf Sprachen

Amar Abu Barham ist im Impfpunkt der Stadt Oldenburg der „Mann für alle Fälle“. Der Jordanier baut mit fünf Sprachen oft Brücken zu den Impflingen.

Oldenburg

„Oldenburg hilft der Ukraine“
Initiative wünscht sich stärkere Zusammenarbeit mit der Stadt

Initiative wünscht sich stärkere Zusammenarbeit mit der Stadt

Den Menschen in der Ukraine wurde bereits viel geholfen. Wenn Initiativen und die Stadt stärker zusammenarbeiten würden, wäre allen geholfen, meint Maik Günther von „Oldenburg hilft der Ukraine“.

Oldenburg

Spitze im Jahr 2027 – 174.300 Einwohner
Oldenburg wächst noch fünf Jahre lang

Oldenburg wächst noch fünf Jahre lang

Die Stadt wächst und wächst – in den nächsten fünf Jahren um weitere fast 2800 Menschen. Auch danach soll es nur leicht weniger werden – bis 2035 um 0,8 Prozent, so die Prognose.

Borkum/Wilhelmshaven

Buchungen an Küste und auf den Inseln
Der Norden erwartet viele Oster-Urlauber

Der Norden erwartet viele Oster-Urlauber

Die Buchungslage im Norden von den Inseln bis zum Harz ist für die Tourismusindustrie sehr erfreulich. Und dennoch gibt es noch freie Plätze.

Nordwesten

Für Kurzentschlossene gibts noch Unterkünfte
Urlaubsregionen im Nordwesten schon gut gebucht über Ostern

Urlaubsregionen im Nordwesten schon gut gebucht über Ostern

Nach einem erneuten Corona-Winter ist die Reiselaune in Niedersachsen offenbar groß: Von der Küste über die Heide bis zum Harz erwarten Urlaubsorte über Ostern jede Menge Gäste.

Landkreis Aurich

Handel und Hotellerie aus Ostfriesland
Das zermürbende Warten auf die Corona-Lockerungen

Das zermürbende Warten auf die Corona-Lockerungen

Unternehmer aus Ostfriesland hatten auf den 20. März und damit auf fallende Maßnahmen gehofft. Der Bund sagt ja, doch Niedersachsen blockiert. Die Ostfriesen nehmen es teilweise mit Humor.

Oldenburg

Große Hilfsbereitschaft
Zustrom von ukrainischen Flüchtlingen in Oldenburg unübersichtlich

Zustrom von ukrainischen Flüchtlingen in Oldenburg unübersichtlich

Der Stadt Oldenburg fehlt der genaue Überblick über die Flüchtlinge aus der Ukraine. Der Großteil dürfte bisher privat untergekommen sein, wie viele davon schon gemeldet sind, ist unklar.