• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

brüssel

Fragen und Antworten
Niki-Übernahme geplatzt: Passagiere und Steuerzahler in Not

Der Austro-Ferienflieger Niki ist pleite. Nachdem die Lufthansa ihr Kaufangebot zurückgezogen hatte, stellte die Air-Berlin-Tochter am Mittwoch den Insolvenzantrag. Das hat weitreichende Folgen für Passagiere und Steuerzahler.

Vor EU-Gipfel
Druck auf May nach Schlappe im Parlament

Druck auf May nach Schlappe im Parlament

Nur eine hauchdünne Mehrheit im Parlament, oft Ärger in der eigenen Partei: Premierministerin Theresa May hat einen schweren Stand. Der jüngste Rückschlag im Parlament dürfte ihre Position noch schwächen.

Schwierige Themen
Gipfeltreffen in Brüssel: EU-Staaten suchen gemeinsame Linie

Gipfeltreffen in Brüssel: EU-Staaten suchen gemeinsame Linie

Der letzte EU-Gipfel in diesem Jahr sollte eigentlich ganz im Zeichen des Aufbruchs stehen. Doch ein seit Jahren ungelöster Streit sorgt bereits davor für schlechte Stimmung.

Brüssel

Fischerei
In Brüssel geht es um den großen Fang

In Brüssel geht es um den großen Fang

Die jährlichen Verhandlungen sind stets ein hartes Ringen. Diesmal sorgte auch ein ganz besonderer Fisch für Ärger.

Berlin

Regierungsbildung
„Eine ganze Reihe von Schnittmengen“

„Eine ganze Reihe von Schnittmengen“ hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel vor dem ersten schwarz-roten Gipfel am ...

Brüssel

Fragen Und Antworten Zu Phosphaten
Der Döner ist gerettet!

Der Döner ist gerettet!

500 Tonnen Döner-Fleisch werden täglich in der EU gegessen – doch vor kurzem drohte der beliebten Speise das Aus. Aber ab welcher Menge sind Phosphate in Lebensmitteln eigentlich schädlich?

Flugbetrieb eingestellt
Air-Berlin-Tochter Niki ist am Ende

Air-Berlin-Tochter Niki ist am Ende

Die Vorbehalte der EU-Kommission wogen zu schwer: Die Lufthansa nimmt Abstand vom Kauf der österreichischen Niki. Die Flugzeuge der Air-Berlin-Tochter bleiben am Boden.

Nordsee-Fangquoten
Mehr Hering für deutsche Fischer - weniger Scholle

Mehr Hering für deutsche Fischer - weniger Scholle

Wie können Fisch-Bestände gesichert werden, ohne die Industrie zu gefährden? Nach fast 24-stündigen Verhandlungen der EU-Minister gehen die Nordsee-Fangmengen für Deutschland überwiegend nach oben. Einschränkungen gibt es beim Aal. Umweltschützer sind enttäuscht.

Niederlage für May
Britisches Parlament erzwingt Veto-Recht über Brexit-Vertrag

Britisches Parlament erzwingt Veto-Recht über Brexit-Vertrag

EU-freundliche Rebellen in der Regierungsfraktion bringen Theresa May ihre erste Niederlage im Parlament bei. Für die Regierungschefin eine herbe Schlappe. Muss sie nun von ihrer harten Brexit-Linie weiter abrücken?

Richtig oder gar nicht

Richtig oder  gar nicht

Warnung vor Niki-Insolvenz
Easyjet darf Air Berlin-Teile endgültig übernehmen

Easyjet darf Air Berlin-Teile endgültig übernehmen

Fast vier Monate nach der Insolvenz von Air Berlin ist nun endgültig klar: ein Teil geht an Easyjet. Bei den größten Teilen gibt es aber nach wie vor keine Klarheit.

Analyse
Macrons Signal beim Klimagipfel: Es geht auch ohne Trump

Macrons Signal beim Klimagipfel: Es geht auch ohne Trump

Emmanuel Macron lädt zu seinem ersten Gipfel - und über 50 Staats- und Regierungschefs kommen. Der große Abwesende ist US-Amtskollege Donald Trump. Kanzlerin Merkel fehlt auch. Sie reist erst einen Tag später an - allerdings zu einem anderen Spitzentreffen.

Brüssel

Nahost-Konflikt
Mit leeren Händen zurück nach Israel

Mit leeren Händen zurück nach Israel

Ministerpräsident Netanjahu bemüht sich um Verständnis in der Jerusalem-Frage. Doch in Brüssel bekommt er eine schroffe Abfuhr serviert.

Kommentar

Netanjahu in Brüssel
Lehrstunde
von Detlef Drewes, Büro Brüssel

Was auch immer sich Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu von dieser Selbsteinladung nach Brüssel erhofft ...

Brüssel

Verteidigung
EU soll unabhängiger von USA werden

Die EU-Staaten haben erstmals eine ständige militärische Zusammenarbeit beschlossen. Daran werden sich neben Deutschland ...

Analyse
Ein Treffen, das es eigentlich nicht geben sollte

Ein Treffen, das es eigentlich nicht geben sollte

Was tun, wenn sich der israelische Ministerpräsident mit Unterstützung eines Freundes selbst zu einem Treffen einlädt? Vor dieser Frage standen am Montag Minister der EU-Staaten. Die Außenbeauftragte Mogherini versuchte den Drahtseilakt.

Verteidigungspolitik
EU-Staaten beschließen ständige militärische Zusammenarbeit

EU-Staaten beschließen ständige militärische Zusammenarbeit

EU-Kommissionspräsident Juncker spricht von einer "schlafenden Schönheit", die erwacht sei: Mit ihrem Beschluss zur militärischen Zusammenarbeit in der Verteidigungspolitik haben die EU-Staaten ein neues Kapitel aufgeschlagen. Kann es mit Leben gefüllt werden?

Gespräche in Brüssel
EU erteilt Netanjahus Jerusalem-Forderung eine Absage

EU erteilt Netanjahus Jerusalem-Forderung eine Absage

Netanjahu fordert von den EU-Staaten, sich in der Jerusalem-Frage ein Beispiel an Trump zu nehmen. Von Mogherini bekommt er jedoch eine Abfuhr. Sie pocht auf eine Verhandlungslösung für die heilige Stadt.

Berlin

Europäische Union
CDU bügelt Schulz-Plan für Europa ab

Spitzenpolitiker der Union haben den Vorstoß von SPD-Chef Martin Schulz zur Schaffung der Vereinigten Staaten von ...