• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bristol

Ort
BRISTOL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schalke 04
Youngster Matondo bestreitet Zwischenfall im Flugzeug

Youngster Matondo bestreitet Zwischenfall im Flugzeug

Düsseldorf (dpa) - Fußballprofi Rabbi Matondo vom FC Schalke 04 bestreitet Vorwürfe, auf einem Flug von Portugal ...

Rätselhaftes Dokument
Forscher will Voynich-Manuskript entschlüsselt haben

Forscher will Voynich-Manuskript entschlüsselt haben

Seit mehr als 100 Jahren rätseln Forscher über dem geheimnisvollen Voynich-Manuskript. Keiner konnte bislang die Schrift oder den Inhalt entschlüsseln. Nun verkündet ein Brite in einer Fachzeitschrift den Durchbruch. Die Kommentare seiner Fachkollegen sind vernichtend.

Wochenlang verhandelt
Labour erklärt Brexit-Gespräche für gescheitert

Labour erklärt Brexit-Gespräche für gescheitert

Wochenlang wurde verhandelt, nun enden die Gespräche in einer Sackgasse. Für Premierministerin Theresa May dürfte es damit sehr schwierig werden, ihr EU-Austrittsabkommen noch durchs Parlament zu bekommen. Das Rennen um ihre Nachfolge ist bereits voll im Gang.

Flüge gestrichen
Britische Airline Flybmi ist insolvent

Britische Airline Flybmi ist insolvent

Der EU-Austritt Großbritanniens in sechs Wochen hat auch der britischen Airline Flybmi zugesetzt: Sie stellt ihren Betrieb ein.

Britische Fluggesellschaft
Brexit-Unsicherheit zwingt Airline Flybmi in die Insolvenz

Brexit-Unsicherheit zwingt Airline Flybmi in die Insolvenz

Der EU-Austritt Großbritanniens in sechs Wochen hat auch der britischen Airline Flybmi zugesetzt: Sie stellt ihren Betrieb ein.

"Du bist wertvoll"
Meghan löst Trend mit Bananen-Botschaften aus

Meghan löst Trend mit Bananen-Botschaften aus

Beim Packen von Essenspaketen für Sexarbeiterinnen in Großbritannien griff die Ehefrau von Prinz Harry zum Stift und schrieb kurze, positive Botschaften für die Empfängerinnen auf Bananen. So konnte sie wirkungsvoll eine Wohltätigkeitsorganisation unterstützen.

Britische Royals
Herzogin Meghan schreibt Mut-Botschaften auf Bananen

Herzogin Meghan schreibt Mut-Botschaften auf Bananen

Meghan und ihr Ehemann Prinz Harry besuchten die Hilfsorganisation "One25". Dort schrieb die Herzogin von Sussex auf Bananen einige Mut-Botschaften, die einer besonderen Berufsgruppe galten.

Streetart
Banksy-Werk an Garagenwand in Wales verkauft

Banksy-Werk an Garagenwand in Wales verkauft

Zu Weihnachten war ein Werk von Banksy in Wales aufgetaucht. Verkauft wurde es jetzt für eine sechsstellige Summe. Der neue Besitzer hat damit einiges vor. Und auch in Japan tut sich was.

Baden-Baden

Kunst
Banksy-Schredderbild wird in Deutschland gezeigt

Banksy-Schredderbild wird  in Deutschland gezeigt

Es wurde berühmt, weil es bei einer Kunstauktion geschreddert wurde – ein Bild des Street-Art-Künstlers Banksy. ...

Streat Art
Weihnachtsgrüße von Banksy: Neues Graffiti in Wales

Weihnachtsgrüße von Banksy: Neues Graffiti in Wales

Banksy ist auf der Straße zurück: Nach seiner aufsehenerrgenden Kunstwerk-Schredderung bei einer Auktion, hat der Street-Art-Künstler jetzt in Wales eine unmissverständliche Weihnachtsbotschaft hinterlassen.

Oldenburg

Tagung zu populärer Musik

Internationale Experten hat sich die Universität Oldenburg für ihre Tagung zu populärer Musik eingeladen. Unter ...

London

Kunst
Weiter Rätselraten um Banksy

Entgeisterte Gesichter bei der Versteigerung: Anfang Oktober wurde Banksys Werk „Girl with a Balloon“ in London ...

Das Phantom
Wer ist Banksy?

Wer ist Banksy?

Seit mehr als 25 Jahren rätselt die Kunstwelt, wer der britische Graffiti-Sprayer Banksy ist. Das Geheimnis lüften konnte bisher aber noch niemand. Eine neue Aktion macht ihn noch geheimnisvoller.

London

Kunstaktion
Banksy wollte Werk vollständig zerstören

Banksy wollte  Werk vollständig zerstören

Street-Art-Künstler Banksy wollte sein während einer Auktion in London teilweise zerstörtes Kunstwerk eigentlich ...

Kritik am Kunstmarkt
Banksy wollte sein Werk bei Auktion vollständig zerstören

Banksy wollte sein Werk bei Auktion vollständig zerstören

Das Gesamtkunstwerk ist offenbar doch noch unvollendet. Erst sorgte Banksy für die Zerstörung seines Werks bei einer Auktion - und schuf so ein neues Werk. Nun enthüllt er, dass bei der Schredderaktion etwas schief gelaufen ist.

Spektakuläre Aktion
Banksy narrt den Kunstmarkt mit Schredder-Bild

Banksy narrt den Kunstmarkt mit Schredder-Bild

Kaum fällt der Hammer, da läuft das Kunstwerk durch einen im Rahmen verborgenen Schredder. Mit der Aktion bei einer Versteigerung in London führt Street-Art-Künstler Banksy den Kunstmarkt vor. Doch konnte das wirklich ohne die Hilfe des Auktionshauses klappen?

Street Art
Ladenbesitzerin lässt frühen Banksy übermalen

Ladenbesitzerin lässt frühen Banksy übermalen

Der geheimnisumwitterte Street-Art-Künstler Banksy stammt aus der britischen Hafenstadt Bristol. Jetzt ist dort ein frühes Werk von ihm teilweise übermalt worden - aus Unwissenheit.

Staatsforsten/Ahlhorn

Traditionsgemeinschaft Fliegerhorst
Hubschrauber fast wieder komplett

Hubschrauber fast wieder komplett

Fast 1000 Kilometer auf einem Tieflader musste der leichte Transporthubschrauber vom Typ „Bristol 171 Sycamore“ ...

Ahlhorn

Traditionsgemeinschaft Fliegerhorst
Hubschrauber fast wieder komplett

Hubschrauber fast wieder komplett

Fast 1000 Kilometer auf einem Tieflader musste der leichte Transporthubschrauber vom Typ „Bristol 171 Sycamore“ ...