NWZonline.de

bundesrepublik deutschland

Ort
BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Hauptzollamt Oldenburg veröffentlicht Jahresbilanz
Der Kampf gegen Drogen, Waffen und Schwarzarbeit

Der Kampf gegen Drogen, Waffen und Schwarzarbeit

Beamte des Zolls sind nicht nur an Grenzen, See- oder Flughäfen im Einsatz. Sie überwachen auch Postsendungen aus dem Ausland und ermitteln beim Verdacht auf Schwarzarbeit, und der Einsatz lohnt sich.

Grüner Hügel
Bayreuther Festspiele gehen auf volles Risiko

Bayreuther Festspiele gehen auf volles Risiko

In Deutschland sind Theater und Opernhäuser derzeit geschlossen - doch die Bayreuther Festspiele sollen im Sommer stattfinden. Koste es, was es wolle. Es soll auch ein Zeichen an die Kulturwelt sein.

Extremismus
Bundesverfassungsschutz beobachtet Teile der Querdenker

Bundesverfassungsschutz beobachtet Teile der Querdenker

Der Inlandsgeheimdienst hält Teile der Protestbewegung gegen die Anti-Corona-Maßnahmen - vor allem "Querdenker" - für problematisch. Denn sie stellten die Legitimität staatlicher Institutionen infrage.

Berlin

Corona-Regeln ab Samstag
Was bei der Bundes-Notbremse gilt – und was kritisiert wird

Was bei der Bundes-Notbremse gilt – und was kritisiert wird

Knapp vier Wochen ist es her, dass Kanzlerin Merkel den Ländern wegen ihres Vorgehens in der Corona-Pandemie die Leviten las. Nun kommt die Corona-Notbremse, und sie stößt nicht nur in den Ländern auf Kritik.

Berlin

Corona-Notbremse des Bundes
Steinmeier unterzeichnet Infektionsschutzgesetz

Steinmeier unterzeichnet Infektionsschutzgesetz

Die Länder schießen massiv gegen das neue Infektionsschutzgesetz und die darin vorgesehene bundeseinheitliche Notbremse. Trotzdem halten sie es im Bundesrat nicht auf – ersichtlich zähneknirschend.

Infektionsschutzgesetz
Corona-Notbremse passiert Bundesrat - Anträge in Karlsruhe

Corona-Notbremse passiert Bundesrat - Anträge in Karlsruhe

Die Länder schießen massiv gegen das neue Infektionsschutzgesetz und die bundeseinheitliche Notbremse. Trotzdem halten sie es im Bundesrat nicht auf. Die erste Beschwerde liegt allerdings schon beim Verfassungsgericht.

Kanzlerkandidatur
Laschet dankt Söder und der CSU für die Unterstützung

Laschet dankt Söder und der CSU für die Unterstützung

Als "Vertrauensbeweis" hat Laschet die Unterstützung von Söder und der CSU für seine Kanzlerkandidatur bezeichnet. Die Kontroverse um die K-Frage in der Union könnte dennoch weitergehen.

Afghanistan
Kramp-Karrenbauer will Ortskräfte in Sicherheit bringen

Kramp-Karrenbauer will Ortskräfte in Sicherheit bringen

"Gemeinsam rein, gemeinsam raus", sagt die Nato in Afghanistan. Aber auch einheimische Mitarbeiter der Bundeswehr müssen vor Racheakten der Taliban bewahrt werden.

Barßel

Corona-Pandemie im Landkreis Cloppenburg
Barßeler SPD fordert Ausweitung der Impf-Kampagne

Barßeler SPD fordert Ausweitung der Impf-Kampagne

Die Barßeler Sozialdemokraten haben einen Brief an Landrat Johann Wimberg (CDU) geschrieben. Sie fordern darin die Ausweitung der aktuellen Impf-Kampagne und berufen sich dabei auf eine Regelung in der Impfverordnung.

Harpstedt

Mahnwache in Harpstedt
Seit zehn Jahren setzen sie Zeichen gegen Atomkraft und für Klimaschutz

Seit zehn Jahren setzen sie Zeichen gegen Atomkraft und für Klimaschutz

Einmal im Monat kommen in Harpstedt Atomkraftgegner zur Mahnwache zusammen. Sie setzen sich für Geflüchtete und Klimaschutz ein.

Auszeichnung
Weniger Verdienstorden im vergangenen Jahr verliehen

Weniger Verdienstorden im vergangenen Jahr verliehen

1250 Verdienstorden hat Bundespräsident Steinmeier im vergangen Jahr verliehen. Nur rund ein Drittel davon ging an Frauen. Die meisten Auszeichnungen gab es für Verdienste im sozialen Bereich.

Berlin

Oster-Boykott für Filme
Warum „Rambo“ nur im Streaming eine Chance hat

Warum „Rambo“ nur im Streaming eine Chance hat

An Karfreitag sollen Filme wie „Rambo“ oder „Das Leben des Brian“ nicht im Kino oder Fernsehen laufen. Doch für Streaming-Portale gilt das Tabu nicht. Ist das noch zeitgemäß?

Aurich

Arbeiten ab Ende Mai
Leerer Landstraße in Aurich wird saniert

Leerer Landstraße in Aurich wird saniert

Die Bundesstraße 72 (Leerer Landstraße) in Aurich wird ab Ende Mai bis Anfang Juli saniert. Wer dort unterwegs ist, muss mit Sperrungen und Behinderungen rechnen.

Weitere Todesopfer
Kritik und Sanktionsforderungen nach Eskalation in Myanmar

Kritik und Sanktionsforderungen nach Eskalation in Myanmar

Die grauenvollen Bilder aus Myanmar haben viele erschüttert. International und auch in Deutschland wird die Kritik am Vorgehen des Militärs immer lauter - und ebenso der Ruf nach internationalen Reaktionen.

Varel

Ausstellung im Radziwill-Haus in Dangast
Aus dem Nähkästchen des großen Künstlers geplaudert

Aus dem Nähkästchen des großen Künstlers geplaudert

Es ist die wohl bisher persönlichste Ausstellung im Radziwill-Haus: In „Magie der Stille“ gibt es nicht nur Bilder des Dangaster Künstlers zu sehen, sondern auch persönliche Gegenstände der Künstlerfamilie.

Atomausstieg
Milliarden-Entschädigung von AKW-Betreibern nimmt Hürde

Milliarden-Entschädigung von AKW-Betreibern nimmt Hürde

Ende 2022 soll das letzte deutsche Atomkraftwerk vom Netz gehen. Atomkonzerne bekommen viel Steuergeld dafür, dass sie früher abschalten. Jetzt hat die Regelung den Bundestag passiert.

Berlin

Entwicklung von Impfstoff
Steinmeier ehrt Biontech-Gründer mit Bundesverdienstkreuz

Steinmeier ehrt Biontech-Gründer mit Bundesverdienstkreuz

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den beiden Biontech-Gründern Özlem Türeci und Ugur Sahin das Große Bundesverdienstkreuz mit Stern verliehen. Er zeichnete sie damit für ihre Covid-19-Impfstoffentwicklung aus.

Diekmannshausen

Geschichte in der Wesermarsch
Funktionär und Friesensportler aus Leidenschaft

Funktionär und Friesensportler aus Leidenschaft

Richard Witte aus Diekmannshausen vor 100 Jahren geboren – zahlreiche Auszeichnungen.

Oldenburg

Genialer Erfinder und Unternehmer entwickelte Busse an Alexanderstraße

Genialer Erfinder und Unternehmer entwickelte Busse an Alexanderstraße

Theodor Pekol (1888-1958) war ein genialer Erfinder und Busunternehmer. Sein ehemaliger Konstrukteur, Ulrich Cramer, ...