• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bundesstaat new york

Ort
BUNDESSTAAT NEW YORK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

19 Millionen Dollar
Millionen-Vergleich im Fall Weinstein

Millionen-Vergleich im Fall Weinstein

Diese gerichtliche Vereinbarung ist nicht unumstritten: Harvey Weinstein hat sich mit einigen Klägerinnen auf einen millionenschweren Vergleich geeinigt.

Milton Glaser
Erfinder des "I love New York"-Logos gestorben

Erfinder des "I love New York"-Logos gestorben

Ein schwarzer Schriftzug und ein rotes Herz: Wohl kaum ein Logo ist so bekannt und oft kopiert wie "I love New York". Nun ist sein Designer Milton Glaser im Alter von 91 Jahren gestorben.

Raus sein
Wie realistisch ist der Traum von der eigenen Insel?

Wie realistisch ist der Traum von der eigenen Insel?

Wer träumt in Corona-Zeiten nicht ab und zu von einer einsamen Insel wie bei Robinson Crusoe? Private Inseln gibt es tatsächlich. Zu Besuch bei einem Inselmakler und einer Hallig-Bewohnerin.

Für Vogelkundler
App identifiziert Singvögel über ihr Zwitschern

Vögel lassen sich über ihren Gesang gut bestimmen - aber nur, wenn man Vorwissen hat. Eine App ermöglicht die Klang-Zuordnung jetzt auch Laien.

Corona-Pandemie in den USA
Fauci sieht "beunruhigenden" Anstieg von Corona-Infektionen

Fauci sieht "beunruhigenden" Anstieg von Corona-Infektionen

In vielen US-Bundesstaaten nehmen die Zahlen der nachgewiesenen Corona-Infektionen wieder zu. Experten wie der Immunologe Fauci sind beunruhigt. Präsident Trump hat seine eigene Erklärung dafür.

Ende der Sklaverei
"Juneteenth"-Gedenken: Demo gegen Rassismus in den USA

"Juneteenth"-Gedenken: Demo gegen Rassismus in den USA

An das Ende der Sklaverei wird in den USA am 19. Juni erinnert - dieses Jahr aber nach dem Tod von George Floyd unter besonderen Vorzeichen. Tausende Demonstranten versammeln sich in vielen Städten des Landes.

Neue Höchststande in den USA
Corona-Pandemie in Brasilien spitzt sich weiter zu

Corona-Pandemie in Brasilien spitzt sich weiter zu

Lateinamerika ist der neue Brennpunkt in der Corona-Krise. In Brasilien steigen die Fallzahlen weiter rasant an. Nur in den USA gibt es mehr nachgewiesene Infektionen - und auch dort ist die Pandemie längst nicht ausgestanden.

"Dear Class of 2020"
Stars und Obamas gratulieren Absolventen online

Stars und Obamas gratulieren Absolventen online

Normalerweise feiern Highschool- und College-Absolventen in den USA zum Abschluss riesige Partys, aber die mussten dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie weitgehend abgesagt werden. Anstelle dessen gab es jetzt eine Online-Feier - mit vielen Stars und weisen Worten.

Mit 101 Jahren
Vater von Mel Gibson gestorben

Vater von Mel Gibson gestorben

Mel Gibsons Vater hat ein stattliches Alter erreicht. Mitte Mai starb er in einem kalifornischen Krankenhaus.

Schauspielerin
Mary-Kate Olsen reicht die Scheidung ein

Mary-Kate Olsen reicht die Scheidung ein

Seit 2015 war Mary-Kate Olsen mit Olivier Sarkozy verheiratet. Jetzt gehen die beiden getrennte Wege.

Folgen der Corona-Krise
IBM kündigt umfassende Stellenstreichungen an

IBM kündigt umfassende Stellenstreichungen an

Armonk (dpa) - Der US-Techkonzern IBM hat einen umfassenden Abbau von Arbeitsplätzen in der Corona-Krise angekündigt. ...

Vorläufige Ergebnisse
New Yorker Studie findet Antikörper bei jedem Fünften

New Yorker Studie findet Antikörper bei jedem Fünften

Könnten bereits 1,7 Millionen New Yorker immun gegen das Coronavirus sein? Das scheint eine neue Studie nahezulegen - doch das könnte übertrieben sein.

Weltraumteleskop
Popstar "Hubble" wird 30

Popstar "Hubble" wird 30

Ohne "Hubble" wäre unser Bild vom Weltall ein völlig anderes. Die schillernd-schönen Aufnahmen des Weltraumteleskops finden sich auf Bechern, Postern und in Bibel-Kalendern. Dabei sah es anfangs gar nicht gut aus für das busgroße Observatorium.

Keine Gefahr durch Haustiere
Coronavirus bei US-Katzen nachgewiesen

Coronavirus bei US-Katzen nachgewiesen

Das Coronavirus scheint für Haustiere wie Mieze und Bello kein großes Problem zu sein. Zwei neue Nachweise bei Katzen in den USA ändern an der Einschätzung deutscher Experten nichts.

Weiter Streit mit Gouverneuren
Trump: Ausreichend Tests für Lockerung von Corona-Maßnahmen

Trump: Ausreichend Tests für Lockerung von Corona-Maßnahmen

Gouverneure von US-Bundesstaaten kritisieren die Trump-Regierung in der Corona-Krise über Parteigrenzen hinweg wegen mangelnder Testkapazitäten. Der Präsident beharrt darauf, das sei ungerechtfertigt. Die Proteste gegen Schutzmaßnahmen dauern indes an.

New York

Trauer um Fotograf Peter Beard

Der Star-Fotograf Peter Beard ist tot. Nachdem er rund drei Wochen lang als vermisst galt, sei seine Leiche in ...

Experte dämpft Erwartungen
Trump lobt Corona-Demonstranten

Trump lobt Corona-Demonstranten

US-Präsident Trump nimmt Demonstranten gegen Anti-Corona-Maßnahmen in Schutz, obwohl deren Ziel seinen eigenen Richtlinien entgegenläuft. Der Wahlkämpfer schiebt Verantwortung in der Krise auf die Gouverneure ab - von denen heftiger Widerspruch kommt.

Corona-Fälle im Gefängnis
Ex-Trump-Anwalt Cohen kommt vorzeitig aus Haft

Ex-Trump-Anwalt Cohen kommt vorzeitig aus Haft

Michael Cohen hatte sich wegen Falschaussage und Verstößen gegen Gesetze zur Wahlkampffinanzierung schuldig bekannt. Auf Grund der aktuellen Situation kann der Ex-Anwalt von Donald Trump den Rest seiner Strafe nun vermutlich zu Hause statt im Gefängnis verbringen.

Corona-Krise in den USA
Beschränkungen in New York bis Mitte Mai verlängert

Beschränkungen in New York bis Mitte Mai verlängert

Der US-Bundesstaat New York ist stark von der Corona-Pandemie betroffen, aber so langsam scheint die Lage in den Krankenhäusern sich zu stabilisieren. Die Ausgangsbeschränkungen wurden allerdings erstmal weiter verlängert - was manche ausnutzen.