• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

burgenland

Ort
BURGENLAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kommentar

Wien, Berlin und der FPÖ-Skandal
Deutscher Dünkel
von Alexander Will

Wer verstehen will, warum insbesondere Mittel- und Osteuropa gegenwärtig das politische Deutschland regelrecht ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Deutschland Und Österreich
Deutscher Dünkel

Deutscher Dünkel

Deutsche Politiker haben sich nach dem Strache-Skandal in Österreich als Ratgeber positioniert. Und zwar als ungebetene. Warum derartiges deutsches Sendungsbewusstsein in der Mitte Europas mehr als schlecht ankommt, hat NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will aufgeschrieben.

Sie treten die Werte ihrer Nation mit den Füßen

Sie treten die   Werte ihrer Nation  mit den Füßen

Kommentar

Strache-Skandal
Monströs
von Alexander Will

Was für ein Skandal! Und das auf mehreren Ebenen. Die Strache-Affäre hat das Zeug zu einer Geschichte, die später ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Strache-Affäre
Monströser Skandal

Monströser Skandal

Österreichs Ex-Vizekanzler und Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat vor der Nationalratswahl 2017 einer angeblichen russischen Oligarchin als Gegenleistung für Wahlkampfhilfe öffentliche Aufträge angeboten. Heimlich aufgenommene Videos belegen das. Der Skandal hat mehr als eine Ebene, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Eisenstadt

Tv-Krimi „grenzland“
Blutige Abrechnung im Burgenland

Blutige Abrechnung im Burgenland

Der Film ist düster und thematisiert auch die Flüchtlingskrise. Hauptdarstellerin Brigitte Kren kann überzeugen.

Tirol bis Burgenland
Tipps für Reisen nach Österreich

Tipps für Reisen nach Österreich

Ob Fahrradtour durch Kärnten, Besuch bei Almbauern, Wandern durchs Burgenland oder Museumsbesuch in Krems: Österreich-Urlaubern wird in diesem Jahr einiges geboten.

Wien

Österreich
Schüler spielen NS-Zeit nach – Staatsanwaltschaft ermittelt

Die Staatsanwaltschaft im österreichischen Burgenland ermittelt gegen fünf Schüler, die in der Pause den Film „Die ...

Reisen, Preise & Erinnerung

Reisen, Preise & Erinnerung

Genau 30 Schülerinnen und Schüler aus Ahlhorn, Goldenstedt, Hatten, Rechterfeld, Vechta, Visbek und Wildeshausen ...

Braunschweig

Humor als einzige Waffe

Mit Block und Stift hat der Franzose Philibert Charrin die Nazis verspottet. In der Ausstellung „Philibert und ...

Oldenburg

Weniger Konzessionen
Zahl der Taxis in Oldenburg deutlich gesunken

Zahl der Taxis in Oldenburg deutlich gesunken

Die CDU-Fraktion beklagt einen Taxi-Engpass und schlägt ein „Senioren-Taxi“ vor. Die Verwaltung sieht trotz des Rückgangs keine Probleme.

Fragen und Antworten
Österreichs Richtungswahl unter der Lupe

Österreichs Richtungswahl unter der Lupe

Wien (dpa) - Es könnte so einfach sein: Zwei äußerst befähigte Politiker wie Christian Kern (SPÖ) und Sebastian ...

Kommentar

Warum Österreich anders tickt
von Veronika Csizi

Sollte nichts Unvorhergesehenes mehr geschehen, wird Österreich bald von einem 31-jährigen Regierungschef geführt. ...

Neusiedl Am See

Pannonischer Herbst
Feuerwerk für Gaumen und Auge am Neusiedler See

Feuerwerk für Gaumen und Auge am Neusiedler See

Feste feiern, Wein und Kulinarik am See: In Österreich findet von September bis Dezember eine Vielzahl an Veranstaltungen statt. Zudem locken Kutschfahrten, Nationalparks und Konzerte die Besucher an.

Tourismussteuer
Mallorca kassiert doppelt ab: Urlauber zeigen Verständnis

Mallorca kassiert doppelt ab: Urlauber zeigen Verständnis

Kaum haben sich die Wogen geglättet, die die 2016 auf den Balearen eingeführte Touristensteuer ausgelöst hat - da legt die Regierung nach. Die Abgabe wird demnächst verdoppelt. Mallorca-Fans bleiben trotzdem gelassen.

Kecskemet

Tote Flüchtlinge Im Kühllaster
Schleuser in Ungarn wegen Mordes vor Gericht

Schleuser in Ungarn wegen Mordes vor Gericht

Die Leichen im Kühllaster bei Parndorf haben im August 2015 die Welt erschüttert. Jetzt stehen die mutmaßlichen Verantwortlichen vor Gericht. Der Staatsanwalt will beweisen: es war kaltblütiger Mord.

Tod im Kühllaster
Mammutprozess gegen Schlepper beginnt in Ungarn

Mammutprozess gegen Schlepper beginnt in Ungarn

71 Flüchtlinge erstickten qualvoll im Laderaum eines Lastwagens. Fast zwei Jahre später stehen die mutmaßlichen Verantwortlichen in Ungarn vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft will vier von ihnen des Mordes überführen.

Wien

Österreich Vor Neuwahlen
Minister Kurz will einvernehmliches Koalitions-Ende

Minister Kurz will einvernehmliches Koalitions-Ende

Die politische Zwangsehe von Rot und Schwarz in Österreich steht vor dem Aus. Außenminister Kurz will Kanzler Kern am Montag ein gemeinsamen Beschluss zum Ende des Bündnisses vorschlagen.

Kurz zum ÖVP-Chef nominiert
Österreich steht vor Neuwahlen

Österreich steht vor Neuwahlen

Die politische Zwangsehe von Rot und Schwarz in Österreich ist ein Auslaufmodell. Der designierte ÖVP-Chef und Außenminister Sebastian Kurz will eine einvernehmliche Scheidung erreichen.