• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

celle

Seefeld

Landfrauen
Was den Imkern Sorgenfalten ins Gesicht treibt

Das Klima wandelt sich – und mit ihm die Natur. Das macht den Imkern Sorgen, sagte Maria Rieken, die zusammen mit ...

Oldenburg/Cloppenburg

Ausbildung
„Ein vielseitiger und interessanter Beruf“

„Ein vielseitiger und interessanter Beruf“

Nahezu jede Bürgerin und jeder Bürger hat im Laufe seines Lebens mindestens einmal mit einer Rechtspflegerin oder ...

Bookholzberg

Kinder Helfen Kindern
Junge Bookholzberger schenken Hoffnung

Junge Bookholzberger schenken Hoffnung

Bedürftige Kinder aus Bulgarien bekommen Weihnachtsgeschenke aus Bookholzberg. 140 Schüler packten insgesamt 35 Pakete.

Hannover

Landwirtschaft
Ex-Agrarminister beklagt Regelungsflut

Ex-Agrarminister beklagt Regelungsflut

Die Interessenvertretung der Kreise Cloppenburg und Vechta hatte zum Parlamentarischen Abend geladen. Auf der Bühne gab es einen Schlagabtausch.

Nikolausdorf/Charlottendorf

Imkerei Aus Charlottendorf West
Mit lupenreinem Waldhonig zum zweiten Gold

Mit lupenreinem Waldhonig zum zweiten Gold

Der Hitze im Sommer habe der moorige Untergrund gut getrotzt. Waldhonig ist eine echte Seltenheit.

Wilma Fieder-Hahn
Viele Flächen versiegelt

Betrifft: „Das leise Sterben auf den Feldern – Umwelt: Wissenschaftler alarmiert: Mehr als zwei Drittel aller fliegenden Insekten sind verschwunden“, Oldenburger Land, 7. November

Lüneburg

Tierhaltung
Robby darf im Zirkus alt werden

Robby darf im Zirkus alt werden

Zirkus-Schimpanse Robby soll seinen Lebensabend nicht mit Artgenossen sondern unter Menschen im Zirkus „Belly“ ...

Ocholt

Kein Saisonschluss
Museumsbahn fährt auch in der Wintersaison

Museumsbahn fährt auch in der Wintersaison

Ob Besuche in der Fachwerkstatt in Celle oder auf dem Weihnachtsmarkt, das historische Dampfross bleibt auf den Schienen. Für die Weihnachtszeit haben sich die Betreiber etwas ganz Besonderes überlegt.

Lüneburg

Gerichtsurteil Zu Schimpansenmännchen
Robby darf beim Zirkus bleiben

Robby darf beim Zirkus  bleiben

Das niedersächsische Oberverwaltungsgericht entschied am Donnerstag, dass Schimpanse Robby seinen Lebensabend unter Menschen im Zirkus verbringen darf. Er gilt als der letzte Menschenaffe in einem Zirkus bundesweit.

Oldenburg

Auszeichnung
Große Anerkennung für Toptalente des Handwerks

Große Anerkennung für Toptalente des Handwerks

Zehn Sieger stammen aus dem Oldenburger Land. Sie hatten am Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks teilgenommen.

Delmenhorst

Personalien
Borrmann ist jetzt auch Landessprecherin

Borrmann ist  jetzt auch Landessprecherin

Die Delmenhorster Gleichstellungsbeauftragte Petra Borrmann wurde in Hannover auf der Konferenz der Landesarbeitsgemeinschaft ...

Kleinensiel

Wesertunnel
Keine einzige Minute soll verloren gehen

Keine einzige Minute soll verloren gehen

Die Feuerwehr-Akademie in Celle half mit ihrer Expertise. Auch die Rettungsdienste haben ein Konzept erstellt.

Hannover

Nirgends so verschuldet wie in Celle

In keiner anderen niedersächsischen Stadt ist die Pro-Kopf-Verschuldung so hoch wie in Celle. Auf jeden Einwohner ...

Celle

Landesparteitag Der Grünen
Hans-Joachim Janßen in Doppelspitze gewählt

Hans-Joachim Janßen in Doppelspitze gewählt

Zum ersten Mal seit mehr als zehn Jahren haben die niedersächsischen Grünen eine linke Doppelspitze. Dazu gehört mit 55 Prozent der Stimmen Hans-Joachim Janßen aus der Wesermarsch.

Mehrere Kandidaten machen die Wahl interessanter

Mehrere Kandidaten machen die Wahl interessanter

Wesermarsch

Parteien
Grüne setzten verstärkt auf Teamarbeit

Grüne setzten verstärkt auf Teamarbeit

Die nächste Veranstaltung der Wesermarsch-Grünen findet am Donnerstag, 15. November, statt. Professor Boris Koch vom Alfred-Wegener-Institut wird über die Folgen des Klimawandels für die Küstenregion referieren.

Celle/Hannover

Reformationstag
Was ist vom Jubiläumsjahr geblieben?

Was ist vom Jubiläumsjahr geblieben?

Ein Jahr danach gibt es einen gesetzlichen Feiertag mehr. Die Kirchen wollen diesen vor allem nutzen für Signale in Richtung Ökumene.

Analyse
Grüner Machtkampf um Parteivorsitz

Wenn die niedersächsischen Grünen an diesem Wochenende in Celle zu ihrem Parteitag zusammenkommen, geht es um einen ...

Hannover

Nwz-Analyse Zur Den Niedersächsischen Grünen
Machtkampf um den Parteivorsitz

Machtkampf um den Parteivorsitz

Im Bund setzen die Grünen zum Höhenflug am. In Niedersachsen herrscht Streit. Am Wochenende wird es auf dem Parteitag eine Kampfabstimmung um den Parteivorsitz geben. NWZ-Hannover-Korrespondent Lars Laue beleuchtet die Hintergründe.