• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

celle

Hude

Programm In Hude
Landfrauen haben wieder allerhand Spannendes vor

Landfrauen haben wieder allerhand Spannendes vor

Mit einer Fahrradtour nach Barßel und Leer haben die Huder Landfrauen den Sommer verabschiedet. Die Tour fand bei ...

Celle

Gericht stärkt Rechte von Müttern

Frauen, die wegen einer Risikoschwangerschaft nicht mehr arbeiten können, dürfen deshalb beim Elterngeld nach Urteil ...

Polizeieinsatz
Mit abgetrenntem Kopf posiert

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Mittwoch in Westerloy. Nach Auskunft der Generalstaatsanwaltschaft Celle ...

Oldenburg

Handwerk Mit Schminke Und Nagellack
Oldenburger ist erster Kosmetikmeister Deutschlands

Oldenburger ist erster Kosmetikmeister Deutschlands

Stephan Stitterich hat es geschafft: Der Oldenburger ist Deutschlands erster männlicher Kosmetiker mit Meistertitel. Auf Umwegen hat er dieses Ziel erreicht. Sein beruflicher Weg begann in der Metallbranche.

Gute Stimmung

Gute  Stimmung

Gut war die Stimmung bei der Oldenburger Ausbildungsmesse „job4u“ am Wochenende am Stand von Agrarfrost. Der Kartoffelverarbeiter ...

Celle

Beschwerde wird abgewiesen

Anwohner der vor vier Jahren explodierten Chemiefabrik in Ritterhude können nicht auf weitere Ermittlungen hoffen. ...

Celle

Beschwerde Abgewiesen
Keine weiteren Ermittlungen zur Explosion in Ritterhude

Keine weiteren Ermittlungen zur Explosion in Ritterhude

Die Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung und Körperverletzung sind eingestellt. Laut Generalstaatsanwalt ist aber nicht auszuschließen, dass ein Mitarbeiter die Anlage falsch bedient hat.

Papenburg

Trauer
CDU-Politiker Walter Remmers gestorben

CDU-Politiker Walter Remmers gestorben

Jahrzehnte lang prägte Walter Remmers die CDU in Niedersachsen, nach der Wende wechselte der Emsländer als Justizminister ...

Karlsruhe/Bremen

Prozess
Verpfuschte Zahnimplantate nicht bezahlen

Der Bundesgerichtshof (BGH) stärkt die Rechte von Patienten bei Pfusch durch den Zahnarzt. Sie müssen keine Leistungen ...

Wietze

Umwelt
Zahl der Wolfsrudel im Land steigt auf 19

Die Zahl der wildlebenden Wölfe in Niedersachsen steigt weiter an. In Wietze bei Celle sei ein weiteres Wolfsrudel ...

Rechnung über 34.000 Euro
BGH: Patientin muss Zahnarzt-Pfusch nicht bezahlen

BGH: Patientin muss Zahnarzt-Pfusch nicht bezahlen

Die Zahnimplantate saßen nicht tief genug im Kieferknochen und außerdem noch an den falschen Stellen - dafür darf ein Zahnarzt keine 34.000 Euro verlangen. Doch der Weg der Patienten durch die Instanzen war lang.

BGH
Patientin muss Zahnarzt-Pfusch nicht bezahlen

Patientin muss Zahnarzt-Pfusch nicht bezahlen

Die Kosten für Zahnimplantate müssen Patienten in der Regel selbst tragen. Das Zahnarzt-Honorar kann sich hierfür auf mehrere Tausend Euro summieren. Doch steht Ärzten das Geld auch zu, wenn die Behandlung misslingt?

Celle

Sozialgericht
Richter sehen keine Eilbedürftigkeit

Wenn eine Krankenkasse einen Antrag nicht rechtzeitig bearbeitet, gilt dieser als genehmigt. Diese neue Regelung ...

Celle

Kampf um S-Bahn Hannover

Die Bahn AG kämpft gegen den Verlust des S-Bahnnetzes Hannover und den wachsenden Marktanteil von Wettbewerbern ...

Ramsloh/Celle

Lea Runge erobert vierten Rang

Mit dem vierten Platz beim Landesranglistenturnier in Celle hat die Ramsloher Tischtennisspielerin Lea Runge ihr ...

Kommentar

Urteil zum Autobahnbau A1
Desaster
von Thomas Haselier

Die Fertigstellung der sogenannten Hansalinie innerhalb von nur vier Jahren galt seinerzeit als Werbung für öffentlich-private ...

Urteil im Landgericht Hannover
Gericht weist millionenschwere A1-mobil-Klage ab

Gericht weist millionenschwere A1-mobil-Klage ab

Einst ein Modell für die Zukunft, jetzt ein Fall für die Justiz: Der private Betreiber der A1 zwischen Hamburg und Bremen sieht sich in finanzieller Not - und klagt gegen den Bund. Das Urteil allerdings überrascht die Betreibergesellschaft.

Hannover

Privater Autobahnbetreiber
Gericht weist Millionenklage von „A1-mobil“ ab

Gericht weist Millionenklage von „A1-mobil“ ab

Einst ein Modell für die Zukunft, jetzt ein Fall für die Justiz: Der private Betreiber der A1 zwischen Hamburg und Bremen sieht sich in finanzieller Not - und klagt gegen den Bund. Das Urteil allerdings überrascht die Betreibergesellschaft.

Oldenburg

Kommentar Zur A1
Finanzdesaster beim Autobahnbau

Finanzdesaster beim Autobahnbau

Die Partnerschaft von Privaten und Staat bei Großprojekten wird in der Regel teuer, schreibt NWZ-Redakteur Thomas Haselier. Das zeige sich jetzt massiv am Beispiel der A1.