• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

colombo

Ort
COLOMBO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Tote und Verletzte
Revolte nach Corona-Ausbruch in Gefängnis auf Sri Lanka

Revolte nach Corona-Ausbruch in Gefängnis auf Sri Lanka

Nach einem Corona-Ausbruch in einem Hochsicherheitsgefängnis hatten die Insassen regelmäßige Corona-Tests sowie bessere Hygieneregeln gefordert. Die Lage eskalatierte, die Polizei schritt ein - es gab Tote und Verletzte.

Südlich von Colombo
Rund 100 im Westen Sri Lankas gestrandete Wale gerettet

Rund 100 im Westen Sri Lankas gestrandete Wale gerettet

Marinesoldaten und Freiwillige haben rund Grindwale gerettet, die bei der bisher größten Massenstrandung Sri Lankas in die Irre geschwommen waren. Mindestens mindestens zwei der Tiere erlagen ihren beim Stranden erlittenen Verletzungen.

24 Elfmeter
AC Milan kann nach Europa-League-Drama nicht heimfliegen

AC Milan kann nach Europa-League-Drama nicht heimfliegen

Rio Ave (dpa) - Der neunmalige Europapokal-Sieger AC Mailand hat erst in einem dramatischen Elfmeterschießen die ...

Kein auslaufendes Öl gemeldet
Marine: Brand auf Öltanker vor Sri Lanka unter Kontrolle

Marine: Brand auf Öltanker vor Sri Lanka unter Kontrolle

War die Angst vor einer neuen Umweltkatastrophe unberechtigt? Die Marine Sri Lankas hat das Feuer auf dem vor der Küste des Landes havarierten Tanker nach eigenen Angaben im Griff. An Bord des Schiffes: 270.000 Tonnen Öl.

Neue Umweltkatastrophe droht
Trotz Löschversuch: Öltanker vor Sri Lanka brennt weiter

Trotz Löschversuch: Öltanker vor Sri Lanka brennt weiter

Wieder im Indischen Ozean: Nach Mauritius ist nun ein Handelsschiff vor Sri Lanka havariert. Wieder droht eine Umweltkatastrophe. Auf dem Tanker war ein Feuer ausgebrochen. Der Löschversuch dauert an.

Colombo

Wahlsieg für Regierungspartei

Die Partei SLPP von Sri Lankas Präsident Gotabhaya Rajapaksa und seiner mächtigen Familie hat bei der Parlamentswahl ...

Macht des Präsidenten wächst
Deutliche Mehrheit für Sri Lankas Regierungspartei

Deutliche Mehrheit für Sri Lankas Regierungspartei

Der Präsident hatte seine Bürger aufgefordert, ihm eine Zwei-Drittel-Mehrheit im Parlament zu verschaffen. Die Bürger haben fast auf ihn gehört. Die Macht des starken Mannes an der Spitze wächst.

Archäologie
Ältester Beleg für Pfeil-und-Bogen-Technik außerhalb Afrikas

Ältester Beleg für Pfeil-und-Bogen-Technik außerhalb Afrikas

Ausgerechnet im tropischen Regenwald finden Forscher Belege für die früheste Nutzung von Pfeil und Bogen außerhalb Afrikas. Die Funde zeigen, warum der Mensch bei der Besiedlung der Erde so erfolgreich war.

Archäologie
Ältester Beleg für Pfeil-und-Bogen-Technik außerhalb Afrikas

Ältester Beleg für Pfeil-und-Bogen-Technik außerhalb Afrikas

Ausgerechnet im tropischen Regenwald finden Forscher Belege für die früheste Nutzung von Pfeil und Bogen außerhalb Afrikas. Die Funde zeigen, warum der Mensch bei der Besiedlung der Erde so erfolgreich war.

Rolle rückwärts
Sri Lanka kassiert wieder Visumgebühr

Sri Lanka kassiert wieder Visumgebühr

Ohne Visakosten nach Sri Lanka reisen - das war einmal. Das Land im Indischen Ozean kassiert nun doch wieder Gebühren.

Gotabhaya Rajapaksa
Sri Lanka: Ex-Verteidigungsminister wird neuer Präsident

Sri Lanka: Ex-Verteidigungsminister wird neuer Präsident

Der Wahlsieger ist kein Unbekannter: Als Verteidigungsminister verantwortete Gotabhaya Rajapaksa den Militäreinsatz gegen die tamilischen Rebellen im Bürgerkrieg. Nach den Anschlägen zu Ostern verspricht er Sri Lanka mehr Sicherheit.

Auswärtiges Amt
Keine Gebühr für Sri-Lanka-Visum mehr

Keine Gebühr für Sri-Lanka-Visum mehr

Die Terroranschläge an Ostern haben auch den Tourismus in Sri Lanka erschüttert. Nun will das Land offenbar wieder Urlauber anlocken: Die Visumgebühren entfallen seit einigen Wochen.

Verschärfte Reisehinweise
Was Sri-Lanka-Urlauber wissen müssen

Was Sri-Lanka-Urlauber wissen müssen

Das Auswärtige Amt rät aufgrund der Sicherheitslage inzwischen von nicht notwendigen Reisen nach Sri Lanka ab. Reiseveranstalter folgen dieser Empfehlung. Pauschalurlauber bekommen ihr Geld zurück, Individualreisende haben es schwerer.

IS reklamiert Taten für sich
Dutzende neue Festnahmen nach Anschlägen in Sri Lanka

Dutzende neue Festnahmen nach Anschlägen in Sri Lanka

Colombo (dpa) - Eine Woche nach den Anschlägen in Sri Lanka sind im Zuge der Ermittlungen 48 weitere Verdächtige ...

Anti-Terror-Einsatz
Nach neuen Explosionen: Von Sri-Lanka-Reisen wird abgeraten

Nach neuen Explosionen: Von Sri-Lanka-Reisen wird abgeraten

Die verheerenden Osteranschläge auf Kirchen und Luxushotels sind noch keine Woche her, da erschüttern mehrere Explosionen einen Küstenort in Sri Lanka. Kurz darauf machen Anti-Terror-Einheiten eine grausige Entdeckung.

Kostenlose Stornierungen
Tui holt Gäste aus Sri Lanka zurück

Tui holt Gäste aus Sri Lanka zurück

Bei Anschlägen im Urlaubsziel Sri Lanka sterben am Ostersonntag mehr als 250 Menschen - und es gibt neue Warnungen vor Angriffen. Tui sagt vorerst alle Reisen ab und organisiert die Heimkehr der Gäste vor Ort. Auch andere Veranstalter reagieren.

Auswärtiges Amt warnt
Explosionen bei Razzia in Sri Lanka - Tui holt Urlauber heim

Explosionen bei Razzia in Sri Lanka - Tui holt Urlauber heim

Bald sind die Terrorangriffe in Sri Lanka schon eine Woche her - die Gefahr weiterer Anschläge bleibt aber. Deutsche Reiseveranstalter reagieren.

Colombo

100 Tote weniger in Sri Lanka

Das Gesundheitsministerium in Sri Lanka hat die Zahl der Toten bei den Anschlägen vom Ostersonntag um mehr als ...

Terror am Urlaubsort
Was Reisende nach Anschlägen in Sri Lanka wissen sollten

Selbstmordanschläge in Sri Lanka treffen Luxushotels und Kirchen. Können Urlauber Reisen in das Land stornieren? Welche Einschränkungen gibt es vor Ort? Und was bedeuten die Ereignisse für das Reiseziel?