• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

critérium

Ort
CRITÉRIUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Italien statt Frankreich
Alleiniger Giro-Kapitän: Erstaunliche Rochade um Buchmann

Alleiniger Giro-Kapitän: Erstaunliche Rochade um Buchmann

2019 weckte Emanuel Buchmann berechtigte Hoffnungen auf den ersten deutschen Tour-de-France-Sieg seit Jan Ullrich. Im Corona-Jahr plagten das Leichtgewicht dann ein Sturz und daraus folgende sportliche Niederlagen. Nun muss er einen unbequemen Umweg nehmen.

Radsportsaison 2021
"Nicht ausgeschlossen": Giro statt Tour für Buchmann?

"Nicht ausgeschlossen": Giro statt Tour für Buchmann?

Berlin (dpa) - Radprofi Emanuel Buchmann erwägt, im kommenden Jahr auf einen Start bei der Tour de France zu verzichten."Es ...

Radprofi Lennard Kämna Vor Tour De France Im Interview
„Es sieht nach einem Generationenwechsel aus“

„Es sieht nach einem  Generationenwechsel aus“

Der 23-jährige Lennard Kämna aus Fischerhude ist bei der Tour de France als Edelhelfer für Emanuel Buchmann eingeplant. Er erklärt, warum sein Team Bora-hansgrohe so stark ist und was viele junge Fahrer derzeit so gut macht.

Nach Sturz bei Dauphiné
"Von Tag zu Tag besser": Radprofi Buchmann trainiert wieder

"Von Tag zu Tag besser": Radprofi Buchmann trainiert wieder

Livigno (dpa) - Radprofi Emanuel Buchmann befindet sich nach seinem Sturz beim Critérium du Dauphiné vergangene ...

107. Frankreich-Rundfahrt
Vorjahresdritter Kruijswijk muss auf Tour-Start verzichten

Vorjahresdritter Kruijswijk muss auf Tour-Start verzichten

Berlin (dpa) - Die 107. Tour de France wird ohne den letztjährigen Gesamtdritten Steven Kruijswijk stattfinden. ...

83. Tour de Suisse
Thomas stürzt und gibt auf - Viviani holt Tagessieg

Thomas stürzt und gibt auf - Viviani holt Tagessieg

Erleichterung bei Geraint Thomas. Der Tour-de-France-Titelverteidiger stürzte auf der vierten Etappe der Tour de Suisse und musste das Rennen aufgeben. Der Tour-Start scheint jedoch nicht gefährdet. Der Tagessieg von Elia Viviani gerät in der Schweiz zur Nebensache.

Traditions-Rundfahrt
Thomas gewinnt Dauphiné - Buchmann Vierter zum Abschluss

Thomas gewinnt Dauphiné - Buchmann Vierter zum Abschluss

Radprofi Thomas gewinnt die Tour-Generalprobe Critérium du Dauphiné souverän und stellt die Sky-Chefs vor Probleme. Der Waliser beansprucht neben dem Team-Kapitän Froome, dessen Salbutamol-Affäre weiter ungeklärt ist, eine Co-Leader-Rolle.

Buchmann jetzt Sechster
Geraint Thomas baut Führung bei Dauphiné-Rundfahrt aus

Geraint Thomas baut Führung bei Dauphiné-Rundfahrt aus

La Rosière (dpa) - Der britische Radprofi Geraint Thomas hat seine Führung beim Critérium du Dauphiné ausgebaut. ...

5. Etappe
Brite Geraint Thomas bei Dauphiné-Rundfahrt in Gelb

Brite Geraint Thomas bei Dauphiné-Rundfahrt in Gelb

Valmorel (dpa) - Neuer Träger des Gelben Trikots bei der Dauphiné-Rundfahrt ist der Waliser Geraint Thomas. Der ...

Traditions-Rundfahrt
Alaphilippe gewinnt erste Bergetappe bei Dauphiné

Alaphilippe gewinnt erste Bergetappe bei Dauphiné

Lans-en-Vercors (dpa) - Der französische Radprofi Julian Alaphilippe hat die erste schwere Bergetappe der Dauphiné-Rundfahrt ...

Traditions-Rundfahrt
Zweiter Profisieg für Ackermann bei Critérium du Dauphiné

Zweiter Profisieg für Ackermann bei Critérium du Dauphiné

Belleville en Beaujolais (dpa) - Pascal Ackermann hat bei der Dauphiné-Rundfahrt den zweiten Profisieg seiner Radsport-Karriere ...

Traditionsfahrt
Ackermann bei erster Dauphiné-Etappe auf Rang drei

Ackermann bei erster Dauphiné-Etappe auf Rang drei

Saint-Just-Saint-Ramberg (dpa) - Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann hat seinen ersten Sieg bei der Dauphiné-Rundfahrt ...

Ex-Weltmeister
Kwiatkowski gewinnt Dauphiné-Prolog in Frankreich

Kwiatkowski gewinnt Dauphiné-Prolog in Frankreich

Valence (dpa) - Radprofi Michal Kwiatkowski hat zum Auftakt der Dauphiné-Rundfahrt in den französischen Alpen den ...

Tour de France
Projekt vierter Toursieg - Froome: "Größte Herausforderung"

Projekt vierter Toursieg - Froome: "Größte Herausforderung"

Chris Froome möchte irgendwann dem Kreis der fünfmaligen Tour-Gewinner beitreten. Der Weg zu Erfolg Nummer vier sei aber seine größte Herausforderung. 2017 hat er noch nichts gewonnen und die Form war zuletzt nur mäßig.

Die Favoriten
Froome bis Bardet: Die Anwärter auf den Tour-de-France-Sieg

Froome bis Bardet: Die Anwärter auf den Tour-de-France-Sieg

Der dreimalige Champion Chris Froome ist der große Favorit auf den Sieg bei der 104. Tour de France. Das Rennen könnte diesmal aber eng sein, denn der Brite ist in diesem Jahr noch nicht richtig in Fahrt gekommen. Einen starken Eindruck hinterlässt Richie Porte.

Porte verliert Gelb - Fuglsang gewinnt Dauphiné

Porte verliert Gelb - Fuglsang gewinnt Dauphiné

Am Finaltag verliert Richie Porte noch sein Gelbes Trikot an den Dänen Jacob Fuglsang: Das 69. Critérium du Dauphiné endet mit einer Überraschung. Emanuel Buchmann fährt auf Rang sieben und empfiehlt sich für die Tour de France.

Etappensieg an Fuglsang
Dauphiné: Porte neuer Spitzenreiter - Starker Froome

Dauphiné: Porte neuer Spitzenreiter - Starker Froome

La-Motte-Servolex (dpa) - Radprofi Richie Porte ist neuer Träger des Gelben Trikots bei der 69. Auflage des Critérium ...

Sprinter-Prominenz überrascht
Bauhaus mit Etappensieg beim 69. Critérium de Dauphiné

Bauhaus mit Etappensieg beim 69. Critérium de Dauphiné

Mâcon (dpa) - Radprofi Phil Bauhaus hat sein erstes großes Rennen gewonnen. Der Fahrer aus dem deutschen Sunweb-Team ...

De Gendt führt
Martin auf Platz zwei bei Dauphiné-Einzelzeitfahren

Martin auf Platz zwei bei Dauphiné-Einzelzeitfahren

Bourgoin-Jallieu (dpa) - Tony Martin hat den erhofften Sieg im Einzelzeitfahren des Critérium du Dauphiné knapp ...