• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Vordenker Der Partei
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot

NWZonline.de

düngstruper straße

Ort
DÜNGSTRUPER STRASSE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Fleischerei Tonn Aus Wildeshausen
Schlachter startet an Visbeker Straße neu

Schlachter startet an Visbeker Straße neu

Es gibt einen Abschied vom traditionsreichen Standort Kleine Wallstraße. Dafür soll der ehemalige „Zaubergarten“ umgebaut werden.

Wildeshausen

Migration
Geestland will bei Integration helfen

Seit Jahren gibt es in Wildeshausen die Forderung, die Putenschlachterei Geestland an der Düngstruper Straße soll ...

Wildeshausen

Hand aus Maschine gerettet

Bei diesem Einsatz mussten die Kameraden nicht mehr eingreifen: Die Freiwillige Feuerwehr ist am Dienstag um 21.53 ...

Wildeshausen

Unternehmen Aus Wildeshausen Geehrt
Raps statt klimafeindliches Palmöl

Raps statt klimafeindliches Palmöl

Als alternativen Rohstoff verwenden die GfT-Entwickler Raps. Nachhaltiges Wirtschaften werde immer wichtiger.

Wildeshausen

Umweltschutz
Feiner Zug eines 33-Jährigen

Feiner Zug eines 33-Jährigen

Der Wildeshauser zieht zweimal im Monat los. Jetzt hat er sich an die Stadt Wildeshausen gewandt.

Wildeshausen

Starkregen
Abwasserkanal im Kreisel gekappt

Für den nächsten Starkregen zeigt sich die Stadt Wildeshausen besser gewappnet. Ein grober Fehler beim Kreisel an der Visbeker Straße ist nun ausgemerzt.

Wildeshausen

Straßen werden saniert

Von diesem Montag an, 23. Juli, bis zum 24. August werden verschiedene Fahrbahnen in Wildeshausen saniert. Die ...

Wildeshausen

Wirtschaft
Bei Hydrotec klappert kein Deckel mehr

Bei Hydrotec klappert kein Deckel mehr

In den USA will sich Hydrotec, seit 16 Jahren in Wildeshausen zu Hause, über einen Partner stärker einbringen. Der Brexit ist kein Thema.

Ganderkesee

Infrastruktur
Breitbandausbau liegt noch im Zeitplan

Breitbandausbau liegt noch im Zeitplan

Der Breitbandausbau in Ganderkesee läuft nach Plan. Sechs Gebiete sollen bis Ende des Quartals in der Gemeinde ans schnelle Internet angeschlossen werden.

Wildeshausen

Blaulicht
Bei Kollision leicht verletzt

Leicht verletzt wurde am Freitagmorgen gegen 0.10 Uhr eine 20-jährige Frau aus Wildeshausen bei einem Verkehrsunfall. ...

Fürs Konzert geprobt

Fürs Konzert geprobt

Das Musikkorps Wittekind ist am vergangenen Wochenende zu Gast im Haus Marienstein in Endel gewesen. „Ein anstrengendes, ...

Wildeshausen

Wirtschaft
Fahrzeugbauer braucht mehr Platz

Das Unternehmen FVG Fahrzeugbau GmbH & Co. KG an der Daimlerstraße in Wildeshausen braucht mehr Platz. Deshalb ...

Wildeshausen

Ölspur im Gewerbegebiet

Ölspur im   Gewerbegebiet

Eine verlorene Ablassschraube hat am Sonntagnachmittag für eine rund 200 Meter lange Ölspur im Gewerbegebiet an ...

Wildeshausen

Fehlalarm in Putenschlachterei

Und wieder einmal ein Fehlalarm bei der Putenschlachterei Geestland an der Düngstruper Straße in Wildeshausen: ...

Von Fischen und Blumen

Von Fischen und Blumen

Mehr als 50 Personen nahmen an der traditionellen Fahrt der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Wildeshausen zum Fischessen ...

Wildeshausen

Blaulicht
Fehlalarm an Düngstruper Straße

Erneut Fehlalarm in einem fleischverarbeitenden Betrieb an der Düngstruper Straße: Die Freiwillige Feuerwehr Wildeshausen ...

Wildeshausen/Landkreis

Breitbandausbau
Schnelle Welle rollt durch den Landkreis

Schnelle Welle rollt durch den Landkreis

Im Landkreis Oldenburg werden sieben Millionen Euro investiert. Ein Provider ertüchtigt 112 Kabelverzweiger.

Wildeshausen

Blaulicht
Dreimal Fehlalarm im Betrieb

Da bleibt bei manchen Beteiligten nur Kopfschütteln. Gleich dreimal musste die Freiwillige Feuerwehr Wildeshausen ...

Wildeshausen

Unwetter In Wildeshausen
Dieses Dach hielt den Wassermassen nicht stand

Dieses Dach hielt den Wassermassen nicht stand

Ein zerstörtes Autopflegecenter, Schutzwälle aus Sandsäcken und herrenlose Pkw-Kennzeichen: Aufräumen hieß es am Tag nach dem Regen. Stadt und Bauhof richten eine „Einsatztruppe“ ein.