• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

danziger straße

Ort
DANZIGER STRASSE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Jever

Spendenturnier
Bei jedem Tor klingelt die Kasse

Bei jedem Tor klingelt die Kasse

Ein abgewetzter Rasen, zwei Wäschestangen als Tore – fertig ist das „Fußballstadion“: Der Platz an der Danziger ...

Bockhorn/Zetel/Varel

Eu-Fördergelder
Noch viel Geld für Firmen aus Friesland im Topf

Noch viel Geld für Firmen aus Friesland im Topf

Kleine und mittelständische Unternehmen aus dem südlichen Friesland können Fördergelder in Höhe von bis zu 200 000 Euro abgreifen. Sie müssen sich nur die richtigen Projekte überlegen.

Varel/Friesische Wehde

Unfallstatistik Für Varel Und Friesische Wehde
Immer mehr fahren unter Drogen Auto

Immer  mehr fahren unter Drogen Auto

Knapp jeder vierte Unfallverursacher flüchtet, vor allem bei Unfällen auf Parkplätzen. Neben Drogen ist auch der Alkohol am Steuer ein Problem, das zunimmt.

Jever

Berauscht hinterm Steuer

Die Polizei hat in der Nacht zu Sonntag, 24. März, gegen 2 Uhr einen 21-jährigen Autofahrer an der Danziger Straße ...

Geld für Zeteler Vereine

Geld für  Zeteler  Vereine

Eine schwierige Aufgabe hatte die Zeteler Interessensgemeinschaft „WIR – Wirtschaft in Zetel“ vor sich: Die Gemeinschaft ...

Rastede

Danziger Straße gesperrt

Um Fahrbahnausbesserungen vornehmen zu können, ist die Danziger Straße in Rastede noch bis einschließlich Dienstag, ...

Jever

Bolzplatz-Kick Der Generationen In Jever
Groß und Klein kicken für den guten Zweck

Groß und Klein kicken für den guten Zweck

Für jedes geschossene Tor wird wieder Geld gespendet: pro Tor gehen 10 Euro an die „Kinderhilfe Organtransplantation“. Das Turnier steht für jeden offen.

Rastede

Bauen
Wohnen am Schlosspark sehr begehrt

Wohnen am Schlosspark sehr begehrt

30 bis 40 Wohnbaugrundstücke verkaufte die Gemeinde Rastede zwischen 2007 und 2016 im Schnitt jährlich. In den vergangenen beiden Jahren ging diese Zahl deutlich zurück.

Zetel

Sport
Für Ältere: Sport mit Trampolin

Für alle, die älter sind als 50 Jahre und mit viel Spaß und dennoch gelenkschonend Sport treiben wollen, hat der ...

Ahlhorn/Brettorf/Moslesfehn

Faustball
ASV erneut mit schwerer Aufgabe

ASV erneut mit schwerer Aufgabe

Der Ahlhorner SV tritt zum Bundesliga-Spitzenspiel in Kellinghusen an. Der TV Brettorf hat mit dem SV Armstorf noch eine Rechnung offen.

Zetel

Sport
Fit bleiben mit dem Trampolin

Für alle, die älter sind als 50 Jahre und mit viel Spaß und dennoch gelenkschonend Sport treiben wollen, hat der ...

Zetel

Sport
Seit 30 Jahren fest im Sattel

Seit 30 Jahren fest im Sattel

Die Gründungsmitglieder sind noch heute in der Gruppe aktiv. Auch in den Wintermonaten treten die Fahrer in die Pedale.

Ammerland

Jahreswechsel Im Ammerland
Neujahrsnacht endet für Randalierer in der Zelle

Neujahrsnacht endet für Randalierer in der Zelle

Schlägerein unter Alkoholeinfluss, Stalking, nächtliche Ruhestörungen, abgesprengte Briefkästen: Polizei und Rettungskräfte hatten im Ammerland einiges zu tun.

Wardenburg

Glasfaser
Tempo auf der Datenautobahn

Tempo auf der Datenautobahn

Wardenburg bekommt „schnelles Internet“: Im Kernort können jetzt 270 Haushalte an das Glasfasernetz angeschlossen werden. Und auch auf dem Land sollen die „weißen Flecken“ weniger werden.

„Warum zahlen nicht die Nutzer von Straßen?“

„Was ist Gerechtigkeit? Warum werden bei der Berechnung der Straßenausbaubeiträge wieder die Eigentümer von Grundbesitz ...

Zetel

Zetel Möchte Wiederkehrende Beiträge
„Solidartopf für den Straßenausbau“

„Solidartopf  für den Straßenausbau“

Das Konzept klingt simpel: Jeder Grundstückseigentümer zahlt regelmäßig ein bisschen Geld, und damit kann die Gemeinde alle Straßen in Schuss halten. Wie genau das funktioniert, hat Bernd Hoinke erklärt.

Zetel

Ausbau Kaputter Straßen
Sollen alle Zeteler zahlen?

Sollen alle Zeteler zahlen?

Die Bürger in den Kernbereichen von Zetel und Neuenburg könnten bald für den Ausbau der Straßen zur Kasse gebeten werden. Die Politiker sprechen am Mittwoch in einer öffentlichen Sitzung darüber.

Rastede

Infrastruktur In Rastede
Gefährliche Stolperfallen werden geebnet

Gefährliche Stolperfallen werden geebnet

In den kommenden Wochen werden viele Gehwege ausgebessert. Die Kosten werden für jede Schadstelle individuell berechnet.

Zetel

Faszien-Training beim TuS

Ein „Faszien-Training mit Klangentspannung“ bietet der Turn- und Sportverein Zetel immer dienstags in der Alten ...