• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

dobbenviertel

Ort
DOBBENVIERTEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neues lässt Altes strahlen

Die Gartenstraße ist in der Tat durch die Bauten der 60er Jahre verschandelt worden. Fassungslos steht man vor ...

Dobbenviertel

Nächtliche Randale an Autos

Ein mutwilliger Randalierer war am Wochenende im Dobbenviertel unterwegs: Die Oldenburger Polizei verzeichnete ...

Dobbenviertel/Eversten

Verkehr
Ausbau der Hindenburgstraße ab 2021

Ausbau der Hindenburgstraße ab 2021

Die Stadt will den Straßenzug Hindenburgstraße, Tirpitzstraße, Gerberhof und Prinzessinweg ausbauen. Der Verwaltungsausschuss ...

Dobbenviertel

Stadtgeschichte In Oldenburg
Lindenalle oder Meinardusstraße – was denn nun?

Lindenalle oder Meinardusstraße – was denn nun?

Die Anwohner der Lindenallee und der Meinardusstraße in Oldenburg kämpften lange um den Erhalt der Linden, den Bestand der Häuser und um den Namen der Straße. Der Namensstreit beschäftigte im Jahr 1905 Magistrat und Stadtrat.

Dobbenviertel

Straßenausbau Im Dobbenviertel
Politik lässt Oldenburger Verwaltung bei Ausbauplänen zappeln

Politik lässt Oldenburger Verwaltung bei Ausbauplänen zappeln

Die Stadtverwaltung muss sich gedulden: Gerne würde sie die Ausbaupläne für die Straßen im Dobbenviertel über den Sommer voranbringen. Doch in der Diskussion im Verkehrsausschuss trafen viele gegensätzliche Argumente aufeinander.

Dobbenviertel

Hindenburgstraße, Tirpitzstraße, Gerberhof
Stadt setzt beim Straßenausbau im Dobbenviertel auch auf Pflaster

Stadt setzt beim Straßenausbau im Dobbenviertel auch auf Pflaster

Die Straßen im Dobbenviertel sind ramponiert. Das soll sich ändern in den Straßen Gerberhof, Tirpitzstraße und Hindenburgstraße. Diskutiert wird nun, wie schnell danach dort gefahren werden soll.

Dobbenviertel/Kreyenbrück

Naturschutz
Wohnraumprogramm für Mauersegler

Wohnraumprogramm für Mauersegler

Derzeit ist das Team des Naturschutzbunds Nabu viel unterwegs, um etwas für den Schutz der Mauersegler zu tun. ...

Oldenburg

Schaden Von 10 000 Euro
Böllerexplosion vor Bürotür in Oldenburg

Böllerexplosion vor Bürotür in Oldenburg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hörten Anwohner der Wichelnstraße einen lauten Knall und riefen die Polizei. Es werden Zeugen gesucht.

Die Welt gesunder Zähne

Die Welt gesunder Zähne

Wie sehr eine intakte Mundgesundheit unser Wohlbefinden beeinflussen kann, das wissen sicher die meisten. Ein wertvoller ...

Dr. Katrin Neemann & Partner Gbr
Die Welt gesunder Zähne

Die Welt gesunder Zähne

Wie sehr eine intakte Mundgesundheit unser Wohlbefinden beeinflussen kann, das wissen sicher die meisten. Ein wertvoller ...

Eversten/Dobbenviertel

Polizeieinsätze In Oldenburg
Radfahrer und Motorradfahrer bei Unfällen verletzt

Radfahrer und Motorradfahrer bei Unfällen verletzt

Von verschiedenen Unfällen im Oldenburger Stadtgebiet berichtet die Polizei. Dabei kam es jeweils zu Zusammenstößen von Autos und Rad- beziehungsweise Motorradfahrern.

Eversten

Stadt Oldenburg Untersagt Fällung
40 Meter hohe Pappel versetzt Anwohner in Angst

40 Meter hohe Pappel versetzt Anwohner in Angst

Eine mächtige Pappel prägt den Bereich am Eversten Holz in Oldenburg. Anlieger befürchten, dass sie auf Häuser stürzen könnte, doch die Stadt untersagt, den Baum zu fällen. Nun geht der Streit vor Gericht.

Dobbenviertel

Radikaler Pflegeschnitt Im Dobbenviertel
80-jährige Weide stark zurückgeschnitten

80-jährige Weide stark zurückgeschnitten

Die Weide wuchs prächtig und war kerngesund. Nachbarn im Dobbenviertel verhinderten Schlimmeres.

Dobbenviertel

Radikaler Pflegeschnitt Im Dobbenviertel
80-jährige Weide stark zurückgeschnitten

80-jährige Weide stark zurückgeschnitten

Die Weide wuchs prächtig und war kerngesund. Nachbarn im Dobbenviertel verhinderten Schlimmeres.

Interior-Blogger
Man muss nicht jedem Trend folgen. Hauptsache, es gefällt!

Man muss nicht jedem Trend folgen. Hauptsache, es gefällt!

Minimalistisch, bunt, skandinavisch angehaucht, mit einem Mix aus Klassikern, Do-it-yourself-Elementen und Vintage-Stücken: So beschreibt die 29-jährige Berit aus Oldenburg ihren persönlichen Einrichtungsstil, der auf Instagram inzwischen schon mehr als 18.000 Fans gefunden hat.

Oldenburg

Stadtentwicklung In Oldenburg
Senioren ziehen in altes Bürohaus

Senioren ziehen in   altes Bürohaus

Käufer und Investor ist Kubus Immobilien. Das Haus hat eine teils dunkle Geschichte.

Oldenburg

Oldenburger Konzern
EWE stellt Pläne für Großprojekt am Bahnhof vor

EWE stellt Pläne für Großprojekt am Bahnhof vor

Die EWE ist derzeit auf zwei Dutzend Standorte in Oldenburg verteilt. Das ist aus Sicht der Konzernleitung nicht optimal. Spannend ist die Frage nach der Nachnutzung.

Oldenburg

Radfahren In Oldenburg
Stadt kommt beim Bau der Haaren-Brücke unter Zeitdruck

Stadt kommt beim Bau der Haaren-Brücke unter Zeitdruck

Der Auftrag für den Brückenneubau muss noch in diesem Jahr vergeben werden. Ansonsten kann es bei der Sanierung der Cäcilienschule Behinderungen geben. Zudem wird der Neubau teurer als geplant.

„Ins Lenkrad gebissen“

„Ins Lenkrad gebissen“

Klaus Fricke (67) war 36 Jahre Redakteur bei der Nordwest-Zeitung. Er berichtete im Jahr 2002 über den Verkehrsversuch am Theaterwall.