• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

donau

Ort
DONAU

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Tourismusbranche in der Krise
Diese Folgen hat das Hochwasser für Hotel- und Gastgewerbe

Diese Folgen hat das Hochwasser für Hotel- und Gastgewerbe

Die Hoffnung der Tourismusbranche war groß nach dem monatelangen Corona-Lockdown. Jetzt stürzt die Hochwasserkatastrophe Hoteliers, Gastwirte, Campingplatzbetreiber und Co. in betroffenen Regionen in die nächste Krise.

Reisen
Tourismus im Krisenmodus: Auf Corona folgt Hochwasser

Tourismus im Krisenmodus: Auf Corona folgt Hochwasser

Hoteliers, Gastwirte, Campingplatzbetreiber und Co. in den Hochwasserkatastrophe-Gebieten stehen vor den Trümmern ihrer Existenz. Die Folgen für den Tourismus könnten über die Krisengebiete hinausreichen.

Euskirchen/Berlin

Flutkatastrophe
Wissenschaftlerin wirft Deutschland „monumentales“ System-Versagen vor

Wissenschaftlerin wirft Deutschland „monumentales“ System-Versagen vor

Die Fluten sind zurückgegangen, jetzt werden die Schäden sichtbar. Eine britische Wissenschaftlerin spricht von einem „monumentalen“ System-Versagen deutscher Behörden.

Euskirchen/Berlin

Flutkatastrophe nach Starkregen
Forscherin wirft Deutschland „monumentales“ Systemversagen vor

Forscherin wirft Deutschland „monumentales“ Systemversagen vor

Die akute Gefahr in den Hochwassergebieten scheint vorerst gebannt. Aus den Regionen kommen sogar einige positive Nachrichten. Doch die Kritik am Gefahrenmanagement der Behörden wiegt schwer.

Naturkatastrophe
Seehofer: "Wir erleben eine unfassbare Tragödie"

Seehofer: "Wir erleben eine unfassbare Tragödie"

Innenminister Horst Seehofer spricht bei einem Besuch im Hochwassergebiet an der Ahr von einer "unfassbaren Tragödie". Der Wiederaufbau dürfte mehrere Milliarden kosten.

Wiesen, Hügel und Dörfer
Neuer Fernradweg: Eine Entdeckung der Oberpfälzer Radl-Welt

Neuer Fernradweg: Eine Entdeckung der Oberpfälzer Radl-Welt

Wälder, verstreute Dörfer, Felder, Hügel und Weiher: Auf 503 Kilometern führt der Fernradweg Oberpfälzer Radl-Welt durch entlegene Winkel und streift die Grenze zu Tschechien.

Unwetter in Süddeutschland
Hilfskräfte in Bayern wegen Hochwassers im Dauereinsatz

Hilfskräfte in Bayern wegen Hochwassers im Dauereinsatz

Die massiven Regenfälle hören nicht auf: Am Samstagabend treffen schwere Unwetter Teile Bayerns. Im Berchtesgadener Land gibt es zwei Tote. Auch der österreichische Ort Hallein erlebt schlimme Stunden.

Durch Täler und alte Städte
Radreisen: Dem Neckar auf der Spur

Radreisen: Dem Neckar auf der Spur

Immer am Neckar entlang: Von der versteckten Quelle bis nach Tübingen können Radler zusehen, wie langsam der Fluss entsteht. Die vortreffliche Route führt durch tiefe Täler und romantische Städte.

Nur mit dem Schiff erreichbar
Sulina in Rumänien: Vergessene Metropole im Donaudelta

Sulina in Rumänien: Vergessene Metropole im Donaudelta

Das rumänische Sulina war einst Weltstadt und wirkt heute buchstäblich wie von der Landkarte gefallen. Zwischen Donaudelta und Schwarzem Meer warten verfallene Pracht und jede Menge Geschichte.

Notizen für Touristen
Flussreisen, Erzgebirge, Katar: Neues aus der Reisewelt

Flussreisen, Erzgebirge, Katar: Neues aus der Reisewelt

Zwei neue Flussschiffe für Phoenix Reisen, ein neuer Mountainbike-Trail im Erzgebirge und ambitionierte Pläne in Katar: Es gibt wieder Neuigkeiten aus der Welt des Reisens.

Titelverteidiger vs. Underdog
Gierige "Bestie" Ronaldo - Ungarn mit Bundesliga-Achse

Gierige "Bestie" Ronaldo - Ungarn mit Bundesliga-Achse

Cristiano Ronaldo greift zum fünften Mal in eine EM ein. Sein Ziel mit Portugal: Titelverteidigung. Die Seleção erlebt kurz vor dem Auftakt einen Störfaktor. Ungarn will den Noch-Champion ärgern.

Wetter
Unwettergefahr ab Samstag gebannt

Unwettergefahr ab Samstag gebannt

Ein Tiefdruckausläufer drängt die feuchten Luftmassen am Samstag vollständig ab. Er streift aber den Norden und Osten Deutschlands. Wie es im Westen und Süden wird.

Oldenburg

Militär in Oldenburg
Altes Coca-Cola-Gelände wird Einsatzort der Bundeswehr

Altes Coca-Cola-Gelände wird Einsatzort der Bundeswehr

Die verdächtigen Bewegungen auf dem ehemaligen Coco-Cola-Gelände blieben nicht unbemerkt. Die Bundeswehr soll das Areal in Beschlag genommen haben, wurde vermutet. Stimmt – aber nicht so ganz.

Wertheim

Deutschland
Alles fließt auf Tauber-Altmühl-Radweg

Alles fließt auf Tauber-Altmühl-Radweg

Der Tauber-Altmühl-Radweg hat kaum Steigungen. Doch 350 Kilometer sind keine Kleinigkeit. Die Strecke verläuft ...

Freizeit
Badegewässer großteils mit ausgezeichneter Wasserqualität

Badegewässer großteils mit ausgezeichneter Wasserqualität

Dem Sprung in den nächsten Badesee sollte in diesem Sommer nichts im Wege stehen. Die EU-Umweltagentur EEA gibt mit Blick auf die Wasserqualität von Europas Badestellen fast ausnahmslos grünes Licht.

EEA-Bericht
Deutsche Badegewässer: Meist ausgezeichnete Wasserqualität

Deutsche Badegewässer: Meist ausgezeichnete Wasserqualität

Wenn die Corona-Pandemie schon so einiges verhindert, dann soll zumindest dem Sprung in den nächsten Badesee in diesem Sommer nichts im Wege stehen. Die EU-Umweltagentur EEA gibt dafür mit Blick auf die Wasserqualität von Europas Badestellen fast ausnahmslos grünes Licht.

Radreisen
Alles im Fluss auf dem Tauber-Altmühl-Radweg

Alles im Fluss auf dem Tauber-Altmühl-Radweg

350 Kilometer vom Main zur Donau: Kurz vor der lang erwarteten Rückkehr zur Reisenormalität ist unser Autor auf dem Tauber-Altmühl-Radweg schon einmal vorausgefahren.

Wetter
Tief Nathan lässt der Sonne kaum eine Chance

Tief Nathan lässt der Sonne kaum eine Chance

Wer sich auf sommerliche Temperaturen und blauen Himmel freut, muss sich in den meisten Regionen Deutschlands noch etwas in Geduld üben. Trübes Wetter ist angesagt.

Schwimm-EM
Deutsche keine Hauptdarsteller: "Rückschlüsse ziehen"

Bei der Schwimm-EM setzen international bekannte Dauersieger, ein Russe mit zwei Weltrekorden und eine 16 Jahre junge Italienerin die Glanzlichter. Deutschland tritt mit einem Perspektivteam und nur zwei Olympia-Startern an. Einer der beiden hat vor Tokio noch viel zu tun.