• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

downing street

Ort
DOWNING STREET

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kampf gegen das Coronavirus
Sinneswandel: Johnson deutet striktere Maskenpflicht an

Sinneswandel: Johnson deutet striktere Maskenpflicht an

London (dpa) - Der britische Premierminister Boris Johnson hat am Freitag eine Ausweitung der Maskenpflicht in ...

Handelsabkommen
Brexit: EU und London wollen "mehr Umpf" in Gesprächen

Brexit: EU und London wollen "mehr Umpf" in Gesprächen

Der Weg zu einem EU-Handelsabkommen mit dem Vereinigten Königreich ist holprig. Doch beide Seiten wollen nun "den Tiger in den Tank packen". Nicht jeder glaubt den optimistischen Ansagen.

Fitness
Premier Johnson joggt im Garten der Queen

Premier Johnson joggt im Garten der Queen

Die Hauherrin weilt auf ihrem Landsitz: Da kann Premierminister Boris Johnsonn ungestört im Garten des Buckinham-Palastes Sport treiben.

Corona-Krise
Cummings-Skandal in London: Staatssekretär tritt zurück

Cummings-Skandal in London: Staatssekretär tritt zurück

Trotz seines Fehlverhaltens in der Corona-Krise kommt ein Rücktritt für den britischen Regierungsberater Dominic Cummings nicht infrage. Aus Protest nimmt nun aber ein anderes Regierungsmitglied seinen Hut.

Kein Rücktritt
Johnson-Berater Cummings: "Ich bedaure nichts"

Johnson-Berater Cummings: "Ich bedaure nichts"

Rücktritt? Das kommt für den britischen Chefberater Dominic Cummings nicht infrage. Er weist Kritik an seinem Handeln während der Pandemie zurück. Damit bleibt er die rechte Hand von Premier Boris Johnson.

Jagd auf Berater Cummings

Jagd auf Berater Cummings

Britische Medien haben die Jagd auf den Chefberater des Premierministers Boris Johnson eröffnet. Dominic Cummings ...

London

Corona-Krise In Großbritannien
Scharfe Kritik an Johnsons Lockerungs-Kurs

Scharfe Kritik an Johnsons Lockerungs-Kurs

Wie andere Länder fährt Großbritannien seine Maßnahmen gegen das Coronavirus zurück. Das Land ist aber besonders arg von der Pandemie betroffen, das Gesundheitswesen marode.

England
Johnson kündigt geringfügige Lockerung an

Johnson kündigt geringfügige Lockerung an

Wachsam sein, aber wieder aus dem Haus - und auch Sport im Freien soll ab Mittwoch erlaubt sein. Die Lockerungen von Boris Johnson gelten jedoch nur für einen Teil Großbritanniens.

Premier verkündet Pläne
Berichte: Quarantäne für Reisende in Großbritannien

Berichte: Quarantäne für Reisende in Großbritannien

Großbritannien wird von der Corona-Pandemie hart getroffen. Kontaktbeschränkungen werden vorerst eher nicht gelockert. Nun gibt es Berichte über eine neue, strikte Maßnahme.

Britischer Premier
Dem Tod nahe: Johnson berichtet über Covid-19-Erkrankung

Dem Tod nahe: Johnson berichtet über Covid-19-Erkrankung

Beinahe hätte ihn die Lungenkrankheit Covid-19 das Leben gekostet. Nun hat der britische Premierminister Boris Johnson darüber gesprochen, was in ihm vorging, als er auf der Intensivstation lag.

Corona-Krise
GB: Mehrheit hält Reaktion der Regierung für zu langsam

GB: Mehrheit hält Reaktion der Regierung für zu langsam

Die Mehrzahl der Menschen in Großbritannien denkt, dass Boris Johnsons Regierung in der Corona-Krise nicht schnell genug gehandelt hat. Der Premierminister glaubt hingegen, alles richtig gemacht zu haben. Eine Lockerung der Maßnahmen sieht er aber noch nicht gekommen.

Mehr als 26.000 Opfer
Großbritannien registriert zweitmeiste Corona-Tote in Europa

Großbritannien registriert zweitmeiste Corona-Tote in Europa

Großbritannien hat nun auch die mit dem Coronavirus infizierten Menschen, die in Pflegeheimen oder Privathaushalten starben, in die Statistik aufgenommen. Damit ist es nun das Land mit den zweitmeisten Opfern in Europa.

Baby-News
Britischer Premierminister Johnson erneut Vater geworden

Britischer Premierminister Johnson erneut Vater geworden

Erst vor kurzem war der Regierungschef noch selbst im Krankenhaus wegen seiner Covid-19-Erkrankung. Nun hat seine Verlobte Carrie Symonds einen Jungen auf die Welt gebracht.

Rom/London/Paris

Corona-Krise
Endlich wieder zum Joggen in den Park

Endlich wieder zum Joggen in den Park

In Trippelschritten lockern viele Regierungen die Corona-Beschränkungen. Doch dazu kommt die Warnung: Längst ist die Pandemie nicht überstanden.

Corona-Erkrankung überstanden
Premier Boris Johnson will Amtsgeschäfte wieder aufnehmen

Premier Boris Johnson will Amtsgeschäfte wieder aufnehmen

Die Zahl der Corona-Toten in Großbritannien übersteigt inzwischen 20.000 - Schätzungen zufolge könnten sogar doppelt so viele Briten gestorben sein. Trotzdem werden die Rufe nach einer Lockerung der Kontaktbeschränkungen lauter.

London

Corona-Virus
Boris Johnson hat Covid-19 überstanden

Boris Johnson hat Covid-19 überstanden

Am Ostersonntag hat Großbritannien die traurige Marke von mehr als 10 000 Covid-19-Toten überschritten. Nach Expertenmeinung wird es womöglich das am schlimmsten betroffene Land in Europa sein.

10.600 Tote in Großbritannien
Boris Johnson aus Klinik entlassen

Boris Johnson aus Klinik entlassen

Der britische Premier ist nicht mehr im Krankenhaus. Boris Johnson erholt sich in der Umgebung von London. Bis er seine Arbeit wieder aufnehmen kann, dürften aber wohl noch Wochen vergehen.

Nicht über dem Berg
Johnsons Vater: Boris wird lange für die Genesung brauchen

Großbritannien atmet auf: Nach Tagen des Bangens scheint es dem britischen Premier Johnson tatsächlich besser zu gehen. Sein Vater glaubt aber nicht an eine schnelle Rückkehr seines Sohns in die Amtsgeschäfte.

Covid-19-Erkrankung
Britischer Premier Johnson hat Intensivstation verlassen

Britischer Premier Johnson hat Intensivstation verlassen

Großbritannien atmet auf: Nach Tagen des Bangens scheint es dem britischen Premier Johnson tatsächlich besser zu gehen. Er sei "extrem guter Dinge" teilte der Regierungssitz Downing Street mit.