• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

el-salvador

Ort
EL-SALVADOR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rodenkirchen/Nordenham

„süchtig Nach Freiheit“
Rodenkircher schreibt Buch über seine Weltreise

Rodenkircher schreibt Buch über seine Weltreise

Vulkane in Guatemala, schöne Frauen in Nicaragua und Meditation im indonesischen Kloster: Phil Pankrath aus Rodenkirchen erzählt authentisch und mit fantastischen Bildern, was er auf seinem interkontinentalen Selbstfindungstrip alles erlebt hat.

Analyse
Ärzte und Pfleger als Devisenbringer

Kubas größte Exportschlager sind nicht etwa Rum oder Zigarren, sondern etwas, was in der Coronakrise umso mehr ...

52 Mediziner in der Lombardei
Kubas wichtigster Export: Mediziner helfen in Corona-Krise

Kubas wichtigster Export: Mediziner helfen in Corona-Krise

Kubas Ärzte und Pfleger haben im Ausland bei Krisen wie dem Ebola-Ausbruch in Afrika große Hilfe geleistet. Nun sind sie auch in Italien im Kampf gegen Corona dabei. Die Mediziner bringen ihrem Land wichtige Einnahmen - waren zuletzt aber nicht überall willkommen.

Schärfere Regeln für Migranten
USA machen Grenze zu Mexiko weitgehend dicht

USA machen Grenze zu Mexiko weitgehend dicht

Washington/Mexiko-Stadt (dpa) - Die USA schließen wegen der Ausbreitung des Coronavirus ihre gemeinsame Grenze ...

Coronavirus-Pandemie
Sportler bangen: Sorge um Durchführung der Olympia-Quali

Sportler bangen: Sorge um Durchführung der Olympia-Quali

Kaum noch jemand glaubt an eine Austragung der Olympischen Spiele ab 24. Juli. IOC-Präsident Thomas Bach hält an dem Termin fest, DOSB-Chef Alfons Hörmann hat Zweifel. Nahezu alle Sportarten kommen wegen der Corona-Krise bei den Qualifikationen in Terminnot.

Kaum noch Reisefreiheit
Auch lateinamerikanische Länder schließen Grenzen

Wie in Europa wird es auch in Lateinamerika schwer, von ein Land in ein anderes zu gelangen. Viele dazugehörige Staaten machen ihre Grenzen dicht.

Einreiseverbote und Fiebertest
Wie Reiseländer auf die Corona-Krise reagieren

Gesundheitstests, Grenzkontrollen und Einreisesperren: Um die Ausbreitung des Coronavirus zu begrenzen, ergreifen immer mehr Länder Maßnahmen, die insbesondere Urlauber betreffen. Ein Überblick.

Berlin

Lungenkrankheit
Aus Deutschland einreisen? Verboten!

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus gibt es an vielen Landesgrenzen verstärkt Einreisekontrollen – inklusive ...

"Ya basta"
Frauen in Mexiko erheben ihre Stimme gegen Femizide

Frauen in Mexiko erheben ihre Stimme gegen Femizide

Lateinamerika ist für viele ein gefährliches Pflaster, doch Frauen fühlen sich zwischen Feuerland und Rio Bravo oft wie Freiwild. Zwei besonders brutale Morde haben in Mexiko nun einen Sturm der Empörung ausgelöst.

Grenze Guatemala-Mexiko
Mexikos Nationalgarde stoppt "Karawane" aus 1000 Migranten

Mexikos Nationalgarde stoppt "Karawane" aus 1000 Migranten

Erneut ist eine Gruppe Hunderter Migranten aus Mittelamerika an der Grenze von Guatemala und Mexiko gestoppt worden. Ihr Traum von einem Leben in den USA endet - vorerst - mit Tränengas, Steinwürfen und Verzweiflung.

Honduraner wollen in die USA
Zusammenstöße von Migranten und Grenzschützern in Mexiko

Zusammenstöße von Migranten und Grenzschützern in Mexiko

Tausende Migranten aus Mittelamerika sind aus ihrem Land Richtung USA aufgebrochen, um Gewalt und Armut zu entkommen. Erneut kam es dabei an der Grenze zwischen Guatemala und Mexiko zu Zusammenstößen.

Große Anspannung
Migranten stürmen nach Mexiko - Grenze vorübergehend zu

Migranten stürmen nach Mexiko - Grenze vorübergehend zu

Allen verschärften Kontrollen zum Trotz machen sich wieder Hunderte Menschen aus Mittelamerika auf der Suche nach einem besseren Leben Richtung USA auf. An der Grenze zwischen Guatemala und Mexiko kommt es zu Spannungen.

US-Ermittler melden Erfolg
Schlag gegen lateinamerikanische Gang MS-13

Schlag gegen lateinamerikanische Gang MS-13

Mord, Raub und Drogenhandel gehören zu den Tätigkeitsfeldern der äußerst brutalen "Mara Salvatrucha". Den US-Behörden ist nun ein großer Schlag gegen die aus Mittelamerika stammenden Gang gelungen.

Oldenburger Münsterland/Hannover

Messe „agritechnica“ In Hannover
14 Unternehmen aus Oldenburger Münsterland

14 Unternehmen aus Oldenburger Münsterland

Mit 2800 Ausstellern aus 53 Ländern ist die Agritechnica die weltweit größte Messe für Landtechnik. Auch hiesige Unternehmen zeigten ihre innovativen Produktneuheiten.

Huntlosen/Hosüne

Klimawandel
Wenn das Recht auf Wasser in Gefahr gerät

Wenn das Recht  auf Wasser    in Gefahr gerät

Besuch von der Menschenrechtsorganisation Fespad aus El Salvador erwartet die Firma Kornkraft Naturkost GmbH in ...

Ataco

El Salvador
Starker Kaffee am schlafenden Giganten

Starker Kaffee am schlafenden Giganten

Der Tourismus ist auf dem Vormarsch – auf überschaubarem Niveau. In der Hauptstadt San Salvador geht es naturgemäß trubelig zu.

Ukraine-Affäre
Trumps Stabschef bringt Weißes Haus in große Erklärungsnot

Trumps Stabschef bringt Weißes Haus in große Erklärungsnot

Geständnis oder Missverständnis? Trumps Stabschef sorgt mit Äußerungen zur Zurückhaltung von Militärhilfen für die Ukraine für Aufruhr. Er könnte den Ermittlungen der Demokraten für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren einen unverhofften Schub versetzen.

Schwere Auschreitungen
Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein

Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein

Demonstranten dringen ins Parlament in Quito ein und belagern den Regierungspalast. Beide Gebäude stehen jedoch leer. Staatschef Moreno hat sich nach Guayaquil abgesetzt.

Nischenreiseziel
Kaffee, Maya und ein schlafender Gigant in El Salvador

Kaffee, Maya und ein schlafender Gigant in El Salvador

In Mittelamerika ist El Salvador für Reisende noch ein Nischenziel. Neben charmanten Orten, Zeugnissen der Maya und hübschen Kaffee- und Vulkanlandschaften fasziniert vor allem - der Alltag der Menschen.