• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ellwangen

Ort
ELLWANGEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hamburg/Oldenburg

Nachruf
Den Glauben an die Macht der Worte nie verloren

Den Glauben an die Macht der Worte nie verloren

Der Publizist und frühere „Stern“-Chefredakteur Michael Jürgs ist tot. Er starb nach langer Krankheit in der Nacht ...

Mit 74 Jahren
Ein Unbestechlicher: Der Publizist Michael Jürgs ist tot

Ein Unbestechlicher: Der Publizist Michael Jürgs ist tot

Er lebte für den Journalismus: Michael Jürgs hat sich über viele Jahrzehnte mit der Gesellschaft auseinandergesetzt und über sie geschrieben, immer kritisch, nie langweilig. Nun ist er gestorben.

Ellwangen

Varta kauft ein Stück Varta zurück

Der Batteriehersteller Varta steigt mit dem Kauf der namensgleichen Varta Consumer Batteries in das Geschäft mit ...

Wiefelstede

Konzert
Zauberer, Hexe und der Mond

Zauberer, Hexe und der Mond

„Vorhang auf und Bühne frei für die Musik“, heißt es an dem Abend ab 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Versuchter Mord
Junge Steinewerfer müssen für mehrere Jahre ins Gefängnis

Junge Steinewerfer müssen für mehrere Jahre ins Gefängnis

Es war wohl ein glücklicher Zufall, dass nicht noch mehr passiert ist: Zwei junge Männer werfen Gegenstände von Autobahnbrücken und verletzen damit einen Lkw-Fahrer. Vor Gericht haben sie nun die Quittung bekommen.

Ellwangen

Einsatz im Asylheim kostet gut 360 000 Euro

Die gescheiterte Abschiebung eines Asylbewerbers aus einem Flüchtlingsheim in Ellwangen hatte Ende April bundesweit ...

Dresden

Migration
Rund 50 Asylbewerber greifen Polizei an

Bei einem Einsatz in einer Erstaufnahmeeinrichtung in Dresden haben etwa 50 Heimbewohner die Polizei angegriffen ...

Drei Verletzte in Dresden
Rund 50 Bewohner von Erstaufnahme greifen Polizei an

Rund 50 Bewohner von Erstaufnahme greifen Polizei an

Ein Streit bei der Essensausgabe in einem Flüchtlingsheim in Dresden eskaliert. Die Polizei sieht sich einer aggressiven Menge gegenüber.

Nach Bremer Asyl-Skandal
Erste Hinweise auf manipulierte Asylbescheide Anfang 2016

Erste Hinweise auf manipulierte Asylbescheide Anfang 2016

In der Affäre um positive Asylentscheidungen ohne ausreichende Gründe werden immer neue Details bekannt. Viele wussten von Unregelmäßigkeiten - der zuständige Minister lange nicht.

Viele Bundesländer lehnen ab
Seehofer könnte mit Ankerzentren für Asylbewerber scheitern

Seehofer könnte mit Ankerzentren für Asylbewerber scheitern

Wären sie eine Chance auf schnellere Entscheidungen über Bleiben oder Abschieben - oder Orte der Isolation und Frustration? Horst Seehofer beißt mit den geplanten Asylzentren bei den meisten Ländern auf Granit.

Eilantrag abgelehnt
Togoer nach Italien abgeschoben

Togoer nach Italien abgeschoben

Am Ende nützen alle rechtlichen Mittel nichts. Ein in Ellwangen festgenommener Flüchtling aus Togo wird nach Italien abgeschoben. Eine Möglichkeit bleibt ihm aber weiterhin.

Entscheidung in Karlsruhe
Gericht: Togoer darf nach Italien zurückgeschickt werden

Gericht: Togoer darf nach Italien zurückgeschickt werden

Ein Flüchtling soll aus einer Unterkunft in Ellwangen geholt und abgeschoben werden. Nach massivem Widerstand von Migranten nimmt ihn die Polizei im zweiten Anlauf bei einer Razzia mit. Nun hatte Karlsruhe das letzte Wort.

Antrag in Karlsruhe
Flüchtling aus Togo legt Verfassungsbeschwerde ein

Flüchtling aus Togo legt Verfassungsbeschwerde ein

Der Fall eines Manns aus Togo beschäftigt weiter die Justiz. Nun hat der Asylsuchende das Bundesverfassungsgericht angerufen. Karlsruhe muss jetzt entscheiden, ob er abgeschoben werden darf. Eine andere Beschwerde wurde kurz zuvor zurückgezogen.

Interview Zu Ankerzentren Für Asylbewerber
Pistorius warnt vor rechtlichem Schiffbruch

Pistorius warnt vor rechtlichem Schiffbruch

Skeptisch reagiert Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) auf das Drängen der CDU nach den Sammelzentren. Die Polemik des CSU-Politikers Alexander Dobrindt hält er für „wohlinszenierten Quatsch“.

Hannover

Flüchtlinge In Niedersachsen
Streit um Ankerzentren für Asylbewerber

Streit um Ankerzentren für Asylbewerber

CDU-Experte Uwe Schünemann drängt die SPD zu einer raschen Entscheidung. Seine Argumente: Verfahren würden beschleunigt und Kommunen entlastet. Innenminister Boris Pistorius (SPD) sträubt sich dagegen.

Berlin

Asylpolitik
CSU-Vorstöße sorgen für Wirbel

CDU und CSU fordern Sanktionen gegen Länder, die sich weigern, Flüchtlinge zurück zu nehmen. Davon halten die meisten anderen Parteien nichts.

Umstrittene Aussage
Kritik an Dobrindts Äußerungen zu "Anti-Abschiebe-Industrie"

Kritik an Dobrindts Äußerungen zu "Anti-Abschiebe-Industrie"

Der CSU-Spitzenmann Dobrindt kritisiert Anwälte und Helfer, die Migranten vor Gericht vertreten. Sie sind für ihn Teil einer "aggressiven Anti-Abschiebe-Industrie". SPD-Chefin Nahles setzt auf Sachlichkeit.

Kommentar

Abschiebung
Wahlkampfgetöse
von Tobias Schmidt, Büro Berlin

Ellwangen hätte nicht geschehen dürfen. Die gewaltsame Verhinderung einer Abschiebung durch einen Asylbewerber-Mob ...

Union für härtere Gangart
Koalitionsstreit über Abschiebungen hält an

Koalitionsstreit über Abschiebungen hält an

Hat der Rechtsstaat in der Flüchtlingsunterkunft in Ellwangen kapituliert? Die Koalition zeigt sich von den Vorgängen aufgeschreckt. Doch der Bundespräsident findet mahnende Worte.