• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

elsass

Ort
ELSASS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Varel

Deutsch-französische Geschichte
So erlebten die Vareler den Krieg 1870

So erlebten die Vareler den Krieg 1870

Noch kein Kriegsende in Sicht: Fernab von Frankreich malte der „Gemeinnützige“ vor 150 Jahren ein düsteres Bild – und fachte damit das Säbelrasseln an.

Varel

Geschichte
Die besondere Note des Krieges in Varel

Die besondere Note des Krieges in Varel

Zu wem gehört Elsass-Lothringen? Das wurde nach dem Sieg bei Sedan 1870 auch in Friesland diskutiert. Bismarck wandte sich vor 150 Jahren via „Gemeinnütziger“ an die Vareler.

Rote Liste
Ein Drittel der Säugetiere ist im Bestand gefährdet

Ein Drittel der Säugetiere ist im Bestand gefährdet

Feldhase, Iltis und Gartenschläfer haben bald keinen Raum zum Leben mehr und sind vom Aussterben bedroht. Ursache ist die wachsende Nutzung ihrer Lebensräume durch den Menschen.

Sicheres Reiseziel gesucht
Urlaub in Corona-Zeiten: Wohin in den Herbstferien?

In einigen Bundesländern stehen die Herbstferien an. Doch wer verreisen will, sollte sich gut informieren. Ein Überblick zeigt, was bei steigenden Infektionszahlen und Einreisebestimmungen zu beachten ist.

Freiburg

Tatort
Schlaffe Ermittler und bizarre Verdächtige

Schlaffe Ermittler und bizarre Verdächtige

In der neuen Folge des Schwarzwald-„Tatorts“ geht es um ein sensibles Thema: Eine Radiomoderatorin (Victoria Trauttmansdorff) ...

"Exponentieller" Anstieg
Corona-Situation in Frankreich verschärft sich

Corona-Situation in Frankreich verschärft sich

Schon in den vergangenen Wochen mahnte Frankreichs Regierung mantraartig vor einem Wiederaufflammen der Corona-Epidemie. Doch gebracht hat es offenbar nichts - die Zahlen steigen weiter rasant an.

Friedrichsfehn/Nordtirol

Nabu-Reisegruppe Aus Friedrichsfehn
Erste Mehrtagesfahrt nach Ausgangssperre

Erste Mehrtagesfahrt nach Ausgangssperre

Mehrer Ammerländer erkundeten mit der Nabu-Reisegruppe die Nordalpen. Was haben sie dabei erlebt?

Straßburg

Frankreich
Straßburg abseits der Selfie-Spots

Straßburg abseits der Selfie-Spots

Einen guten Überblick bietet der Radausflug „du Port aux Deux-Rives“. Er verbindet Altstadt, Hafen und ein Stadtplanungsprojekt.

Opfer der Monokulturen
Alarm im Feld: Hamster sind überall vom Aussterben bedroht

Alarm im Feld: Hamster sind überall vom Aussterben bedroht

Einst als Plage verschrien ist der oft gejagte und vergiftete Feldhamster nun offiziell vom Aussterben bedroht. Problem sind aber nun weniger Flinte und Köder, sondern womöglich eine Errungenschaft der Zivilisation.

Städtereisen
Straßburg abseits der Selfie-Spots

Straßburg abseits der Selfie-Spots

Morgens Kanäle und Kathedrale, nachmittags Europaviertel? Wer Straßburg auf seine Hotspots reduziert, verpasst Naturoasen, lebendige Viertel und die sehenswerte Neustadt.

Betriebsältester Meiler
Nach 40 Jahren: Akw Fessenheim im Elsass geht vom Netz

Nach 40 Jahren: Akw Fessenheim im Elsass geht vom Netz

Fessenheim - das ist für Atomkraftgegner ein Reizwort. Direkt an der Grenze zu Deutschland steht Frankreichs ältestes Akw. Jahrelang wurde über Sicherheitsbedenken gestritten. Doch nun sind die Tage des Atommeilers endgültig gezählt.

Bielefeld

2. Bundesliga
So lief erste Geister-Aufstiegsfeier

So lief erste Geister-Aufstiegsfeier

Rechnerisch war der Bielefelder Aufstieg erst am Dienstag perfekt. Doch die 99,9 Prozent am Montagabend reichten Fans, Profis und sogar dem Trainer.

2. Liga
Bielefeld-Aufstiegsfeier: Weißwein und Eiweiß-Shake mit Shot

Bielefeld-Aufstiegsfeier: Weißwein und Eiweiß-Shake mit Shot

Rechnerisch war der Aufstieg von Arminia Bielefeld am Montagabend noch nicht perfekt. Doch die 99,9 Prozent reichten Fans, Profis und sogar dem Trainer. Seit Dienstagabend sind die letzten Zweifel beseitigt.

Europaweite Einsetzbarkeit
Seehofer rechnet mit Corona-Warn-App Mitte Juni

Seehofer rechnet mit Corona-Warn-App Mitte Juni

Für die Freizügigkeit in Europa wird Mitte Juni zum magischen Datum. Dann sollen alle wegen der Corona-Krise geschlossenen Grenzen wieder aufgehen. Und auch für die Corona-Warn-App, an der seit langem getüftelt wird, könnte das ein wichtiges Datum werden.

"Solo Sunny"
Schauspielerin Renate Krößner gestorben

Schauspielerin Renate Krößner gestorben

Sie sang um ihr Leben: In "Solo Sunny" spielte Renate Krößner die zerbrechliche, unangepasste Diva, die an der Männergesellschaft scheitert. Jetzt ist Krößner mit 75 Jahren gestorben.

Kirchhatten

Nachruf
Trauer um Rolf Börner

Trauer um Rolf Börner

Im Alter von 84 Jahren ist am Mittwoch der Kirchhatter Rolf Börner gestorben. Börner war 67 Jahre Mitglied der ...

Nach Kritik aus Thüringen
Haben die Kirchen in der Corona-Krise versagt?

Haben die Kirchen in der Corona-Krise versagt?

Viele Menschen sind in den vergangenen Wochen sehr einsam gestorben - ohne Verwandte und Freunde an ihrem Bett. Aber auch ohne Pfarrer, kritisiert die frühere Regierungschefin von Thüringen. Zurecht?

Corona-Krise
Erste Lockerungen in Frankreich

Erste Lockerungen in Frankreich

Endlich wieder frei sein - nein, das wäre übertrieben. Erstmals lockert Frankreich seine strengen Ausgangsbeschränkungen. Doch es sind kleine Schritte, die das schwer getroffene Land macht. Und zum Start geht auch nicht alles glatt.

Analyse
Es lebe der Flickenteppich!

Er ist so massiv unter Beschuss, wie selten zuvor, und doch ist er ein Grundpfeiler der staatlichen Ordnung dieses ...