• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

elten

Ort
ELTEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Paar streitet sich um Weinflasche
27-Jähriger rastet in Oldenburger Innenstadt aus – zwei Polizisten verletzt

27-Jähriger rastet in Oldenburger Innenstadt aus – zwei Polizisten verletzt

Am Dienstagabend streitet sich ein alkoholisiertes Paar auf dem Oldenburger Waffenplatz um eine Weinflasche. Als die Polizei dazukommt, rastet der Mann aus und verletzt zwei Beamte.

Oldenburg

Weiter Zeugen gesucht
Absperrung nach tödlichem Unfall entfernt – Polizei hat erste Spur

Absperrung nach tödlichem Unfall entfernt – Polizei hat erste Spur

Die Polizei Oldenburg sucht weiter nach einer unbekannten Person, die nach einem tödlichen Unfall auf der A29 die Absperrung entfernt hat. Nun gibt es erste Hinweise. Es werden weiterhin Zeugen gesucht.

Barßel

Barßeler Ruderverein
Ehrung für scheidenden Vorsitzenden

Ehrung für scheidenden Vorsitzenden

Bernd Preut hat nach 34 Jahren als Vorsitzer des Barßeler Rudervereins sein Amt abgegeben. Für seinen langjährigen Einsatz wurde er vom Verein und vom Landesruderverband geehrt.

Ammerland/Kreis Ahrweiler

Einsatz im Katastrophengebiet
Ammerländer Retter helfen im Katastrophengebiet

Ammerländer Retter helfen im Katastrophengebiet

In den Hochwasserkatastrophengebieten laufen die Aufräumarbeiten. Mit dabei: Ammerländer Einsatzkräfte des THW und der Johanniter, die die Menschen vor Ort unterstützen.

Euskirchen/Berlin

Flutkatastrophe
Wissenschaftlerin wirft Deutschland „monumentales“ System-Versagen vor

Wissenschaftlerin wirft Deutschland „monumentales“ System-Versagen vor

Die Fluten sind zurückgegangen, jetzt werden die Schäden sichtbar. Eine britische Wissenschaftlerin spricht von einem „monumentalen“ System-Versagen deutscher Behörden.

Oldenburg

Nach Streufahrzeug-Unfall 2018 in Oldenburg
Stadt verschiebt Neubau der Brücke über die Mühlenhunte auf 2022

Stadt verschiebt Neubau der Brücke über die Mühlenhunte auf 2022

2018 brach ein Streufahrzeug durch die Brücke zwischen Gerichtsviertel und Schlossgarten. Seitdem passierte nichts. Nun liegt mal wieder ein Zeitplan für den Neubau vor – doch auch der ist wackelig.

Stuhr

Lkw von Fahrbahn abgekommen
Zubringer der A28 auf A1 beim Autobahndreieck Stuhr wieder frei

Zubringer der A28 auf A1 beim Autobahndreieck Stuhr wieder frei

Ein 64-jähriger Lkw-Fahrer wurde auf dem Zubringer der A28 auf die A1 von einem Mercedes geschnitten, wodurch es zu einem Unfall kam. Der Pkw-Fahrer ist flüchtig. Die Polizei bittet um Hilfe.

Cloppenburg

Fußball
Steigerungsläufe statt Goldstrand

Steigerungsläufe statt Goldstrand

Mit 17 Jahren spielte Robin Gosens noch für die A-Junioren-Fußballer des VfL Rhede in der Niederrheinliga. Rund ...

Fotostrecke

Ersthelfer rettet Autofahrer aus brennendem Fahrzeug

Ersthelfer rettet Autofahrer aus brennendem Fahrzeug 9 Fotos

Fotostrecke

Ersthelfer rettet Autofahrer aus brennendem Fahrzeug

Ersthelfer rettet Autofahrer aus brennendem Fahrzeug 9 Fotos

Brake

Vermisstes Wallaby aus Brake
Känguru „Blitz“ ist tot

Känguru „Blitz“ ist tot

Das Wallaby-Männchen „Blitz“, das in Brake vermisst wurde, ist beim Zusammenstoß mit einem Auto am Montagabend gestorben. Blitz war in der Nacht zu Sonntag mit seinem Artgenossen „Hoppel“ ausgebüxt.

Brake

Wer hat Wallaby „Blitz“ gesehen?
Brake – eine Stadt sucht ein Känguru

Brake – eine Stadt sucht ein Känguru

„Blitz“ war in der Nacht zu Sonntag mit Artgenosse „Hoppel“ von einem Bauernhof in Brake ausgebüchst. Jetzt suchen Besitzer und Polizei nach dem Tier. Unterstützung bekommen sie dabei aus der Luft.

Kreis Oldenburg
Transporter kracht in Lkw - fünf Tote auf A1

Transporter kracht in Lkw - fünf Tote auf A1

Ein Transporter kracht auf der A1 von hinten in einen Sattelzug und wird zerquetscht. Fünf Leichen bergen die Einsatzkräfte aus dem Wrack. Der Transporter war wahrscheinlich ungebremst in den langsam fahrenden Lkw geprallt.

Fotostrecke

Hier ist nichts mehr zu retten

Hier ist nichts mehr zu retten 10 Fotos

Fotostrecke

Feuer richtet großen Schaden in Sandkrug an

Feuer richtet großen Schaden in Sandkrug an 12 Fotos

Ganderkesee/Oldenburg

Ganderkeseer Bauern Kritisieren Volksbegehren
Landwirte fühlen sich vom Nabu hintergangen

Landwirte fühlen sich vom Nabu hintergangen

Der Naturschutzbund sammelt Unterschriften für das Volksbegehren „Artenvielfalt jetzt“. Aus Sicht der Ganderkeseer Landwirte eine unverständliche Aktion, nachdem zusammen bereits der „Niedersächsische Weg“ ausgearbeitet wurde.

Oldenburg

Protestaktion In Oldenburg
Was Landwirte an der Nabu-Aktion zur Artenvielfalt stört

Was Landwirte an der Nabu-Aktion zur Artenvielfalt stört

Der Kreislandvolkverband Oldenburg fordert dazu auf, das Volksbegehren „Artenvielfalt jetzt“ des Nabu nicht zu unterschreiben. Landwirte aus der Region sind nach Oldenburg gekommen, um zu protestieren.

Fotostrecke

Fünf Transporter stehen in Flammen

Fünf Transporter stehen in Flammen 13 Fotos

Ursache noch unklar
Drei Tote und drei Schwerverletzte bei Unfall nahe Bremen

Drei Tote und drei Schwerverletzte bei Unfall nahe Bremen

Bei einem Autounfall in Syke kommen drei Männer ums Leben. Der 19-jährige Fahrer und zwei weitere Männer überleben schwer verletzt. Das Auto der Leiharbeiter war überfüllt.