• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

eupener straße

Ort
EUPENER STRASSE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bremerhaven

Frau im Rollstuhl Tasche gestohlen

Mit ihrem Rollstuhl war am vergangenen Montagnachmittag eine 74-jährige Rentnerin an der Eupener Straße in Lehe ...

Oldenburg

Zwischen Circus und Grauen

In einer szenischen Lesung der Gruppe CiNS (Circus im Nationalsozialismus) werden Zuschauer mit den Mitteln der ...

Dietrichsfeld

Menschen & Rechte in Ausstellung

Die Ausstellung der Organisation Pro Asyl zum Thema Menschenrechte und Europa wird an diesem Sonntag um 11.30 Uhr ...

Dietrichsfeld

Kita In Oldenburg
90 Kinder als Stadtentdecker auf Hochtouren

90 Kinder als Stadtentdecker auf Hochtouren

Die Lambertikirche war ihr Ziel, aber auch der Kleingarten im Viertel. Die Kita- und Krippenkinder wollten wissen, was „Dein, mein, unser Oldenburg“ ist.

Dietrichsfeld

Alle Hände voll zu tun für andere

Der Handarbeitskreis an der Martin-Luther-Kirche startet in ein neues Jahr: Bereits jetzt beginnen die Frauen mit ...

Oldenburg

Entschärfung
7300 Oldenburger müssen Weltkriegsbombe weichen

7300  Oldenburger müssen Weltkriegsbombe weichen

Die Fünf-Zentner-Bombe sei gegen 21.15 Uhr entschärft worden, teilte die Stadt mit. Schulen und Kitas im Stadtnorden sind am Dienstag wieder regulär in Betrieb.

Oldenburg

Evakuierung In Oldenburg
Blindgänger erfolgreich entschärft

Blindgänger erfolgreich entschärft

Rund 7300 Menschen im Stadtnorden mussten ihre Häuser verlassen. Gegen 21.45 Uhr dann die erlösende Nachricht: Die Menschen durften wieder zurück.

Dietrichsfeld

Auf der Jagd nach Frieden

In der Reihe der „Gesprächsabende mit Biss“ an der Martin-Luther-Kirche geht es an diesem Dienstag mit dem Thema ...

Oldenburg

Krippenspiele In Oldenburg
Schöne Bescherung vor der Bescherung

Schöne Bescherung vor der Bescherung

Am Heiligabend haben sie ihren großen Aufritt: die vielen Kinder, die in den Krippenspielen in den verschiedenen Stadtteilen mitwirken. Doch wo treten die Kleinen überall auf?

Dietrichsfeld

Suppentreff lädt zum Essen ein

Suppentreff lädt zum Essen ein

Auch in der Adventszeit findet das kostenlose Eintopfessen an der Martin-Luther-Kirche statt: An diesem Dienstag ...

Dietrichsfeld

Gottesdienst zu Menschenrechten

Am 10. Dezember 1948 wurden die 30 Artikel der Menschenrechte ratifiziert. Menschenrechte sind angeboren, unveräußerlich, ...

Dietrichsfeld/Ofen/Wechloy

Kirche
Im Advent öffnen sich viele Türen

Im Advent öffnen sich viele  Türen

Offene Türen im Advent. Das ist in einigen Kirchengemeinden eine schöne Tradition und nennt sich „Lebendiger Adventskalender“. ...

Dietrichsfeld

Basar zum Advent am Sonntag

Ein Adventsbasar wird am Sonntag, 2. Dezember, neben der Martin-Luther-Kirche aufgebaut. Angeboten werden Handgestricktes ...

Bürgerfelde

Leuchtende Weihnachtsdeko
Jedes Jahr sind es ein paar Tausend Lichter mehr

Jedes Jahr sind es ein paar Tausend Lichter mehr

Mit 150 Lichtern fing es vor 25 Jahren an. Manfred Westermann hat sich seither mächtig gesteigert. Mittlerweile erstrahlen fast 40.000 Lichter in seinem Garten und am Haus.

Dietrichsfeld

Frauengespräch mit Frühstück

Um „Beharrlichkeit in unsicheren Zeiten“ soll es gehen beim gemeinsamen Frauengespräch an diesem Mittwoch, 21. ...

Dietrichsfeld

Perspektiven in Schwarz und Weiß

Der Lehrer ist ein junger Mann aus Afghanistan, die Chefärztin im städtischen Krankenhaus ist eine Schwarze und ...

Dietrichsfeld/Eversten

Treffen zum Trommeln

Keine Pause am Reformationstag: Auch an an diesem Mittwoch wird getrommelt. Popkantor Steffen Schöps lädt wieder ...

Dietrichsfeld

Chor „Kantorka“ singt mit Gästen

Der Chor „Kantorka“ gibt am Sonntag, 30. September, ein Konzert in der Martin-Luther-Kirche, Eupener Straße. Ab ...

Dietrichsfeld

Autorenlesung zur „Hexe von Endor“

Die meisten bibelkundigen Menschen haben schon von der „Hexe von Endor“ gehört. Sie hat eine Totenbeschwörung vorgenommen, ...