• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

feldberg

Ort
FELDBERG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Genervte Anwohner
Motorradlärm sorgt vielerorts wieder für Streit

Motorradlärm sorgt vielerorts wieder für Streit

An beliebten Motorradstrecken in der Eifel, dem Schwarzwald oder dem Voralpenland gibt es alljährlich Streit um den Zweiradlärm. Anwohner sehen ihre Gesundheit in Gefahr, die Fahrer fühlen sich gegängelt. Können leisere Motoren und Auspuffanlagen das Problem lösen?

Neues aus der Reisewelt
E-Bike-Tour an der Seenplatte oder Schiffe in Rostock

E-Bike-Tour an der Seenplatte oder Schiffe in Rostock

Noch ist Urlaub in Deutschland wegen der Corona-Einschränkungen nicht möglich. Doch die Vorbereitungen für die warme Jahreszeit laufen an - ob an Ostsee oder im Elbsandsteingebirge.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Setzen die Rodlerinnen bei der Heim-WM am Königsee die Medaillenflut der Deutschen fort? Nach ihrem Triumph im Sprint sind sie favorisiert. Genau wie Bob-Dominator Francesco Friedrich im letzten Rennen vor der WM.

Rodeln bis Snowboard
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die deutschen Rodler wollen am heutigen Samstag bei der WM am Königssee weitere Titel und Medaillen holen. Heimspiele gibt es im Wintersport am Samstag auch für die Skispringer, die Alpin-Damen und im Skicross - sofern das Wetter mitmacht.

Corona zum Trotz
Volle Parkplätze, Staus - Ansturm in Bergregionen

Volle Parkplätze, Staus - Ansturm in Bergregionen

An Vernunft und Vorsicht zu appellieren, hat bei etlichen Menschen nichts genützt: Deutsche Bergregionen erlebten am Wochenende einen Ansturm von Ausflüglern. Die Verkehrssituation war chaotisch, es hagelte Anzeigen. Und so manche Notdurft landete in Privatgärten.

Zahlreiche Anzeigen
Trotz Corona: Wieder Ansturm auf Skigebiete

Trotz Corona: Wieder Ansturm auf Skigebiete

In der Corona-Pandemie soll man zu Hause bleiben, aber viele wollen raus. Ob im Harz oder im Sauerland: Der Ansturm auf die Ski- und Rodelgebiete geht weiter. Die Polizei hat einiges zutun.

Andrang auf die Lifte
Österreichs Skigebiete verschärfen die Regeln

Österreichs Skigebiete verschärfen die Regeln

Im Frühjahr wurde der österreichische Skiort Ischgl zum Synonym für die rasante Ausbreitung des Coronavirus. Nun drängen Wintersportler wieder auf die Pisten. In Deutschland stehen die Lifte still.

In den Tälern nasskalt
In höheren Lagen bleibt es winterlich

In höheren Lagen bleibt es winterlich

Dicke Wolken und Niederschlag - und vielerorts niedrige Temperaturen: Es bleibt erst einmal winterlich. Selbst der Schnee in den Mittelgebirgen bleibt zunächst liegen.

Regen zum Wochenstart
September verabschiedet sich mit wechselhaftem Herbstwetter

September verabschiedet sich mit wechselhaftem Herbstwetter

Deutschland erlebt das erste richtige Herbstwochenende des Jahres - mit allem, was das Wetter zu bieten hat. Die kommende Woche beginnt zwar etwas ruhiger, ungemütlich bleibt es aber dennoch.

Oberursel

Kurioses
So lebt es sich im 14-Quadratmeter-Haus

So lebt es sich im 14-Quadratmeter-Haus

Das Faible von Achim Schollenberger (58) und Simone Stiefel (59) für ungewöhnliche Behausungen ist offensichtlich. ...

Wenig Platz, viel Komfort
Leben im 14-Quadratmeter-Stromhäuschen

Leben im 14-Quadratmeter-Stromhäuschen

Ein Architekt hat in Oberursel eine frühere Trafostation als Wohnhaus umgebaut. Nach jahrelanger Arbeit ist daraus ein Schmuckstück namens "Villa Stierstadt" geworden.

Brutal erschlagener Vogel
Jugendarrest nach sinnlosem Tod eines geschützten Auerhahns

Jugendarrest nach sinnlosem Tod eines geschützten Auerhahns

Die Zahl des Auerwildes im Schwarzwald ist längst auf einen bedrohlich niedrigen Stand geschrumpft. Wenn dann ein junger Mann einen der geschützten Vögel erschlägt, löst das Empörung aus. Jetzt hat das Amtsgericht Titisee-Neustadt in dem Fall geurteilt.

Urlaub in Corona-Zeiten
Seenplatte hat viele Gäste und noch Platz

Seenplatte hat viele Gäste und noch Platz

An der Mecklenburgischen Seenplatte reihen sich die Seen und Flussläufe wie an einer Perlenkette aneinander. Das wollen viele ausprobieren, die wegen der Corona-Krise nicht ins Ausland können. Manche per Boot. Aber rechtzeitig vorbestellen gilt auch hier.

Berlin

Deutschland
Auf Spuren von Dichtern und Denkern

Auf Spuren von Dichtern und Denkern

Beethoven streifte schon als Junge durchs Siebengebirge. In Marburg befindet sich der „Grimm-Dich-Pfad.“

Fontane, Goethe und Co.
Wandertour auf den Spuren von Dichtern und Denkern

Wo Fontane einst frohlockte und Goethe die Natur genoss, kann es so schlimm nicht sein. Im Gegenteil: Viele Wanderrouten auf den Spuren deutscher Geistesgrößen sind überaus sehenswert. Eine Auswahl.

Es bleibt stürmisch
"Sabine" wirbelt Deutschland durcheinander

"Sabine" wirbelt Deutschland durcheinander

In Frankfurt kippt ein Kran auf den Dom, auf Wangerooge brechen Teile des Nordseestrands weg, bei der Bahn und an Flughäfen herrscht zeitweise Stillstand: Orkantief "Sabine" hat seine Spuren in Deutschland hinterlassen. Und es bleibt stürmisch.

Berlin

Auswirkungen Im Bundesgebiet
Bahn lässt Verkehr nach Orkan „Sabine“ wieder anrollen

Bahn  lässt Verkehr nach Orkan „Sabine“ wieder anrollen

Sturmtief „Sabine“ fegt über Deutschland hinweg. Zu spüren bekommen das am Montag Pendler, Fluggäste und Familien, weil viele Schulen geschlossen bleiben. Die aktuellen Entwicklungen in Deutschland im Überblick.

Bis zu Windstärke 12
Orkantief "Sabine" nimmt Kurs auf Deutschland

Orkantief "Sabine" nimmt Kurs auf Deutschland

Das Orkantief "Sabine" wird am Sonntag im Norden erwartet und soll über ganz Deutschland hinwegfegen. Die Bahn bereitet sich auf größere Schäden vor - am Frankfurter Airport hofft man auf gutes Timing.

Mehr Lifte in Betrieb
Neuschnee hat in vielen Skiorten die Bedingungen verbessert

Neuschnee hat in vielen Skiorten die Bedingungen verbessert

Plustemperaturen und kaum Schnee: Der milde Winter dürfte viele Skifahrer und Snowboarder nicht erfreuen. In den Mittelgebirgen kommt die Saison bisher nur schleppend in Gang - anders in den Alpen.