• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

foodsharing

Ort
FOODSHARING

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Video

Das sind die Menschen des Jahres aus Oldenburg!

Das sind die Menschen des Jahres aus Oldenburg! 03:06

Annalena Palm und Fabian Lühring sind die neuen Oldenburger des Jahres. Durch ihr ehrenamtliches Engagement wurden sie im Oldenburger Schloss geehrt. Portrait ...

Oldenburg

Oldenburgerin Des Jahres
Annalena Palm rettet Essen vor der Tonne

Annalena Palm rettet Essen vor der Tonne

Die Studentin engagiert sich beim sogenannten „Foodsharing“. Lebensmittel, die in Supermärkten und Restaurants eigentlich weggeworfen werden, kommen dabei doch noch unter die Leute.

Video

Annalena Palm engagiert sich beim Foodsharing in Oldenburg

Annalena Palm engagiert sich beim Foodsharing in Oldenburg 04:07

Annalena Palm studiert Umweltwissenschaften an der Universität in Oldenburg und engagiert sich seit zwei Jahren ehrenamtlich beim Foodsharing. Für ihren ...

Nikolausdorf

Trend „foodsharing“ In Der Gemeinde Garrel
Damit nichts in der Tonne landet

Damit nichts in der Tonne landet

Nicht gebrauchte Lebensmittel werden häufig weg geschmissen. Lena Nienaber aus Nikolausdorf möchte dafür sorgen, dass diese weitergegeben werden.

Wildeshausen/Ahlhorn

Soziales
Gerd Aring leitet Geschicke der Tafel

Gerd Aring leitet Geschicke der Tafel

Über mangelnde Lebensmittel kann die Wildeshauser Tafel sich nicht beklagen. Die Geldspenden gingen aber zurück.

Oldenburg/Berlin

Oldenburger Lebensmittelretter
Hier kommt nichts in die Tonne

Hier  kommt  nichts in die Tonne

Druckstellen am Gemüse oder Obst: Tonnenweise Lebensmittel landen jedes Jahr in Deutschland auf dem Müll. Foodsharing sagt dem den Kampf an.

Oldenburg/Berlin

Warum Wurde Das Weggeschmissen?
„Foodsaver“ in Oldenburg kämpfen gegen Verschwendung

„Foodsaver“ in Oldenburg kämpfen gegen Verschwendung

Druckstellen am Gemüse, ein überschrittenes Haltbarkeitsdatum oder Sortimentswechsel: Tonnenweise Lebensmittel landen jedes Jahr in Deutschland auf dem Müll. Foodsharing sagt dem den Kampf an.

Oldenburg

Oldenburger Bloggerin Anna Menke
Kauflos glücklich seit (fast) drei Jahren

Kauflos glücklich seit (fast)  drei Jahren

Mit einem Neujahrsvorsatz für 2016 fing alles an. Mittlerweile achtet die 27-Jährige in allen Lebensbereichen bewusst auf die Produktionsbedingungen – und berichtet in ihrem Blog von ihren Erfahrungen.

Schortens/Friesland

Foodsharing In Schortens
Die Retterinnen der Lebensmittel

Die Retterinnen der Lebensmittel

Egal ob Brot, Obst oder Gemüse: in der „essBar“ in Schortens kann jeder seine Nahrung teilen. Hinter der Aktion steckt aber auch viel Bürokratie.

Foodsharing
Kostenloses Abendbrot mit gutem Gewissen zum Dessert

Kostenloses Abendbrot mit gutem Gewissen zum Dessert

Teilen statt Wegwerfen heißt die Devise der Lebensmittelretter. Sogenanntes Foodsharing hat inzwischen zahlreiche Anhänger. Bislang ist es aber vor allem ein urbaner Trend, der sich nur langsam im ländlichen Raum durchsetzen kann.

Köln

Portal
Verschwendung von Essen aufhalten

Verschwendung von Essen aufhalten

Die Internet-Plattform www.foodsharing.de zieht nach einem Jahr eine positive Bilanz. Unter dem Motto „Verwenden ...