• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

freising

Ort
FREISING

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Katholische Kirche
Missbrauchsopfer klagt - Stellungnahme von Ex-Papst erbeten

Missbrauchsopfer klagt - Stellungnahme von Ex-Papst erbeten

Nach der Zivilklage eines Missbrauchsopfers gegen den emeritierten Papst Benedikt XVI. hat das Landgericht Traunstein nun das Vorverfahren eingeleitet. Strafrechtlich hat das Ganze zwar keine Bedeutung mehr, aber es geht um die große Frage der Schuld.

Freising/München

Ernährung
Geschmack: Oh wie lecker, iiih wie bitter

Geschmack:  Oh wie lecker, iiih wie bitter

Die Psychologin Kathrin Ohla weiß, wie das ist, wenn man ein Lebensmittel absolut nicht mag. „Ich fand Rosenkohl ...

Rosenkohl und Koriander
Oh wie lecker! Iih wie bitter!: Geschmack ist vererbbar

Oh wie lecker! Iih wie bitter!: Geschmack ist vererbbar

An Koriander und Blumenkohl, Oliven und Grapefruit scheiden sich die Geister. Denn über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Aber warum eigentlich? Wer oder was beeinflusst unsere Vorlieben?

Vatikan
Papst beruft neue Kardinäle - Kurzbesuch in L'Aquila

Papst beruft neue Kardinäle - Kurzbesuch in L'Aquila

Neue Kardinäle, ein Besuch am Grab des ersten zurückgetretenen Papstes und eine Vollversammlung der Papstwähler: Der Vatikan erlebt in diesen Tagen mehrere Großevents - und die Gerüchteküche brodelt.

Carolinensiel

Eigene Töpferei mit maritimen Werken
Aus Liebe zum Meer zog Bayerin nach Carolinensiel

Aus Liebe zum Meer  zog  Bayerin nach Carolinensiel

Handgefertigte Seifenschalen mit kleinen Muscheln, blau-weiße Leuchttürme und kleine Seesterne: Diese maritimen Motiven finden sich auf den getöpferten Werken von Nicole Kigele wieder. Sie ist mit ihrer Familie von Bayern nach Carolinensiel gezogen, wo sie in ihrer ihrer Töpferei Kurse anbietet.

Aussichten
Sommer hat begonnen und bringt Wärme und Waldbrände

Sommer hat begonnen und bringt Wärme und Waldbrände

Dienstag war Sommersonnenwende: Auch aus astronomischer Sicht ist jetzt die Jahreszeit Sommer. Und die spult ihr ganzes Programm ab mit Wärme, Trockenheit, Bränden, aber auch Unwettern.

Wetter
Baum erschlägt Radfahrer bei Unwetter in Bayern

Baum erschlägt Radfahrer bei Unwetter in Bayern

Der Deutsche Wetterdienst hatte vor einem extremen Unwetter in Oberbayern gewarnt - zu Recht, wie sich zeigte. Im Landkreis Freising erwischte es viele Gemeinden schwer. Ein Mensch kam ums Leben.

Bayern
Gottesdienst für Opfer des Zugunglücks von Garmisch

Gottesdienst für Opfer des Zugunglücks von Garmisch

Der Tag gehört den Trauernden. Gut eine Woche nach dem tödlichen Zugunglück von Garmisch-Partenkirchen gedenken Angehörige, Freunde und Rettungskräfte gemeinsam mit Vertretern der Politik der Opfer.

Unfälle
Trauergottesdienst für Opfer des Zugunglücks von Garmisch

Trauergottesdienst für Opfer des Zugunglücks von Garmisch

Der Tag gehört den Trauernden: Gut eine Woche nach dem tödlichen Zugunglück von Garmisch-Partenkirchen gibt es einen ökumenischen Gedenkgottesdienst.

München und Freising
Nach Missbrauchsstudie: Dutzende neue Meldungen beim Bistum

Nach Missbrauchsstudie: Dutzende neue Meldungen beim Bistum

Im Januar erschütterte eine Studie zu sexuellem Missbrauch im Erzbistum München und Freising die katholische Kirche. Von 497 Opfern gingen die Gutachter aus - und einem großen Dunkelfeld.

Zugunglück
Ukrainerinnen unter Opfern von Garmisch-Partenkirchen

Ukrainerinnen unter Opfern von Garmisch-Partenkirchen

Fünf Menschen sterben am Pfingstwochenende, weil eine Regionalbahn plötzlich entgleist. Vermisst wird nach dem Unfall niemand mehr. Verursachte ein technischer Defekt das Unglück bei Garmisch-Partenkirchen?

Klimawandel
Mit Hubschrauber gegen den Eichenprozessionsspinner

Mit Hubschrauber gegen den Eichenprozessionsspinner

Vorsicht an befallenen Eichen: Die Brennhaare der Raupen des Eichenprozessionsspinners können allergische Reaktionen hervorrufen. Im Zuge des Klimawandels dürfte sich das Problem noch verstärken.

Oberammergau
Appelle gegen Gewalt und Krieg zum Start der Passionsspiele

Appelle gegen Gewalt und Krieg zum Start der Passionsspiele

Mit zweijähriger Verzögerung feiert Oberammergau die Premiere der Passionsspiele. Die Vorlage: Die Bibel, die mit ihren Geschichten von Krieg, Flucht, Vertreibung und Armut hochaktuelle Vorlagen liefert.

Hannover/Oldenburg

Trend auch in Oldenburg erkennbar
Zahl der Kirchenaustritte in Niedersachsen deutlich gestiegen

Zahl der Kirchenaustritte in Niedersachsen deutlich gestiegen

Die Empörung über das Missbrauchsgutachten in der Erzdiözese München und Freising war groß - auch in Niedersachsen. Drei Monate später zeigt sich: Viele Menschen haben die Kirche verlassen.

Religion
Deutlich mehr Kirchenaustritte seit Jahresbeginn

Deutlich mehr Kirchenaustritte seit Jahresbeginn

Die katholische Kirche scheint die Quittung zu bekommen für die Ergebnisse des Münchner Missbrauchsgutachtens: Städte melden im ersten Quartal des Jahres einen deutlichen Anstieg bei Kirchenaustritten.

Natur
Klimawandel: Deutschlands Alpen wachsen mit Wäldern zu

Klimawandel: Deutschlands Alpen wachsen mit Wäldern zu

In den Alpen genießen Einheimische wie Touristen die Aussicht auf Gipfel und Bergwiesen. Damit ist bald Schluss, warnen Forschende. Mit steigenden Temperaturen dehnen sich Wälder immer höher aus.

Nach Missbrauchsgutachten
Kirchenrichter Wolf gibt Ämter ab

Kirchenrichter Wolf gibt Ämter ab

"Persönliche Verantwortung": Das Münchner Missbrauchsgutachten hat heftige Konsequenzen gehabt; nur personelle waren ausgeblieben - bis jetzt.

Kirche
Marx: Missbrauchsskandal stellt "Gesamtsystem infrage"

Marx: Missbrauchsskandal stellt "Gesamtsystem infrage"

Der Münchner Kardinal Reinhard Marx hat mit Betroffenen sexuellen Missbrauchs gesprochen. Das System Kirche im Missbrauchsskandal sehe er heute "radikaler" als früher.

Katholische Kirche
Marx entschuldigt sich bei queeren Menschen

Marx entschuldigt sich bei queeren Menschen

Die Kirche habe vielen lesbischen und schwulen Menschen das Leben schwer gemacht, sagt Kardinal Marx bei einem queeren Gottesdienst. Zugleich lobt er den Wandel.