• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

friedland

Ort
FRIEDLAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Urteil In Oldenburg
28-jährigen Mann skalpiert – Zweieinhalb Jahre Haft

28-jährigen Mann skalpiert – Zweieinhalb Jahre Haft

Das Opfer war noch am Tatort verstorben. Die Tat wurde ursprünglich als Mord angeklagt, später dann als gefährliche Körperverletzung gewertet. Das Gericht ging bei der Skalpierung des Opfers von einer Bestrafungsaktion aus.

Nordkreis

Nwz-Archiv
Tausche Ofen gegen Küchenherd – Anzeigen aus der Nachkriegszeit

Tausche Ofen gegen Küchenherd – Anzeigen aus der Nachkriegszeit

Es ist erstaunlich, was Personen 1946 in der Nordwest-Zeitung für Anzeigen aufgaben. Ob sich diese von heutigen unterscheiden?

Friedland

Johanne Büchting mit 94 verstorben

Die langjährige Vorsitzende des Vereins „Friedlandhilfe“, Johanne Büchting, ist tot. Sie starb am 4. Januar im ...

Berlin/Bremen

Geburtstag
Schauspiel-Star mit Stil und Format

Schauspiel-Star mit Stil und Format

Schon mit Mitte 20 feierte Judy Winter Erfolge an Theatern in Bremen, Stuttgart und Ulm. Große Regisseure wie Peter ...

Zahlen rückläufig
Bund geht von 166.000 Erstanträgen auf Asyl 2018 aus

Bund geht von 166.000 Erstanträgen auf Asyl 2018 aus

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung rechnet für das laufende Jahr mit insgesamt 166.000 Erstanträgen auf Asyl. Das ...

Friedland/Bremen

Geschichte
Schatten von Krieg und Vertreibung

Schatten von Krieg und Vertreibung

Der neue Band lädt zum Schmökern ein, und er zeigt zum Teil bislang unveröffentlichte Fotos aus der Zeit nach 1945. Und der große Erzähler Arno Surminski hat einen Text beigesteuert – eine traurige Erzählung.

Berlin

Gastronomie
Bester deutscher Koch arbeitet auf Sylt

Bester deutscher Koch arbeitet auf Sylt

In der Spitzengastronomie ist Regional das neue Bio. Das zeigen die Bewertungen des aktuellen „Gault&Milliau“, der jetzt erschienen ist.

Wolfsburg/Bad Zwischenahn

Restaurant In Bad Zwischenahn
Tim Extra vom „Apicius“ hält Niveau im Gault & Millau

Tim Extra vom „Apicius“  hält Niveau im Gault & Millau

Mit 17 Punkten gehört der Koch im Ammerland erneut zu den Besten in Niedersachsen. Der einsame Spitzenplatz bleibt aber unangefochten.

Oldenburg

Toter Flüchtling In Oldenburg
Opfer lernte Deutsch und galt als bestens integriert

Opfer lernte Deutsch und galt als bestens integriert

Der mutmaßliche Täter war kein Bewohner des Heims. Ob und woher er das Opfer kannte und warum er im Pophankenweg war, versucht die Polizei noch herauszufinden.

Oldenburg

Gewalttat In Oldenburg
Todesopfer nach Streit in Flüchtlingsunterkunft

Todesopfer nach Streit in Flüchtlingsunterkunft

Nach ersten Ermittlungen ist ein Streit zwischen einem Bewohner und einem weiteren Asylbewerber eskaliert. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen.

Augustfehn

Wanderung auf alten Pfaden

Unter dem Motto „Freuet euch der schönen Erde“ bietet die Ökumenische Weggemeinschaft Augustfehn vom 8. bis zum ...

Oldenburg

Tagesfahrt zum Museum Friedland

Die Arbeitsgemeinschaft Vertriebene der Oldenburgischen Landschaft bietet für den 11. Oktober eine Tagesfahrt zum ...

Neustrelitz

Deutschland
Schweigend durch die Natur wandern

Schweigend durch die Natur wandern

Besinnung und Einkehr: Mit diesem Ziel gehen wohl alle Pilger dieser Welt auf eine Reise. In die Ferne muss dafür niemand reisen.

"Einfach sein dürfen"
Pilgern in der Mecklenburgischen Seenplatte

Pilgern in der Mecklenburgischen Seenplatte

Besinnung und Einkehr: Mit diesem Ziel gehen wohl alle Pilger dieser Welt auf eine Reise, mal zwei bis drei Tage oder gleich mehrere Wochen. In die Ferne muss dafür niemand reisen - Pilgern geht auch in der Mecklenburgischen Seenplatte.

Hannover

Asyl
Gerettete Flüchtlinge kommen ins Land

Niedersachsens wirft den Mittelmeer-Flüchtlingen auf dem Schiff „Lifeline“ einen Rettungsring zu: Die Landesregierung ...

Bad Zwischenahn/Ammerland

Pilgertour nach Thüringen

Unter dem Motto „Freuet euch der schönen Erde“ bietet der Evangelisch-lutherische Kirchenkreis Ammerland mit Sitz ...

Bremen/Nürnberg/Oldenburg

Asyl-Affäre
Seit 2014 Hinweise auf Manipulationen

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) in Nürnberg hat nach einem „Spiegel“-Bericht schon im Jahr 2014 ...

Bremen

Bamf-Skandal In Bremen
Gab es schon 2014 Hinweise auf Asyl-Manipulationen?

Gab es schon 2014 Hinweise auf Asyl-Manipulationen?

Es geht um dubiose Asylbescheide und einen Senator, der die neusten Entwicklungen aus den Medien erfährt. An der Aufarbeitung des mutmaßlichen Asyl-Skandals in Bremen gibt es zunehmend Kritik.

Angriff in Friedland
Deutsche hetzen Hunde auf zwei Eritreer

Deutsche hetzen Hunde auf zwei Eritreer

Sie hatten wohl viel Alkohol getrunken, und sie hatten wenig Sympathie für Ausländer. Mehrere Deutsche haben ihre Hunde auf zwei Afrikaner losgelassen.