• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 9 Minuten.

Europäische Union
EU will Einreisen aus den USA wieder erleichtern

NWZonline.de

güstrow

Ort
GÜSTROW

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Lohne

Anlagenbauer aus dem kreis Vechta
Envitec Biogas AG investiert viele Millionen in grüneren Lkw-Kraftstoff

Envitec Biogas AG investiert viele Millionen in grüneren Lkw-Kraftstoff

Das Unternehmen aus Lohne kaufte den größten deutschen Biogas-Park. Dort soll fortschrittliches „Bio-LNG“ produziert werden. Dies könne helfen, die deutschen Emissionsziele im Schwerlastverkehr zu erreichen.

Ermittlungen
Polizei in Sachsen: Erste Konsequenzen nach Munitionsskandal

Polizei in Sachsen: Erste Konsequenzen nach Munitionsskandal

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. In der Affäre um gestohlene Munition bei Sachsens Polizei ist vieles unklar, nur eines steht fest: Die Eliteeinheiten will man künftig straffer kontrollieren.

Ermittlungen
Munitionsaffäre: Sachsens Polizeiführung erneut unter Druck

Munitionsaffäre: Sachsens Polizeiführung erneut unter Druck

Immer wieder Sachsen. Und immer wieder Verbindungen bei der Polizei zur rechten Szene. Es scheint, als würde dort kein Fettnapf ausgelassen. Seit neuestem schlägt eine Munitionsaffäre im LKA Wellen.

Sondereinheit wird aufgelöst
Munitionsaffäre erschüttert Sachsens Polizei

Munitionsaffäre erschüttert Sachsens Polizei

Sachsens Polizei wird von einer neuen Affäre erschüttert. Es geht um ein illegales Schießtraining und eine beträchtliche Anzahl von Munition, die als Bezahlung diente. Die Polizeispitze ist entsetzt.

Zetel

Klinker-Cup des FC Zetel
Als Uwe Seeler für den großen Glanzpunkt sorgte

Als  Uwe Seeler für den großen Glanzpunkt sorgte

Der Klinker-Cup im Jahr 1990 gilt als Höhepunkt der Turniergeschichte. Neben der „Uwe-Seeler-Traditionsmannschaft“ war auch ein DDR-Team in der Friesischen Wehde beim FC Zetel zu Gast.

Güstrow

Deutschland
Kulturreise auf Ernst Barlachs Spuren

Kulturreise auf Ernst Barlachs Spuren

Heute verstellen Birken, Eichen und Buchen den Blick aufs Ufer. Doch als Ernst Barlach 1930 ein Gelände am Inselsee ...

Cloppenburg/Landshut

Speedway
MSC wird im Paar-Cup Dritter

MSC wird im Paar-Cup Dritter

Eine ungewöhnliche Saison endete mit einem Podestplatz für die MSC Fighters Cloppenburg. Im bayrischen Landshut ...

Cloppenburg

Speedway
MSC-Fighters vor schwierigen Aufgaben

MSC-Fighters vor schwierigen Aufgaben

Für die Speedway-Fahrer des MSC Cloppenburg stehen in den nächsten 14 Tagen zwei wichtige Rennen an. Am kommenden ...

Oldenburg

Jugendfußball in Oldenburg
Talente von VfB und VfL spielen für Landesauswahl

Talente von VfB und VfL spielen für Landesauswahl

In der zweiten Oktoberhälfte sind die VfBer Jesper Riemann und Anton Solow­jew sowie VfLer Damian Mika Tam mit dem U-14-Team unterwegs. Auf dem Programm stehen Testspiele und ein Vier-Länder-Turnier.

150. Geburtstag des Bildhauers
Eine Kulturreise auf den Spuren Ernst Barlachs

Eine Kulturreise auf den Spuren Ernst Barlachs

Zum 150. Geburtstag von Ernst Barlach zeigen gleich mehrere Städte seine Werke. Besonders nah kommt man dem Bildhauer in Mecklenburg – auf einer Radtour, in Kirchen, in seinem Güstrower Atelierhaus.

Moorwinkelsdamm

Speedway-Rennen In Moorwinkelsdamm
Nur das Wetter macht Kapriolen

Nur das Wetter macht Kapriolen

Die Veranstaltung mit 500 Zuschauern stand unter hohen Sicherheitsvorkehrungen. Die Organisatoren lobte das Verhalten der Besucher.

Blaualgen verderben Badespaß
Supersommer bleibt noch ein paar Tage

Supersommer bleibt noch ein paar Tage

Das Super-Hoch zieht zwar weiter. Neben Sonnen- hinterlässt "Emil" aber auch Schattenseiten. Eine davon: Algenteppiche.

Oldenburg

Politik
Junge Union begrüßt Kandidatur-Verzicht

Junge Union begrüßt Kandidatur-Verzicht

Vereinzelnd sind sie und Bundestagsmitglied Philipp Amthor im gleichen Alter. Nun aber nehmen die Partei-Kollegen der Jungen Union Oldenburg Stellung zu Amthors massiver Lobbyismus-Kritik.

Nach Verzicht auf Kandidatur
Kommissarischer CDU-Landeschef: Amthor zweite Chance geben

Für seinen Verzicht auf die Kandidatur zum Landeschef der CDU in Mecklenburg-Vorpommern erhielt Philipp Amthor Respekt aus der Parteizentrale. Fragen bleiben aber weiterhin offen.

Güstrow/Spornitz

Lobbyismus-Vorwürfe
Philipp Amthor kandidiert nicht für CDU-Landesvorsitz

Philipp Amthor kandidiert nicht für CDU-Landesvorsitz

Nach Lobbyismus-Vorwürfen zieht der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor weitere Konsequenzen: Er verzichtet auf die Kandidatur für den CDU-Landesvorsitz in Mecklenburg-Vorpommern.

Oldenburg

Erstmals Vom Nordwesten Aus Geschafft
Oldenburger Segelflug-Piloten knacken 1000-km-Marke

Oldenburger Segelflug-Piloten knacken 1000-km-Marke

Für Segelflieger ist er der Mount Everest: Der Flug über 1000 Kilometer. Zwei Oldenburger haben ihn geschafft. Dafür musste alles stimmen.

CDU-Hoffnungsträger
Amthor nach Lobbyismus-Vorwürfen in der Klemme

Amthor nach Lobbyismus-Vorwürfen in der Klemme

Die CDU in Mecklenburg-Vorpommern sucht einen neuen Chef. Lange galt der Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor dafür als sichere Bank. Doch öffentlich gewordenen Lobbyismus-Vorwürfe kratzen am Lack des 27-Jährigen, dessen Aufstieg in der Partei unaufhaltsam schien.

Nach Lobbyismus-Vorwürfen
CDU-Hoffnungsträger Amthor räumt Posten in Berlin

CDU-Hoffnungsträger Amthor räumt Posten in Berlin

Nach dem Rückzug seiner Rivalin Katy Hoffmeister schien der Weg für Philipp Amthor zum CDU-Landesvorsitz frei. Doch die Lobbyismusvorwürfe kratzen am bislang makellosen Lack des CDU-Hoffnungsträgers. Er muss sich nun unbequemen Fragen stellen.

"Nicht gerade klug und clever"
CDU-Jungstar Amthor in der Kritik

CDU-Jungstar Amthor in der Kritik

Der politische Weg von Philipp Amthor kannte bislang nur eine Richtung. Für den redegewandten CDU-Jungstar aus Vorpommern ging es stets aufwärts, den CDU-Landesvorsitz hat er im Visier. Doch die Tätigkeit für eine US-Firma kratzt am Image des 27-Jährigen.