• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

gazastreifen

Ort
GAZASTREIFEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kommt eine große Koalition?
Arabische Liste empfiehlt Gantz als Israels Premier

Arabische Liste empfiehlt Gantz als Israels Premier

Zuletzt hatten arabische Parteien 1992 Izchak Rabin als Regierungschef empfohlen. Jetzt stellen sie sich an die Seite von Netanjahus stärkstem Herausforderer, um einen Machtwechsel in Israel zu ermöglichen.

Parlamentswahl
Sicherheit des Staates Israel steht im Vordergrund

Sicherheit des Staates Israel steht im Vordergrund

Porträt
Ex-Militärchef Gantz will als Mann der Mitte überzeugen

Ex-Militärchef Gantz will als Mann der Mitte überzeugen

Er gilt als einziger ernsthafter Konkurrent von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Der Ex-Militärchef Gantz setzte im Wahlkampf auf eine Einigung des Volkes statt auf Spaltung.

Wahlkampf in Israel
Netanjahus Annexionspläne lösen international Kritik aus

Netanjahus Annexionspläne lösen international Kritik aus

Israels rechtsorientierter Ministerpräsident Netanjahu kämpft um seine Wiederwahl in der kommenden Woche. Nun spricht er erneut von der Einverleibung von Palästinensergebieten - und erntet heftige Reaktionen.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Deutschen Außenpolitik
Heucheln gehört zum Geschäft

Heucheln gehört zum Geschäft

Angela Merkel fährt nach China. In Berlin empfängt der Regierende Bürgermeister einen Vertreter des Regimes im Iran. Was diese beiden Vorgänge über die deutsche Außenpolitik aussagen, hat NWZ Nachrichtenchef Alexander Will aufgeschrieben.

Luftschläge
Nach Beschuss aus Gaza: Israel greift Hamas-Ziele an

Nach Beschuss aus Gaza: Israel greift Hamas-Ziele an

Aus dem Gazastreifen gibt es neuen Beschuss auf Israel. Das Projektil wird abgefangen - das israelische Militär reagiert mit Angriffen auf unterirdische Einrichtungen der Hamas.

Jerusalem

Nwz Gastkolumne Zu Iran Und Deutschland
Von Straßengangs und iranischen Mullahs

Von Straßengangs und iranischen Mullahs

Es gibt Gemeinsamkeiten zwischen Straßengangs und dem Handeln der Machthaber im Iran. Die deutsche Politik muss in beiden Fällen entschiedener vorgehen, schreibt NWZ-Kolumnist Arye Sharuz Shalicar.

Analyse
Deal des nächsten Jahrhunderts?

Am Rande der UN-Vollversammlung kam US-Präsident Donald Trump im September 2017 in New York mit Palästinenserpräsident ...

Konferenz in Bahrain
Kushner: Wirtschaftsfahrplan Bedingung im Nahost-Konflikt

Kushner: Wirtschaftsfahrplan Bedingung im Nahost-Konflikt

Bei der Wirtschaftskonferenz in Bahrain sind die Erwartungen gering. Die Palästinenser, denen sie zugute kommen soll, boykottieren die Veranstaltung. Der US-Gesandte Kushner appelliert direkt an sie.

Israelis und Palästinenser
Trumps Nahost-Plan: Der "Deal des nächsten Jahrhunderts"?

Trumps Nahost-Plan: Der "Deal des nächsten Jahrhunderts"?

US-Präsident Trump will Frieden zwischen Israel und den Palästinensern schaffen, seinen lange angekündigten Plan dafür hat er aber immer noch nicht präsentiert. Kann Trump den Nahost-Konflikt tatsächlich lösen - und damit in die Geschichtsbücher eingehen?

Oldenburg

Schau Am Oldenburger Stau
Fotograf von Streetart-Künstler Banksy kommt in die Region

Fotograf von Streetart-Künstler Banksy kommt in die Region

Banksy ist ein Phantom, seine kritische Kunst sorgt weltweit für Aufsehen. Barry Cawston gilt als sein offizieller Fotograf – und kommt dem Künstler nah wie kaum jemand sonst. 32 Aufnahmen sind bald in Oldenburg zu sehen.

Nach umstrittenem Tweet
Jüdisches Museum Berlin sucht neuen Direktor

Jüdisches Museum Berlin sucht neuen Direktor

Das Jüdische Museum Berlin ist ein Publikumsmagnet. Aufsehen erregt es zuletzt aber nicht wegen seiner Ausstellungen. Einer zog nun die Konsequenzen.

Teheran/Manama

Schifffahrt
Steht neuer Krieg am Golf bevor?

Steht neuer Krieg am Golf bevor?

Die Lage am Golf hat sich nach den Zwischenfällen mit zwei Tankern verschärft. Der Iran und seine Kontrahenten beschuldigen einander.

Analyse
Neuer Krieg am Golf? Die einen warnen, die anderen zündeln

Neuer Krieg am Golf? Die einen warnen, die anderen zündeln

Die Lage am Golf hat sich nach den Zwischenfällen mit zwei Tankern weiter verschärft. Der Iran und seine Kontrahenten beschuldigen sich gegenseitig. Dahinter steckt ein Kampf um Macht und Einfluss.

80 Meter tief in der Erde
Tödliche Gefahr: Hisbollah-Tunnel reicht weit nach Israel

Tödliche Gefahr: Hisbollah-Tunnel reicht weit nach Israel

Die israelische Armee hat nach eigenen Angaben mehrere "Angriffstunnel" der Schiiten-Miliz Hisbollah im Norden Israels entdeckt - und unbrauchbar gemacht. Ein Besuch unter der Erde.

Song Contest
"Dare to Dream": ESC in der Partystadt Tel Aviv

"Dare to Dream": ESC in der Partystadt Tel Aviv

Der Eurovision Song Contest findet schon zum dritten Mal in Israel statt - aber zum ersten Mal in Tel Aviv. Künstler aus 41 Ländern singen um die Wette. Wird US-Megastar Madonna allen die Show stehlen?

Dare to Dream
ESC beginnt unter strengen Sicherheitsvorkehrungen

ESC beginnt unter strengen Sicherheitsvorkehrungen

Künstler aus 41 Ländern singen um den Sieg beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv. Deutschland will mit dem Gesangsduo S!sters punkten. Auch wegen Drohungen militanter Palästinenser sichern Tausende Polizisten den Wettbewerb in Israel.

Nach Gewalteskalation
Israel öffnet Grenzübergänge zum Gazastreifen

Israel öffnet Grenzübergänge zum Gazastreifen

Tel Aviv (dpa) - Eine Woche nach der heftigsten Eskalation der Gewalt seit fünf Jahren hat Israel die Grenzübergänge ...

Jerusalem

Nwz Gastkolumne Zu Den Hamas-Angriffen Auf Israel
Wer Wind sät, wird Sturm ernten

Wer Wind sät, wird Sturm ernten

Hunderte Raketen feuerten die Machthaber im Gazastreifen zu Wochenbeginn auf Israel. Wer nun glaubt, die israelische Reaktion sei überzogen, kennt die realen Möglichkeiten der Armee nicht – und ignoriert die ethischen Überzeugungen, die im Land herrschen, schreibt NWZ-Kolumnist Arye Sharuz Shalicar.