• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

gazastreifen

Ort
GAZASTREIFEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach diplomatischer Annäherung
Iran und Türkei verurteilen Bahrains Vereinbarung mit Israel

Iran und Türkei verurteilen Bahrains Vereinbarung mit Israel

US-Präsident Trump spricht von einem "historischen Durchbruch". Israels Ministerpräsident Netanjahu ist "begeistert" über die geplanten Abkommen mit den Emiraten und Bahrain. Wütende Kritik kommt nicht nur von den Palästinensern.

Konflikte im Nahen Osten
Palästinenser: Bahrains Vereinbarung mit Israel ist "Verrat"

Palästinenser: Bahrains Vereinbarung mit Israel ist "Verrat"

Nach den Vereinigten Arabischen Emiraten will auch Bahrain die Beziehungen zu Israel normalisieren. US-Präsident Trump spricht von einem "historischen Durchbruch" im Nahen Osten. Ganz anders sehen das die Palästinenser - sie reagieren mit wütender Kritik.

Naher Osten
Trump: Auch Bahrain normalisiert Beziehungen zu Israel

Trump: Auch Bahrain normalisiert Beziehungen zu Israel

Donald Trump wirbt im Wahlkampf mit seiner Israel-freundlichen Nahost-Politik. Nun verkündet er einen weiteren "historischen Durchbruch". Der US-Präsident spricht bereits von einem möglichen Frieden im Nahen Osten.

App-Alarm stark verzögert
Der Warntag wird zum Fehlschlag

Der Warntag wird zum Fehlschlag

Lautstarkes Sirenengeheul und aufploppende Warnmeldungen waren für den ersten bundesweiten Probealarm angekündigt. Doch dann tat sich nicht viel. Das Bundesinnenministerium will die Vorgänge aufarbeiten lassen.

Grenzübergang geöffnet
Polizei: Waffenruhe zwischen Israel und Hamas hält bislang

Polizei: Waffenruhe zwischen Israel und Hamas hält bislang

Wochenlang attackieren militante Palästinenser Israel, das darauf mit Angriffen im Gazastreifen reagiert. Nun kommt es zu einem Vermittlungserfolg. Ein Sprecher des israelischen Militärs macht dafür drei Faktoren verantwortlich.

Nahostkonflikt
Zwischenfälle an Israels Grenzen: Militär vereitelt Anschlag

Zwischenfälle an Israels Grenzen: Militär vereitelt Anschlag

Israels Armee musste in der Nacht auf Montag nach eigenen Angaben zwei Attacken abwehren. Unklar ist noch, wer hinter einem versuchten Sprengstoffanschlag an der Grenze im Norden steckt. Es war der zweite Zwischenfall in der Region binnen kurzer Zeit.

Oldenburg

Naher Osten
Der endlose Konflikt im Gazastreifen

Der endlose Konflikt im Gazastreifen

Im Gazastreifen kämpfen viele Menschen ums Überleben. Welche Rolle nimmt die Hamas dort ein?

Oldenburg

Gleichberechtigung
Frauenbewegungen für den Friedensweg

Frauenbewegungen für den Friedensweg

Um für eine Gleichberechtigung im Nahen Osten zu sorgen, haben sich verschiedene Frauenbewegungen in Israel gegründet. Sie setzen sich gegen die Unterdrückung ein.

Kommentar

Über gezielte Tötungen
von Ole Fabian Frerichs

Seit der Staatsgründung Israels 1948 gibt es Unruhen zwischen der jüdischen Bevölkerung und den arabischen Siedlern. ...

Oldenburg

Politik
Wie realistisch ist die „Zwei-Staaten-Lösung“ noch?

Wie realistisch ist die „Zwei-Staaten-Lösung“ noch?

Häufig wird davon ausgegangen, dass die Idee der „Zwei-Staaten-Lösung“ bereits seit der Anfangszeit der zionistischen ...

Gespräche dauern an
Keine Entscheidung zu Annexionen Israels

Keine Entscheidung zu Annexionen Israels

Für den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu war Mittwoch ein erster Stichtag für eine "historische Möglichkeit". Doch sein Annexionsvorstoß muss vorerst noch warten. Dabei drängt für ihn die Zeit.

Siedlungspolitik
Israels Annexionspläne: Gefahr für regionales Gleichgewicht?

Israels Annexionspläne: Gefahr für regionales Gleichgewicht?

Die Palästinenser sehen das Westjordanland als ihr künftiges Staatsgebiet. Doch nun will Israel sich weite Teile des 1967 besetzten Gebietes einverleiben. Welche Folgen könnte das für die Region haben?

Nahostkonflikt
UN fordert Ende von Israels Annexionsplänen

UN fordert Ende von Israels Annexionsplänen

Die Welt stehe vor einem "Wendepunkt" im Nahostkonflikt, sagt UN-Chef Guterres. Die mögliche Annexion des besetzten Westjordanlandes durch Israel könnte mehr als ein Vierteljahrhundert Friedensbemühungen zunichte machen.

Heikler Israel-Besuch
Maas redet mit Netanjahu über Annexionspläne

Maas redet mit Netanjahu über Annexionspläne

Es ist der erste Besuch von Außenminister Maas in einem Land außerhalb der EU seit Beginn der Corona-Krise: Am Mittwoch bricht er nach Israel und Jordanien auf. Es dürfte eine seiner bisher schwierigsten Auslandsreisen werden.

Istanbul

El Al landet wieder in Istanbul

Zum ersten Mal seit zehn Jahren ist eine Maschine der israelischen Fluggesellschaft El Al wieder auf türkischem ...

Reaktion auf Annexionspläne
Abbas erklärt Aus für Abkommen mit Israel und USA

Abbas erklärt Aus für Abkommen mit Israel und USA

Mahmud Abbas hatte immer wieder gedroht, Annexionsschritte Israels im Westjordanland würden das Ende der Friedensverträge bedeuten. Die Pläne sind noch keine Realität, da prescht Abbas bereits voran. Ist das das Ende der Autonomiebehörde?

Konflikt beigelegt
Nach langem Stillstand: Israel hat eine neue Regierung

Nach langem Stillstand: Israel hat eine neue Regierung

Ein Streit über den Ressortzuschnitt hat die Regierungsbildung in Israel zusätzlich gelähmt. Doch nun ist der Konflikt beigelegt. Herausgekommen ist mit mehr als 30 Ministerämtern die bisher größte Regierung des Landes. Gebildet von zwei früheren Rivalen.

Vergleich sorgt für Unruhe
EU streitet über Israelpolitik und Krim-Vergleich

EU streitet über Israelpolitik und Krim-Vergleich

Wie soll die EU auf die Annexionspläne Israels reagieren? Unter den Mitgliedstaaten ist das umstritten. Zu Beratungen zieht jetzt Luxemburgs Außenminister einen Vergleich, der zumindest in Jerusalem für Unruhe sorgen könnte. Auch Deutschland ist nicht glücklich.

Gespräch mit neuer Regierung
Pompeo vor Besuch: Annexionspläne sind Entscheidung Israels

Pompeo vor Besuch: Annexionspläne sind Entscheidung Israels

Bei Pompeos Besuch in Israel an diesem Mittwoch sind Gespräche mit Regierungschef Netanjahu und dessen neuem Koalitionspartner Gantz geplant. Dabei soll es um den Kampf gegen die Corona-Pandemie, Sicherheitsfragen und den Iran gehen.