• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

grohnde

Ort
GROHNDE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wahlkampf in Niedersachsen
AfD will stillgelegte Atomkraftwerke zurück ans Netz bringen

AfD will stillgelegte Atomkraftwerke zurück ans Netz bringen

Mit dem Radiologen Stefan Marzischewski-Drewes (57) als Spitzenkandidaten zieht die AfD in die niedersächsische Landtagswahl. Welche Positionen vertritt er? Wie soll Energie bezahlbar bleiben?

Kleinensiel

Preussen-Elektra setzt ganz auf den Rückbau
„Kleinensiel ist unsere Blaupause, nicht Würgassen“

„Kleinensiel ist unsere Blaupause, nicht Würgassen“

Preussen-Elektra setzt ganz auf den Rückbau seiner Kernkraftwerke.Für die großen Anlagen soll Kleinensiel das Vorbild sein.

Energiekrise
Ukraine will Atomstrom nach Deutschland liefern

Ukraine will Atomstrom nach Deutschland liefern

Deutschland will unabhängig werden vom russischen Gas und die Ukraine will genau dabei helfen.

Oldenburg

Traditions-Bioladen wechselt Besitzer
Ein neues Samenkorn geht auf in Oldenburg

Ein neues Samenkorn geht auf in Oldenburg

1977 erreichte die Öko-Bewegung auch Oldenburg. Detlef Müller eröffnete den Bioladen Samenkorn, für den es nun gute Nachrichten gibt.

Gaskrise
EU-Forderungen befeuern Atomdebatte weiter

EU-Forderungen befeuern Atomdebatte weiter

Deutschland bittet andere EU-Staaten um Solidarität beim Gassparen, will aber gleichzeitig an seinen Plänen für den Atomausstieg festhalten. In manch einem EU-Staat sorgt das für Unmut.

Energiekrise
Greenpeace zur Atomdebatte: Reaktoren sind Sicherheitsrisiko

Greenpeace zur Atomdebatte: Reaktoren sind Sicherheitsrisiko

Können die Atomkraftwerke in Deutschland angesichts der Energiekrise länger weiterbetrieben werden? Der Tüv-Chef ist davon überzeugt - und erntet Kritik.

Oldenburg

Kolumne „Sommer-Zeit“
Die Gründungsmythen der Grünen

Die Gründungsmythen der Grünen

Die Grünen haben zwei Gründungsmythen. Welche das sind und welcher bis heute besteht, schreibt Prof. Dr. Michael Sommer in seiner Kolumne „Sommer-Zeit“.

Klima-Politik
Brüsseler Pläne zu Atom- und Gaskraft sorgen für Empörung

Brüsseler Pläne zu Atom- und Gaskraft sorgen für Empörung

Braucht es in der EU neue Atomkraftwerke, um die Klimaziele zu erreichen? Deutsche Nachbarländer wie Frankreich, Polen und die Niederlande sind davon überzeugt. Unterstützung bekommen sie nun aus Brüssel.

Atomkraft
Drei Kernkraftwerke abgeschaltet - Atomausstieg rückt näher

Drei Kernkraftwerke abgeschaltet - Atomausstieg rückt näher

Nach Jahrzehnten des Protests geht die Atomenergie-Ära 2022 in Deutschland zu Ende. Drei weitere Meiler wurden an Silvester abgeschaltet, nur drei bleiben noch übrig.

Umweltpolitik
Atomausstieg geht voran - Aktivisten feiern mit Projektionen

Atomausstieg geht voran - Aktivisten feiern mit Projektionen

Drei Kernkraftwerke gehen in Deutschland mit dem Jahreswechsel vom Netz. Atomkraftgegner feiern dies mit Lichtprojektionen.

Hannover

Eine Milliarde Euro für Maßnahmen
So will Niedersachsen dem Klimawandel begegnen

So will Niedersachsen dem Klimawandel begegnen

Bis zum Jahr 2045 will Niedersachsen klimaneutral werden. Das Landeskabinett stimmte dazu eine Strategie ab. Auch die Landesverwaltung ist betroffen.

Kleinensiel

Kernkraftwerk Unterweser
Das nächste Großprojekt des Rückbaus ist vergeben

Das nächste Großprojekt  des Rückbaus ist vergeben

Die vier jeweils 400 Tonnen schweren Dampferzeuger werden im Ganzen aus dem Kontrollbereich entfernt und später zerlegt. Die Arbeiten beginnen in etwa zwei Jahren.

Harpstedt

Mahnwache in Harpstedt
Seit zehn Jahren setzen sie Zeichen gegen Atomkraft und für Klimaschutz

Seit zehn Jahren setzen sie Zeichen gegen Atomkraft und für Klimaschutz

Einmal im Monat kommen in Harpstedt Atomkraftgegner zur Mahnwache zusammen. Sie setzen sich für Geflüchtete und Klimaschutz ein.

Emmerthal

Preussenelektra
AKW Grohnde soll endgültig abgeschaltet werden

AKW Grohnde soll endgültig abgeschaltet werden

35 Jahre lang hat das Atomkraftwerk in Grohnde zuverlässig Strom geliefert – laut Betreiber Preussenelektra gehörte es immer wieder zu den erzeugungsstärksten der Welt. Bald ist damit endgültig Schluss.

Kleinensiel

Führungswechsel im KKW Unterweser
Er hat von Kleinensiel aus Maßstäbe gesetzt

Er hat von Kleinensiel aus Maßstäbe gesetzt

Auf den Tag genau 38 Jahre lang war Gerd Reinstrom am Kernkraftwerk Unterweser tätig, davon gut sieben Jahre als Leiter. Sein Nachfolger Stephan Krüger verkörpert das Thema Rückbau wie nur wenige.

Lingen

Energie
Kernkraftwerk in Lingen wieder am Netz

Kernkraftwerk in Lingen wieder am Netz

Nach rund dreiwöchiger Revision ist das Kernkraftwerk Emsland in Lingen wieder ans Netz gegangen. Der Bundesverband ...

Nordenham

Castortransport Ausgesetzt
Coronavirus stoppt Atomumschlag über Nordenham

Coronavirus stoppt Atomumschlag über Nordenham

Der für dieses Frühjahr erwartete Atommüllumschlag im Nordenhamer Hafen findet vorerst statt. Die Polizei kann aufgrund der Ansteckungsgefahr den Großeinsatz nicht verantworten. Wie sind die weiteren Pläne?

Ocholt/Howiek

Erfolgreiche Luftpistolenschützen
Ocholter Schützen steigen in 2. Bundesliga auf

Ocholter Schützen steigen in 2. Bundesliga auf

Sechs Teams ließ der Landesverbandsoberliga-Meister des SV Ocholt-Howiek hinter sich. Los geht es für die Luftpistolenschützen in der 2. Bundesliga wahrscheinlich im Oktober.

Nordenham

Castortransport
Werden im Frühjahr radioaktive Abfälle in Nordenham umgeschlagen?

Werden  im Frühjahr radioaktive Abfälle in Nordenham umgeschlagen?

Nach der Aufbereitung im britischen Sellafield müssen die Kernbrennstoffe zurück nach Deutschland gebracht werden. Offenbar soll der Transport über Nordenham abgewickelt werden. Der Landkreis weiß jedoch von nichts.