• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

halberstadt

Ort
HALBERSTADT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Fit für die nächste Saison
Miniaturenpark Kleiner Harz bekommt neue Attraktionen

Miniaturenpark Kleiner Harz bekommt neue Attraktionen

Mal eben fix vom Brocken zum Rathaus Wernigerode, zur Kaiserpfalz Goslar und zum Halberstädter Dom - der Miniaturenpark Wernigerode zeigt mehr als 60 Attraktionen. Nun erhalten sie eine Schönheitskur. Aber auch neue Modelle sind geplant.

Hooksiel

Künstlerhaus Hooksiel
Regionale Kunst von echten Künstler-Schwergewichten

Regionale Kunst von echten Künstler-Schwergewichten

Im Ausstellungsprogramm 2021 tauchen viele bekannte Namen auf – Marianne Janssen, Peter Eilerts und Klaus Schreiber aus Wilhelmshaven, Bärbel Bohländer aus Jever, Insulaner Harro Maaß und – als Exotin – Ruby Silvious aus New York; sie wird als Stipendiatin vom 13. Juni bis 15. August im Künstlerhaus Hooksiel leben und arbeiten.

Sorge in Europa
Lieferverzögerungen bei Pfizer für Corona-Impfstoff

Lieferverzögerungen bei Pfizer für Corona-Impfstoff

Pfizer kann in den nächsten drei bis vier Wochen die bereits zugesagte Menge an Corona-Impfstoff nicht liefern. In der EU löst die Mitteilung Besorgnis aus.

Tagestourismus
Ansturm auf deutsche Wintersportgebiete bleibt vorerst aus

Ansturm auf deutsche Wintersportgebiete bleibt vorerst aus

Appelle und Kontrollen sollen einen neuerlichen Ansturm auf die Wintersportgebiete verhindern. Die Maßnahmen zeigen Erfolg - zumindest vorerst.

Hannover

Corona-Pandemie in Niedersachsen
Land bekommt weniger Impfdosen als angekündigt

Land bekommt weniger Impfdosen als angekündigt

Am Mittwoch seien rund 15.000 Impfdosen weniger angekommen als zugesagt, teilte das Gesundheitsministerium in Hannover mit. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil sagte: „Erkennbar ist die Produktion noch nicht zuverlässig.“

Berlin

Corona-Pandemie in Deutschland
Mehr als 1000 Tote am Tag – Lockdown vor Verlängerung

Mehr als 1000 Tote am Tag – Lockdown vor Verlängerung

Ein schnelles Zurück aus dem Lockdown gibt es nicht – darauf bereitet die Bundesregierung die Bürger nun vor. „Richtig und wichtig“ ist aus Sicht des Gesundheitsministers, Geimpften bestimmte Privilegien zu gewähren.

Berlin/Hannover

Anmeldung, Nebenwirkungen, Haftung
Corona-Impfung – die wichtigsten Antworten

Corona-Impfung – die wichtigsten Antworten

Kann ich mich schon für Corona-Impfungen anmelden? Was kann schiefgehen – und wer haftet? Wie geht es im Nordwesten voran? Auf die wichtigsten Fragen haben wir Antworten für Sie zusammengestellt.

Im Nordwesten

Kritik an Kampagne in Niedersachsen
Corona-Impfungen auch im Kreis Vechta gestartet

Corona-Impfungen   auch im Kreis Vechta gestartet

Alle 50 Impfzentren in Niedersachsen sollen heute das Mittel gegen das Coronavirus bekommen, auch Kreise im Nordwesten können dann starten. Der Haken: Der Impfstoff wird wohl nur wenige Tage reichen.

Berlin

Bekämpfung der Corona-Pandemie
Das große Impfen hat begonnen

Das große Impfen hat begonnen

Bundesweit werden seit diesem Sonntag die ersten Menschen gegen das Coronavirus geimpft. Es ist die größte Impfaktion, die es in Deutschland je gegeben hat. In Niedersachsen fanden die ersten Impfungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit, aber in Begleitung von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) statt.

Corona-Impfung
Karliczek will sich "sehr gern" impfen lassen

Karliczek will sich "sehr gern" impfen lassen

Rund ein Jahr nach Ausbruch der Corona-Pandemie geht es in Deutschland nun mit den ersten Impfungen los. Im Rekordtempo haben Forscher Impfstoffe entwickelt. Zuerst sind die Ältesten und Schwächsten dran. Forschungsministerin Karliczek wirbt um Vertrauen.

Bad Rothenfelde

Corona-Impfstoff im Einsatz
Impfen beginnt – Weil und Reimann in Bad Rothenfelde

Impfen beginnt – Weil und Reimann in Bad Rothenfelde

Die Impfungen gegen das Coronavirus beginnen an diesem Sonntag auch in Niedersachsen. Ministerpräsident Stephan Weil und Gesundheitsministerin Carola Reimann sind dazu in einem Pflegeheim im Kreis Osnabrück vor Ort.

Halberstadt/Berlin

Start schon diesen Samstag
101-Jährige im Harz bereits gegen Corona geimpft

101-Jährige im Harz bereits gegen Corona geimpft

1,6 Millionen Infizierte, fast 30.000 Tote: Das ist die erschütternde Bilanz nach fast einem Jahr Corona in Deutschland. Nun sind die Impfungen früher als geplant gestartet – bei einer 101 Jahre alten Frau in Halberstadt.

7. Spieltag
Bundesliga: Das war der Samstag, das bringt der Sonntag

Bundesliga: Das war der Samstag, das bringt der Sonntag

Am siebten Spieltag stand der Klassiker zwischen Dortmund und dem FC Bayern im Mittelpunkt. Die Münchner behielten mit 3:2 mal wieder die Oberhand, haben aber eine Verletzung von Kimmich zu verkraften. In den anderen Spielen sorgten sechs Elfmeter für Gesprächsstoff.

Jever

Querdenker-Demo in Jever
... und dann wurde die Nazi-Keule wieder eingepackt

... und dann wurde die Nazi-Keule wieder eingepackt

Neuerliche Kritik an den harten Corona-Maßnahmen von „Querdenken 446“ in Jever. Die Linke Jugend gibt Contra – und nach gegenseitigen Beschimpfungen als Nazi hören sich beide Seiten dann doch richtig zu.

Dangast

Tanzkunst in der Corona-Krise
Unsichtbare Tänzer hinterlassen Spuren in Dangast

Unsichtbare Tänzer hinterlassen Spuren in Dangast

Im Dunkeln und ohne Publikum tanzten Sanna Lundström und Frank Koenen vor dem Dangaster Kurhaus. Die „Zuschauer“ sehen die Aufführung erst am nächsten Tag.

Eversten

Stadtgeschichte
Zusatzschild erinnert an Gertrud Bäumer

Zusatzschild erinnert an Gertrud Bäumer

Der Weg befindet sich in Eversten. Beide Frauen waren Frauenrechtlerinnen.

Halberstadt

Klangwechsel steht an bei Cage-Projekt

Bei der auf 639 Jahre angelegten Aufführung eines Orgel-Stücks des US-amerikanischen Avantgardisten John Cage (1912-1992) ...

Corona-Krise
Berliner Flughäfen wollen fast jede fünfte Stelle streichen

Berliner Flughäfen wollen fast jede fünfte Stelle streichen

An diesem Donnerstag sind es noch 100 Tage, bis der neue Hauptstadtflughafen BER endlich eröffnet werden soll. Doch es wird ein Start in der Krise. Das erfahren auch die Mitarbeiter.

Abstandhalten und Mundschutz
Merkel mahnt zur weiteren Rücksichtnahme in der Krise

Merkel mahnt zur weiteren Rücksichtnahme in der Krise

Am Wochenende hatten in mehreren Städten zahlreiche Menschen ohne Abstand zu halten gegen die Beschränkungen in der Corona-Krise protestiert. Kanzlerin Merkel fordert nun, sich weiterhin an das Abstands- und Maskengebot zu halten.