• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hanoi

Ort
HANOI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Trotz jüngster Spannungen
Trump hat weiter Vertrauen zu Kim Jong Un

Trump hat weiter Vertrauen zu Kim Jong Un

Tokio (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un ungeachtet jüngster Spannungen ...

Comeback in den Niederlande
Formel 1 kehrt 2020 nach Zandvoort zurück

Formel 1 kehrt 2020 nach Zandvoort zurück

Zandvoort (dpa) - Die Formel 1 macht in der nächsten Saison nach 35 Jahren wieder in Zandvoort Station. Die Betreiber ...

Bremen

Gop-Theater
Mix aus Tradition und Moderne

Mix aus Tradition und Moderne

„Sông Trang“ ist anders. Unterscheidet sich in nahezu allen Aspekten von bisherigen Shows im Bremer GOP-Theater. ...

Neue Rennstrecken
Abschied im Kreisverkehr: Formel-1-Kalender im Wandel

Abschied im Kreisverkehr: Formel-1-Kalender im Wandel

Die Formel 1 treibt den Umbruch im Grand-Prix-Kalender voran. Um Barcelona wird die Rennserie in Zukunft wohl einen Bogen machen. Auch andere Traditionsstrecken stehen auf der Kippe.

Viele Worte, wenig Strategie
Trumps Außenpolitik auf dem Prüfstand

Trumps Außenpolitik auf dem Prüfstand

Donald Trump hat sich nach zwei Jahren Amtszeit in eine Reihe gefährlicher Konflikte hineinziehen lassen - Iran, Nordkorea, Venezuela. Eine Strategie, diese zu lösen, ist schwer erkennbar. In seinem Stab übernimmt ein Hardliner mehr und mehr das Kommando.

USA beschlagnahmen Frachter
Nordkorea spricht nach neuem Raketentest von Angriffsübung

Nordkorea spricht nach neuem Raketentest von Angriffsübung

Mit zwei Waffentests schürt Nordkorea neue Spannungen in der Region. US-Präsident Trump sieht neue Probleme für Verhandlungen mit Pjöngjang. Warum vermeiden Südkorea und die USA das Wort Provokation?

Wladiwostok

Treffen
Kim auf die Finger geschaut

Kim auf die Finger geschaut

Im Atomstreit findet der nordkoreanische Machthaber Kim einen
Vermittler in Russland. Putin will nun auch in Washington eine Lanze für Pjöngjang brechen.

Gipfeltreffen mit Kim Jong Un
Putin findet "Raketenmann" Kim ziemlich interessant

Putin findet "Raketenmann" Kim ziemlich interessant

Im Atomstreit findet der nordkoreanische Machthaber Kim nun einen Vermittler in Russland. Nach seinem ersten Gipfeltreffen mit Kim will sich nun Putin um eine mögliche Lösung des Konflikts kümmern - und dabei auch in Washington eine Lanze für Pjöngjang brechen.

Gipfel mit Kim in Wladiwostok
Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Zwei Monate nach seinem geplatzten Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Hanoi sucht Nordkoreas Machthaber jetzt die Nähe zu Russland. Kremlchef Putin will gern vermitteln. Und er sagt, wie der Atomkonflikt gelöst werden könne.

"Schritt für Schritt"
Trump: Gespräche mit Nordkorea brauchen Zeit

Trump: Gespräche mit Nordkorea brauchen Zeit

Seit dem abrupten Ende des Gipfeltreffens zwischen dem US-Präsidenten und dem nordkoreanischen Machthaber Ende Februar in Vietnam ist unklar, wie es weitergeht. Donald Trump meint, es brauche Geduld.

Premiere 2020 in Hanoi
Baustart für Formel-1-Strecke in Vietnam

Baustart für Formel-1-Strecke in Vietnam

Hanoi (dpa) - Der Bau der Formel-1-Rennstrecke für den Grand Prix in Vietnam ist am 20. März mit einer Zeremonie ...

Mehr Druck auf Washington?
Bericht: Nordkorea überdenkt Atomgespräche mit den USA

Bericht: Nordkorea überdenkt Atomgespräche mit den USA

Nach dem Scheitern des zweiten Gipfels zwischen den USA und Nordkorea gibt es die Befürchtung, die Spannungen im Streit über das nordkoreanische Atomprogramm könnten wieder zunehmen. Jetzt befeuert eine Regierungsvertreterin Pjöngjangs die Sorgen.

Analyse
Parlament ohne Macht - Nordkorea wählt neue Volksversammlung

Parlament ohne Macht - Nordkorea wählt neue Volksversammlung

Es sieht aus wie ein Feiertag für die Nordkoreaner: Das Parlament wird gewählt. Während die verarmte Atommacht international um Nahrungsmittelhilfe nachsucht, wird der bedeutungslose Stimmgang als bunte Veranstaltung inszeniert.

Ein Kandidat pro Wahlkreis
Parlamentswahl in Nordkorea - Abstimmung gilt als Formsache

Parlamentswahl in Nordkorea - Abstimmung gilt als Formsache

Die Nordkoreaner kommen zur Parlamentswahl in traditionellen Kostümen und in Sonntagskleidung. Die Führung will eine festliche Atmosphäre erzeugen. Spannung kommt dagegen nicht auf: Die Wahlsieger stehen schon vorher fest.

Trotz gescheiterten Treffens
US-Regierung hält Deal mit Nordkorea bis 2020 für möglich

US-Regierung hält Deal mit Nordkorea bis 2020 für möglich

Das Gipfeltreffen Donald Trumps mit Kim Jong Un in Vietnam brachte kein Ergebnis. Nun sorgen Berichte für Irritationen, dass die Nordkoreaner womöglich bei der Rüstung in alte Muster zurückfallen. Die US-Regierung möchte trotzdem Zuversicht verbreiten.

Neue Satellitenbilder
Experten: Nordkorea baut Raketenanlage wieder auf

Experten: Nordkorea baut Raketenanlage wieder auf

Donald Trumps "Freund" Kim Jong Un lässt keine Zeit verstreichen: Schon zwei Tage nach dem komplett missglückten Gipfel fingen Satellitenkameras Bilder aus Nordkorea ein, die für den Wiederaufbau einer Raketen-Testanlage sprechen.

Gespräche sollen weitergehen
Südkorea will zwischen USA und Nordkorea vermitteln

Südkorea will zwischen USA und Nordkorea vermitteln

Südkorea und China sehen im gescheiterten Trump-Kim-Gipfel von Hanoi gute Ansätze. Peking mahnt zu Geduld, Seoul will vermitteln. Auch sendet Südkorea zusammen mit den USA eine Entspannungsgeste an Pjöngjang.

Nach Gipfel in Hanoi
USA und Südkorea beenden gemeinsame Großmanöver

USA und Südkorea beenden gemeinsame Großmanöver

Gemeinsame Militärmanöver der USA und Südkoreas sind für Nordkorea stets ein Dorn im Auge. Es ist ein Zugeständnis an Pjöngjang, wenn beide Länder jetzt auf ein Großmanöver verzichten. Für US-Präsident Trump könnte es noch einen anderen Grund dafür geben.

Heimreise per Spezialzug
Nach gescheitertem Gipfel: Auch Kim verlässt Vietnam

Nach gescheitertem Gipfel: Auch Kim verlässt Vietnam

Hanoi/Seoul (dpa) - Nach dem ergebnislosen Gipfeltreffen mit US-Präsident Donald Trump und einem anschließenden ...