• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

harlesiel

Ort
HARLESIEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wangerland/Wilhelmshaven

Küstenschutz Im Wangerland
Schäden an Deichen sind vergleichsweise gering

Schäden an Deichen sind vergleichsweise gering

Der III. Oldenburgische Deichband hat in den letzten Monaten drei leichte Sturmfluten registriert. In diesem Jahr sollen knapp 7,5 Millionen Euro in den Deichbau investiert werden. In Schillig steht der Abriss eines DRK-Gebäudes an.

Leer/Harlesiel

Tourismus In Der Corona-Krise
Campingplatzbetreiber in Ostfriesland fürchten um Existenz

Campingplatzbetreiber in Ostfriesland fürchten um Existenz

Über Ostern generieren die ostfriesischen Campingplätze normalerweise ihre ersten Umsätze. Doch wegen der Corona-Krise dürfen keine Touristen kommen. Viele Mitarbeiter sind längst in Kurzarbeit. Die NWZ sprach mit zwei Betreibern.

Wangerland/Carolinensiel

Ausflugstipp Für Ostern
Die Harlebucht erfahren – jeder Deich erzählt eine Geschichte

Die Harlebucht erfahren – jeder Deich erzählt eine Geschichte

1617 begann die Eindeichung der Harlebucht. Durch die einstige Bucht führen mehrere Radtouren.

Ganderkesee

VdK Ganderkesee sagt Fahrten ab

Der VdK-Ortsverband Ganderkesee geht nicht davon aus, dass die Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie so schnell ...

Wangerooge

Erreichbarkeit Wangerooges
Zwei Flieger und ein Schiff

Die Inselflieger von FLN haben nach der erweiterten Zugangsbeschränkung für Wangerooge ihren Flugbetrieb reduziert: ...

Wangerooge/Harlesiel

Inselflieger fliegen seltener

Nach der Schifffahrt und Inselbahn Wangerooge, die ihre Fahrten zur Insel bereits reduziert hat, werden auch die ...

Wangerooge

Hilfe
Einkauf auf Zuruf

Die Kurverwaltung Wangerooge bietet für ältere oder chronisch kranke Bürgerinnen und Bürger, die vorsorglich das ...

Video

Wangerooge-Urlauber müssen die Insel verlassen

Wangerooge-Urlauber müssen die Insel verlassen 03:03

Harlesiel/Wangerooge, 16. März 2020: Auf Wangerooge ist am Montag die große Abreisewelle gerollt: Nach der Entscheidung des Landes Niedersachsen, auch ...

Ganderkesee

Weitere Absagen im sozialen Bereich

Auch im sozialen Bereich wird das Leben ärmer in den nächsten Wochen: Der ev.-luth. Pfarrbezirk Bookholzberg hat ...

Wangerland

Masterplan Für Das Wangerland
Batteriehaltung auf Campingplätzen endlich auflösen

Batteriehaltung auf  Campingplätzen endlich auflösen

Parzellen, auf die auch große Campingfahrzeuge passen, und klar abgegrenzte Quartiere: Die Campingplätze sollen mehr Aufenthaltsqualität bekommen.

Oldenburg

Orkanartige Böen An Der Nordsee
Tief „Gisela“ bringt Sturm und Regen nach Oldenburg

Tief „Gisela“ bringt Sturm und Regen nach Oldenburg

Sturm im Nordwesten: Bis zum Donnerstagmittag kann es vor allem an der Küste ungemütlich sein. Im Oldenburger Hafen hat sich ein Boot losgerissen.

Hannover/Bremen

Wetter In Niedersachsen Und Bremen
Heute drohen Sturm und Gewitter

Heute drohen Sturm und Gewitter

An der Küste und teilweise auch weiter im Inland kann es schwere Sturmböen um 95 Kilometer pro Stunde geben, teilt der Deutsche Wetterdienst mit. Der Fährverkehr nach Wangerooge findet heute zu geänderten Zeiten statt.

Hamburg

Wetter Im Nordwesten
Das Wochenende wird nass und stürmisch

Das Wochenende wird nass und stürmisch

An der Küste ist am Samstag mit schweren Sturmböen zu rechnen. Vereinzelt besteht die Gefahr orkanartiger Böen. Fährverbindungen zwischen Harlesiel und Wangerooge wurden abgesagt.

Dangast/Nethen/Bremen

Kunstgeschichte
Ausreißer machte Jugendtraum wahr

Ausreißer machte  Jugendtraum wahr

Vor 125 Jahren wurde der Maler Wilhelm Tegt-meier geboren. Einige seiner Kunstwerke sind öffentlich zugänglich – zum Beispiel am Dangaster Siel.

Jeverland

Sturmtief Im Jeverland
Sabine, mach doch nicht so’n Wind

Sabine, mach doch nicht so’n Wind

Die Häfen und Anleger Wangerooge, Harlesiel, Wangersiel und Hooksiel standen am Montag unter Wasser. Für die nächsten Tage sind weitere leichte Sturmfluten angekündigt.

Zweithöchste Unwetterwarnstufe
"Sabine" stürmt über Deutschland und lähmt den Verkehr

Das befürchtete Sturmtief "Sabine" hat Deutschland erreicht. Bahnreisende müssen sich auf große Behinderungen einstellen - der Fernverkehr ist bundesweit gestoppt. Auch Fans von Fußball und Andrea Berg bekommen die Auswirkungen zu spüren.

Hamburg/Emden

Sturmtief „sabine“
Starke Einschränkungen bei der Bahn ab Mittag

Starke Einschränkungen bei der Bahn ab Mittag

Küstenregionen und stark sturmgefährdete Regionen wie Emden, Norddeich, Kiel und Westerland sind ab der Mittagszeit nicht mehr mit Fernverkehrszügen zu erreichen. Noch am Vormittag sollen erste Ausläufer des Tiefs die Nordseeküste erreichen.

Harlesiel

Orkantief „sabine“
Fährverbindungen zu den Inseln stark beeinträchtigt

Fährverbindungen zu den Inseln stark beeinträchtigt

Viele Fahrten mussten verlegt oder abgesagt werden. Auch für Montag und Dienstag rechnen die Reedereien mit Verzögerungen.

Wangerooge
Mehr Platz für die Gepäckcontainer

Mehr Platz für die Gepäckcontainer

Die Deutsche Bahn hat die Neupflasterung des Bahnhofsvorplatzes Wangerooge abgeschlossen: Sie hat dort Platz geschaffen ...