• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

heilbronn

Ort
HEILBRONN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Weinsberg
Ausbruch aus Psychiatrie - Flüchtiger festgenommen

Knapp einen Tag dauerte die Flucht eines Mannes aus einer Psychiatrie im Kreis Heilbronn. Danach wurde er festgenommen. Von seinen drei als gefährlich geltenden Komplizen fehlt aber weiterhin jede Spur.

lesertelefon
Rufen Sie an: Impfungen bei Immunschwäche?

Rufen Sie an: Impfungen bei Immunschwäche?

Warum sich Menschen mit geschwächter Immunabwehr jetzt schützen sollten – Leseraktion am 30. September

Straßen noch nicht leer
Verkehrsprognose: Staus durch Späturlauber und Baustellen

Verkehrsprognose: Staus durch Späturlauber und Baustellen

Die Sommerferien sind nun in allen Bundesländern vorbei. Dennoch können auch Ausflügler, Späturlauber oder Baustellen am kommenden Wochenende für Staus sorgen.

Skurrile Wissenschaft
Kaugummi-Bakterien und Kino-Düfte: Ig-Nobelpreise verliehen

Kaugummi-Bakterien und Kino-Düfte: Ig-Nobelpreise verliehen

Kuriose Forschung und viel Klamauk: Die schrillen Ig-Nobelpreise sind Kult. Wegen der Corona-Pandemie konnte die Gala zwar auch dieses Jahr nur online stattfinden. Doch viel Skurriles gab es trotzdem - und unter den Preisträgern auch deutsche Wissenschaftler.

Stauprognose
Volle Rückreiserouten: Auf vielen Autobahnen wird es eng

Volle Rückreiserouten: Auf vielen Autobahnen wird es eng

Für manche Menschen liegen die Sommerferien lange zurück. Im Süden Deutschlands endet die schulfreie Zeit aber erst jetzt, was dort zum Teil für viel Verkehr sorgt. Andernorts entspannt sich die Lage.

Prozesse
"Hoffe auf Gerechtigkeit" - Prozess um Paketbomben an Firmen

"Hoffe auf Gerechtigkeit" - Prozess um Paketbomben an Firmen

Explosive Post erreicht im Frühjahr Lebensmittelfirmen in Bayern und Baden-Württemberg. Einem Rentner wird dafür jetzt in Heidelberg der Prozess gemacht. Er hat eine klare Botschaft an das Gericht.

Justiz
Elektriker steht wegen Paketbomben vor Gericht

Elektriker steht wegen Paketbomben vor Gericht

Um Paketbomben an Lebensmittelfirmen zu bauen, soll ein Mann Zündholzköpfe abgeschabt haben. Mit den Anschlägen wollte der Elektriker wohl Geld erpressen. Nun kommt er vor Gericht.

Stauprognose
Freie Fahrt gibt es noch immer nicht

Freie Fahrt gibt es noch immer nicht

Im Vergleich zu den Vorwochen soll die Verkehrslage sich am Wochenende entspannen. Verzögerungen bleiben aber trotzdem nicht aus - besonders im Süden. Auf diesen Fernstraßen staut es sich.

Ermittlungen
Zu viel THC in Hanf-Lebensmitteln: Lidl ruft Produkte zurück

Zu viel THC in Hanf-Lebensmitteln: Lidl ruft Produkte zurück

Ein Verzehr könne unerwünschte gesundheitliche Folgen mit sich bringen: In Gebäck, Tee, Proteinriegeln und Öl des Discounters wurde ein erhöhter THC-Gehalt festgestellt. Die Polizei ermittelt.

Gebäck, Tee, Riegel und Öl
Rückruf bei Lidl von Produkten mit Cannabis-Wirkstoff

Rückruf bei Lidl von Produkten mit Cannabis-Wirkstoff

Hanfhaltige Lebensmittel bei Lidl enthalten zuviel THC. Das ist der rauschbewirkende Bestandteil von Cannabis. Deshalb kommt es zu einem großangelegtem Rückruf.

Stauprognose
Bundesweit volle Fernstraßen am Wochenende erwartet

Bundesweit volle Fernstraßen am Wochenende erwartet

In Nordrhein-Westfalen gehen die Ferien zu Ende, in anderen Teilen Deutschlands dagegen starten viele Menschen erst in den Urlaub. Zwei Gründe für volle Straßen am Wochenende. Wo kann es eng werden?

Ferienende
Experten rechnen mit verstopften Fernstraßen

Experten rechnen mit verstopften Fernstraßen

Autofahrer, die ihr Nervenkostüm schonen möchten, sollten am Wochenende antizyklisch unterwegs sein. Die Automobilclubs rechnen mit hohem Verkehrsaufkommen - vor allem auf den Hauptreiserouten.

Hannover

Stallbrände in Niedersachsen
Tausende Tiere sterben - aber keiner führt Statistik für mehr Schutz

Tausende Tiere sterben - aber keiner führt Statistik  für mehr Schutz

Tausende Tiere sterben jedes Jahr bei Bränden in landwirtschaftlichen Stallungen, auch in Niedersachsen. Doch beim Ringen um schärferen Brandschutz schieben sich Bund und Länder die Verantwortung zu.

Prozess
Zehn Jahre Haft: Feuerwehrmann als Brandstifter verurteilt

Zehn Jahre Haft: Feuerwehrmann als Brandstifter verurteilt

Immer wieder brennt es, die Verunsicherung ist groß, bis die Polizei einen Verdächtigen fasst. Der Mann ist bei der Feuerwehr. Die Taten seien ein Hilferuf, sagt er. Das Gericht glaubt ihm nicht.

Alle haben Ferien
Staureiches Reisewochenende steht bevor

Staureiches Reisewochenende steht bevor

Die letzten Bundesländer starten in die Sommerferien, woanders gehen sie bereits zu Ende. Autofahrer erwartet damit eins der staureichsten Wochenenden der Reisesaison. Hier wird es besonders eng.

Hochwasser
Katastrophengebiet von neuen Unwettern verschont

Katastrophengebiet von neuen Unwettern verschont

Mit Sorge schauten viele auf die Hochwassergebiete: Für das Wochenende waren neue Unwetter befürchtet worden. Politiker wollen sich derweil besser wappnen.

Stauprognose
Überlastete Autobahnen: Wo es am Wochenende eng wird

Überlastete Autobahnen: Wo es am Wochenende eng wird

Einige Bundesländer starten noch in die Sommerferien, in einigen endet die schulfreie Zeit. Das spült viele Reisende auf die Fernstraßen. Wo ist am Wochenende besonders viel Geduld nötig?

Supermarktketten
Großes Umsatzplus der Schwarz-Gruppe mit Lidl und Kaufland

Großes Umsatzplus der Schwarz-Gruppe mit Lidl und Kaufland

In der Corona-Krise sind die Menschen weniger ins Restaurant und mehr einkaufen gegangen. Das macht sich auch bei den Umsätzen von Lidl und Kaufland bemerkbar.

Krankheiten
Zwei Tote nach Legionellen-Infektion im Raum Heilbronn

Zwei Tote nach Legionellen-Infektion im Raum Heilbronn

Legionellen verbreiten sich in warmem Süßwasser. Dann sind sie unter anderem in Duschen, Wasserhähnen oder Luftbefeuchtern zu finden. Das wurden nun zwei Personen in Baden-Württemberg zum Verhängnis.