• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

hettstedt

Ort
HETTSTEDT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nach dem Angriff
"Trauer, Bestürzung und ein bisschen Wut"

"Trauer, Bestürzung und ein bisschen Wut"

Während in der Provinz Sachsen-Anhalts die Polizei noch im Großeinsatz ist, kehrt in Halle langsam Ruhe ein - und Trauer. Am Marktplatz gedenken einige der Toten. In der Heimat des mutmaßlichen Täters kann man nicht glauben, was dieser getan haben soll.

Hamburg/Hannover/Bremerhaven

Großrazzia In Norddeutschland
Bande soll bis zu 1000 Scheinehen vermittelt haben

Bande soll bis zu 1000 Scheinehen vermittelt haben

Allein in Hamburg sind sechs Wohnungen und ein Geschäftsraum durchsucht worden. Auch in Bremerhaven fanden Durchsuchungen statt. Fünf Personen werden verdächtigt.

Hoffen auf Trendwende
Preisanstieg bei Rohstoffen vorläufig gestoppt

Preisanstieg bei Rohstoffen vorläufig gestoppt

Hamburg (dpa) - Nach einer längeren Phase mit steigenden Preisen deutet sich auf den Rohstoffmärkten eine Trendwende ...

AHLHORN

Tagung
„Wenig Anerkennung für wichtige Arbeit“

„Wenig Anerkennung für wichtige Arbeit“

Die 30 Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland. Ein wichtiger Punkt war die gegenseitige Beratung und Unterstützung.

WüRZBURG

Verbrechen
Mutmaßlicher Frauenmörder stürzte sich vor ICE

Der Ehemann stürzte sich auf die Gleise am Neuberg-Tunnel bei Würzburg. Nach einer Notbremsung des Zuges saßen 600 Reisende fest.

HALLE

Haftstrafe wegen Prügelattacke

Für eine tödliche Prügelattacke auf eine Frau in Hettstedt (Sachsen-Anhalt) muss ein 18-Jähriger für fünf Jahre ...

HETTSTEDT

KRIMINALITÄT
Frau erschlagen – Motiv noch unklar

Wegen des Verdachts auf Totschlag hat das Amtsgericht Hettstedt (Sachsen-Anhalt) am Montag Haftbefehl gegen einen ...

HETTSTEDT/HALLE

KRIMINALITÄT
Frau auf Marktplatz erschlagen

DEM VERBRECHEN SOLL EIN STREIT VORAUSGEGANGEN SEIN. DER JUNGE MANN SCHWEIGT ZU DEM ANGRIFF.