• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

holtgast

Ort
HOLTGAST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schortens

Reisevereinigung „Friesenland“ ehrt ihre Meister
Mit 15200 Tauben die Preisflüge geflogen

Mit 15200 Tauben die Preisflüge geflogen

In der Brieftaubenreisevereinigung „Friesenland“ haben sich Züchter aus Vereinen aus Ost-/Friesland und dem Harlingerland zusammengefunden. Nach Abschluss der Preisflugsaison wurden Pokale verteilt.

Ammerland/Apen

Nabu stellt Antrag im Ausschuss
Bekommt das Ammerland bald Landschaftswarte?

Bekommt das Ammerland bald Landschaftswarte?

Der Nabu-Ortsverein Apen hat beim Landkreis die Bestellung von Landschaftswarten beantragt. Nachdem die Kreisverwaltung das Anliegen zunächst ablehnen wollte, möchte man nun die Optionen prüfen.

Holtgast

Ergebnisse der Ratssitzung
Holtgast erhöht die Grundsteuern – Auch Hunde werden teurer

Holtgast erhöht die Grundsteuern – Auch Hunde werden teurer

Steuern sind Haupteinnahmequelle der Gemeinde Holtgast. Da jedoch zu wenig übrig bleibt, werden verschiedene Steuern und Gebühren nun erhöht. Unter anderem auch die Hundesteuern.

Holtgast

Neues Kinderbuch von Ilka Silbermann aus Holtgast
Mit Willi und Joe in die Weihnachtszeit starten

Mit Willi und Joe in die Weihnachtszeit starten

„Willi, das Weihnachtswichtelkaninchen, und der müde Joe“ – so heißt das neue Buch von Ilka Silbermann aus Holtgast. Darin geht es um das weiße Kaninchen Willi, das in der Weihnachtswichtelfabrik arbeitet.

Apen

Erneuerbare Energie in der Gemeinde Apen
Das sind die Grundlagen für den Ausbau der Windenergie

Das sind die Grundlagen für den Ausbau der Windenergie

In der Bürgerversammlung hatte er schon darüber informiert: Nun stellte ein Mitarbeiter eines Planungsbüros dem Aper Bauausschuss die rechtlichen Grundlagen für den Ausbau der Windenergie vor.

Ammerland

Naturschutz im Landkreis Ammerland
Keine Landschaftswarte im Ammerland?

Keine Landschaftswarte im Ammerland?

Ein Ausschuss des Ammerländer Kreistages beschäftigt sich damit, ob sich Landschaftswarte um den Erhalt von Naturschutzflächen kümmern sollen. Die Verwaltung empfiehlt der Politik das abzulehnen.

Apen

Erneuerbare Energie in der Gemeinde Apen
Ausschuss berät über Ausbau der Windenergie

Ausschuss berät über Ausbau der Windenergie

Anfang November fand in Apen bereits eine Bürgerversammlung zum Ausbau der Windenergie in der Gemeinde statt. Nun beschäftigt sich der Bauausschuss mit dem Thema.

Holtgast

Politik
Ratsmitglieder aus Holtgast geehrt

Ratsmitglieder aus Holtgast geehrt

Eine besondere Anerkennung erhielt Heiner Goldenstein, der sich 35 Jahre für seine Gemeinde im Rat eingesetzt hat.

Esens

Gedenken an die Verstorbenen
„Turner-Denkmal“ erinnert an gefallene Sportler aus Esens

„Turner-Denkmal“ erinnert an gefallene Sportler aus Esens

Gedenkstätte des TuS Esens auf dem Sportplatz „Stadion an der Peldemühle“ ist fast vergessen. Ein Gedenkstein stand zunächst in der Innenstadt. Mittlerweile wird an weiteren Orten an die Toten der Kriege erinnert.

Apen

Erneuerbare Energien in der Gemeinde Apen
Weitere Windkraftanlagen: Große Sorgen in Aper Bevölkerung

Weitere Windkraftanlagen: Große Sorgen in Aper Bevölkerung

Die Aula der Aper Schule platzte aus allen Nähten, als die Gemeinde über den Ausbau der Windenergie informierte. Viele Einwohner äußerten ihre Sorgen und Bedenken.

Apen

Erneuerbare Energien in der Gemeinde Apen
Sieben Flächen in Apen für neue Windkraftanlagen

Sieben Flächen in Apen für neue Windkraftanlagen

In der Gemeinde Apen wird es künftig mehr Windkraftanlagen geben. Wo können diese gebaut werden? Bei einer Bürgerinformation wurde über mögliche Flächen informiert.

Utgast

Schwerer Verkehrsunfall
Motorradfahrer kollidieren in Holtgast

Motorradfahrer kollidieren in Holtgast

In Utgast in der Samtgemeinde Esens sind am Sonntagnachmittag zwei Motorradfahrer frontal miteinander zusammengestoßen.

Holtgast

Besonderes Haustier in Holtgast
Zwölfjähriger kümmert sich liebevoll um seine Ziegen

Zwölfjähriger kümmert sich liebevoll um seine Ziegen

Der zwölfjährige Hennes Janssen hat außergewöhnliche Haustiere: Hinter seinem Elternhaus in einer Wohnsiedlung hält der Schüler Ziegen. Eigentlich nur zwei, doch vor Kurzem gab es Nachwuchs.

Wittmund

Brandschutz
Feuerwehren in Wittmund – in Zahlen

Feuerwehren in Wittmund – in Zahlen

Bergen, retten, löschen, schützen. Das sind die Aufgaben der freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Wittmund. Doch wie sind die Feuerwehren aufgestellt? Wir haben Zahlen und Fakten zusammengetragen.

Wangerland/Friesland

Vogelgrippe im Wangerland
Schutzzone ab Mittwoch aufgehoben

Schutzzone ab Mittwoch aufgehoben

Die strengen Vorschriften entfallen ab dem 26. Oktober. Im Landkreis Wittmund ist noch Vorsicht geboten.

Esens

Strohballenbrand in Esens
Wie kann sich Heu entzünden?

Wie kann sich Heu entzünden?

Die Feuerwehren Esens und Holtgast rückten Donnerstagabend wegen zwei brennenden Strohballen aus. Die hatten sich selbst entzündet. Doch wie kann so etwas passieren?

Wittmund

Ausbau in Wittmund
Neuer Radweg an der K 16 bei Burhafe eröffnet

Neuer Radweg an der K 16 bei Burhafe eröffnet

Der Bau des Radweges mit einer Länge von 3,831 Kilometern (zwei Meter breit) schlägt insgesamt mit 2,3 Millionen Euro zu Buche. Die nächsten Radwege sind bereits in Planung.

Holtgast

Holtgaster Dörpboßeln
Beliebter Spaßwettkampf mit Tradition

Beliebter Spaßwettkampf mit Tradition

Mit über 400 Boßelfreunden auf der Straße und anschließender Megafeier im Gemeindezentrum „Haltestelle“ erfreut sich das „Holtgaster Dörpboßeln“ seit über zwei Jahrzehnten großer Beliebtheit. Auch am Samstag soll es wieder losgehen.

Nordkreis/Barßel

NWZ-Halloween-Serie in Barßel
Trupps sorgen mit Scharfrichter und Geschütz für Sicherheit

Trupps sorgen mit Scharfrichter und Geschütz für Sicherheit

Entlassene Landsknechte drangsalierten 1538 die Bevölkerung im Bistum Münster. Um wieder Sicherheit und Ordnung herzustellen, wurden spezielle Trupps entsandt.