• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

Ort
IRAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Abu Dhabi

RWE unterzeichnet Vertrag
Deutschland erhält Flüssiggas aus den Vereinigten Arabischen Emiraten

Deutschland erhält Flüssiggas aus den Vereinigten Arabischen Emiraten

Schritt für Schritt will Deutschland seine Abhängigkeit vom russischen Gas beenden. Jetzt kann Kanzler Scholz die Vereinigten Arabischen Emirate als Partner gewinnen. Die geplante erste Lieferung ist aber noch gering.

Neuer Energielieferant
Deutschland erhält Flüssiggas aus den Emiraten

Deutschland erhält Flüssiggas aus den Emiraten

Schritt für Schritt will Deutschland seine Abhängigkeit vom russischen Gas beenden. Jetzt kann Kanzler Scholz die Vereinigten Arabischen Emirate als Partner gewinnen.

Mahsa Amini
Berichte: Mehr als 40 Tote bei Protesten im Iran

Berichte: Mehr als 40 Tote bei Protesten im Iran

Bei den Protesten nach dem Tod einer jungen Frau im Polizeigewahrsam nimmt die Gewaltbereitschaft sowohl vonseiten der Sicherheitskräfte als auch unter den Demonstranten stark zu, berichten Augenzeugen.

Proteste
Kundgebungen gegen iranisches Regime in Hamburg und Berlin

Kundgebungen gegen iranisches Regime in Hamburg und Berlin

Sie verbrennen symbolisch Kopftücher und scheiden sich die Haare ab: In Hamburg und Berlin demonstrieren Menschen gegen die Diskriminierung von Frauen im Iran und das dortige Herrschaftssystem.

Tod von Mahsa Amini
Hunderte Festnahmen bei neuen Protesten im Iran

Hunderte Festnahmen bei neuen Protesten im Iran

Viele Menschen im Iran tragen erneut ihre Wut über den Tod einer jungen Frau auf die Straße. Es gibt Hunderte Festnahmen. Die Regierung sieht keine Schuld bei der Polizei und macht eine klare Ansage.

Russische Invasion
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In den von Russland besetzten Gebieten sind Scheinreferenden angelaufen. Selenskyj warnt die dortigen Bewohner vor einer Einberufung in die russische Armee. Die aktuellen Entwicklungen.

Aurich

Auricher Opferhilfe zu Gewalt an Frauen
Wieso ein sensibles Vorgehen mit solchen Fällen wichtig ist

Wieso ein sensibles Vorgehen mit solchen Fällen wichtig ist

Gewalt an Frauen ist in Deutschland keine Seltenheit. Der Umgang mit Opfern erfordert dabei viel Feingefühl und erzeugt auch mal Frust, wie eine Beraterin von der Opferhilfe aus Aurich berichtet.

Aurich

Gewaltverbrechen in Aurich-Popens
„Das hätte auch jeder deutschen Frau passieren können“

„Das hätte auch jeder deutschen Frau passieren können“

Die genauen Hintergründe zum Gewaltverbrechen in Popens sind noch immer unklar. Die kurdische Ratsfrau Sultana Alim warnt davor, vorschnelle Urteile zu fällen.

Studie
Frauen ernähren sich oft besser als Männer

Frauen ernähren sich oft besser als Männer

Tipps für eine gute Ernährung sind vom Ratgeber bis hin zur Werbung allgegenwärtig. Essen wir deswegen heute gesünder als früher? Das kann unter anderem vom Geschlecht abhängen, wie eine neue Studie zeigt.

Proteste
"Frauen, Leben, Freiheit" - Irans neuer Systemkampf

"Frauen, Leben, Freiheit" - Irans neuer Systemkampf

Musste eine junge Iranerin wegen eines schlecht sitzenden Kopftuchs sterben? Der Fall der 22-jährigen Mahsa Amini löste im Land die schwersten Unruhen seit Jahren aus.

Studie
Frauen ernähren sich im Durchschnitt etwas besser als Männer

Frauen ernähren sich im Durchschnitt etwas besser als Männer

Tipps für eine gute Ernährung sind allgegenwärtig. Essen wir deswegen heute gesünder als früher? Das kann unter anderem vom Geschlecht abhängen, wie eine neue Studie zeigt.

Krieg in der Ukraine
UN-Versammlung: Wenig Bewegung im Schatten der Ukraine

UN-Versammlung: Wenig Bewegung im Schatten der Ukraine

Die Generaldebatte bei den Vereinten Nationen ist noch nicht vorbei - doch Fortschritte sind angesichts der "kolossalen globalen Dysfunktion" rar.

Nach Tod von Mahsa Amini
17 Menschen sterben bei schweren Unruhen im Iran

17 Menschen sterben bei schweren Unruhen im Iran

Im Iran gehen in Dutzenden Städten Menschen auf die Straßen, um gegen den Tod einer jungen Frau zu demonstrieren. Die Unruhen erreichen ein neues Ausmaß. Prominente Iraner im Exil solidarisieren sich.

Frauenrechte
Kein Kopftuch: Irans Präsident verweigert CNN-Interview

Kein Kopftuch: Irans Präsident verweigert CNN-Interview

Wochenlange Planung für einen leeren Stuhl: Weil die US-Journalistin Christiane Amanpour es ablehnt, beim Interview in New York ein Kopftuch zu tragen, will Ebrahim Raisi nicht mit ihr sprechen.

Frauen & Mädchen
Feministische Frauenpolitik als Menschenrechtskonzept

Feministische Frauenpolitik als Menschenrechtskonzept

Was wäre, wenn Männer mit ihrem Körper nicht machen dürften, was sie wollten? Auf diese Frage gibt Bundesaußenministerin Annalena Baerbock bei einer Podiumsdiskussion in New York eine klare Antwort.

Dubai

Demonstrationen nach Tod von Frau
Proteste im Iran kosteten bisher neun Menschen das Leben

Proteste im Iran kosteten bisher neun Menschen das Leben

Menschen im ganzen Land demonstrieren gegen die Regierung. Der Zugang zum Internet ist weiterhin nur eingeschränkt möglich.

Nach Tod von Mahsa Amini
Wieder schwere Proteste im Iran - Berichte über Schüsse

Wieder schwere Proteste im Iran - Berichte über Schüsse

Die Protestwelle im Iran ist ungebrochen: Seit dem Tod einer jungen Frau gehen die Menschen zu Tausenden gegen das politische Regime in dem Land auf die Straßen. Immer wieder kommt es zu Auseinandersetzungen.

UN-Rede
Biden: Russland will Existenzrecht der Ukraine auslöschen

Biden: Russland will Existenzrecht der Ukraine auslöschen

Russlands Krieg gegen die Ukraine dominiert die Generaldebatte im UN-Hauptquartier. US-Präsident Biden findet in seiner Rede scharfe Worte für Kremlchef Putin - und spricht von "entsetzlichen Beweisen".

Mahsa Amini
"Wir kämpfen, wir sterben": Proteste und Unruhen im Iran

"Wir kämpfen, wir sterben": Proteste und Unruhen im Iran

Nach dem Tod der 22-jährigen Mahsa Amini im Polizeigewahrsahm entlädt sich bei Protesten im Iran die Wut und Trauer vieler Menschen. Dabei geht es um mehr als nur ihren Fall.