• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
Juba

Flugzeug abgestürzt im Südsudan

Bei einem Flugzeugabsturz im Bürgerkriegsland Südsudan sind mehrere Menschen getötet worden. Derzeit gehe man von ...

Waffenruhe ab Heiligabend
Einigung auf Waffenstillstandsabkommen im Südsudan

Einigung auf Waffenstillstandsabkommen im Südsudan

Ein Waffenstillstandsabkommen erlaubt dem geschundenen Südsudan Hoffnung. Doch die Bürgerkriegsparteien haben schon häufiger Papiere unterzeichnet. Wird der Friede dieses Mal halten?

Juba

Südsudan
Gabriel dringt auf Frieden

Gabriel dringt auf Frieden

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die Bürgerkriegsparteien im Südsudan zu verstärkten Friedensbemühungen aufgerufen. ...

Hungerkrise in Afrika
Helfer im Südsudan: 100.000 droht unmittelbar der Hungertod

Helfer im Südsudan: 100.000 droht unmittelbar der Hungertod

Rund 100.000 Menschen im Südsudan sind vom Hungertod bedroht. Rund die Hälfte der Bevölkerung braucht Unterstützung. Helfer warnen, dass sich die Lage ohne rasches Handeln weiter zuspitzen wird.

Juba

Berichte Aus Dem Südsudan
Flugzeug mit 50 Menschen an Bord verunglückt

Bei dem Absturz sollen viele Passagiere ums Leben gekommen sein. Schlechtes Wetter könnte bei dem Unglück eine Rolle gespielt haben.

Upjever

Bundeswehr
Oberst Dorfmüller in Blauhelmmission verabschiedet

Frieslands Landrat Sven Ambrosy hat den ehemaligen Kommandeur des Objektschutzregiments der Luftwaffe „Friesland“, ...

Bürgerkrieg und Dürre
20 Millionen Menschen droht in Afrika der Hungertod

20 Millionen Menschen droht in Afrika der Hungertod

Millionen Menschen leiden in Afrika und im Süden der Arabischen Halbinsel an den Folgen von Bürgerkrieg und Dürre. Ihnen droht der Hungertod. Die Vereinten Nationen schlagen Alarm - und rütteln das Gewissen der Welt auf.

Gewalt und Vertreibung
Gründe für die Hungersnot im Südsudan

Gründe für die Hungersnot im Südsudan

Am Anfang steht die Gewalt - und reißt ein ganzes Land in den Abgrund. Der Bürgerkrieg im Südsudan hat Menschen ihr Zuhause genommen, die Landwirtschaft zerstört und die Wirtschaft weitgehend zum Stillstand gebracht. 40 Prozent der Bevölkerung hungern.

Johannesburg/Juba

Bürgerkrieg Im Südsudan
100.000 Menschen droht der Hungertod

100.000 Menschen  droht der Hungertod

Der andauernde Bürgerkrieg hat Teile des Südsudans in eine Hungersnot gestürzt. Mehr als 100.000 Menschen sind nach UN-Angaben vom Tod bedroht. Vor allem für Kinder ist die Lage dramatisch.

UN warnen
Hungersnot im Südsudan: 100.000 Menschen droht der Tod

Hungersnot im Südsudan: 100.000 Menschen droht der Tod

Der andauernde Bürgerkrieg hat Teile des Südsudans in eine Hungersnot gestürzt. Mehr als 100 000 Menschen sind nach UN-Angaben vom Tod bedroht. Vor allem für Kinder ist die Lage dramatisch.

Bürgerkrieg und Dürre
UN warnen vor Hungersnot in Teilen des Südsudans

UN warnen vor Hungersnot in Teilen des Südsudans

Juba (dpa) - In Teilen des Krisenstaates Südsudan könnte es einer UN-Organisation zufolge bald zu einer Hungersnot ...

Berlin/Juba

Krieg Im Sudan
Bundeswehr bringt Deutsche in Sicherheit

Bundeswehr bringt Deutsche in Sicherheit

Die Bundeswehr bringt die Deutschen aus dem Südsudan in Sicherheit. Nach den heftigen Kämpfen dort fliegt sie die Bundesbürger ins Nachbarland Uganda. Auch anderen Nationen wird geholfen.

Juba

Kämpfe In Südsudan
Bundesregierung rät Deutschen zur Ausreise

Bundesregierung rät Deutschen zur Ausreise

Die Lage im Südsudan ist angespannt. Zehntausende sind vor Kämpfen geflohen. Deutsche sollen das Land, das weiter am Rande eines neuen Bürgerkriegs steht, verlassen.

Berlin bereitet Evakuierung Deutscher aus Südsudan vor

Berlin bereitet Evakuierung Deutscher aus Südsudan vor

Angesichts heftiger Kämpfe im Südsudan sind nach Informationen der Zeitung "Die Welt" Vorbereitungen für eine mögliche ...

Juba

Der Konflikt Im Südsudan
Kein Ende der Gewalt

Kein Ende der Gewalt

2011 wurde mit dem Südsudan die jüngste Nation in die Weltgemeinschaft aufgenommen. Zwei Jahre später entbrannte ein Machtkampf zwischen Präsident Salva Kiir und seinem Vizepräsidenten Riek Machar, ein Bürgerkrieg brach aus.

Genf/Juba

Gefechte Im Südsudan
Entsetzen über Gewaltausbruch

Entsetzen über Gewaltausbruch

Alle Friedensappelle verpuffen, ein Ende der Gewalt zwischen Ex-Rebellen und Soldaten ist im Südsudan nicht in Sicht. Seit Freitag kamen mindestens 270 Menschen ums Leben. Haben Präsident Kiir und sein Erzrivale Machar noch die volle Kontrolle über ihre Anhänger?

Ban ruft Sicherheitsrat zu Waffenembargo gegen Südsudan auf

Ban ruft Sicherheitsrat zu Waffenembargo gegen Südsudan auf

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat den Sicherheitsrat aufgerufen, umgehend ein Waffenembargo gegen den Südsudan ...

Fast 150 Tote bei Kämpfen in der Hauptstadt des Südsudans

Fast 150 Tote bei Kämpfen in der Hauptstadt des Südsudans

Bei den jüngsten Kämpfen in der Hauptstadt des Südsudans sind deutlich mehr als 100 Menschen getötet worden.In ...

Juba

Neue Kämpfe erschüttern den Südsudan

Kurz vor dem fünfjährigen Unabhängigkeitsjubiläum wird das Krisenland Südsudan von neuen Kämpfen erschüttert. Bei ...